Home / Forum / Mein Baby / 9 Monate und sooo anstrengend

9 Monate und sooo anstrengend

13. Mai 2009 um 10:10

Hallooo,

mein Kleiner ist nun 9 Monate alt und seit ca. 1,5 Monaten seeeehr anstrengend. Wenn ich nur daran denke das Zimmer zu verlassen, kriegt er ne regelrechte Krise und fängt sofort an zu schreien. Meist beruhigt er sich dann zwar wieder aber sobald er mich auch nur z.B. am Wohnzimmer vorbeilaufen sieht, fängt er wieder an (Trennungsangst?) Das wäre das eine. Das andere ist, dass ich das Gefühl habe, dass er permantent unzufrieden ist. Selbst wenn ich mit ihm spiele ist das auch nicht recht und er nörgelt. Ich befasse mich natürlich mit ihm, gehe mit ihm raus so dass er auch seine Abwechslung hat, aber nichts hilft so recht. Mittlerweile bin ich schon richtig frustriert und teilweise auch an meinen Grenzen! Man stellt sich natürlich in Frage und ist sich unsicher ob man alles richtig macht...ach, es sind tausend Sachen die einem da durch den Kopf gehen.

Was auch noch zu sagen ist, mein Kleiner ist mit allem recht spät dran. Er hat sich erst mit 8 Monaten vom Rücken auf den Bauch gedreht und ist jetzt natürlich vom robben bzw. krabbeln noch meilenweit entfernt. Ich hab mich schonmal gefragt ob es sein könnte, dass er körperlich gerne mehr machen würde, wie er tatsächlich kann und deswegen so frustriert und dauernörgelig ist. Oder ist das vielleicht einfach nur ne anstrengende Phase welche die Kleinen durchleben wenn sie in dem Alter sind?

Wie ist das denn bei euch so? Wie verhalten sich eure Zwerge denn so?

Wäre echt über zahlreiche Antworten dankbar...bin echt so ziemlich am Ende mit meinem Latein

Mehr lesen

13. Mai 2009 um 10:50

Hallo
Mein Kleiner ist jetzt 8,5 Monate und auch dauernd unzufrieden. Er kann jetzt sitzen und will immer krabbeln. Aber er kommt nicht vorwärts sondern rückwärts... Da kann er ganz schön grantig werden. Er beschäftigt sich auch nicht lange mit etwas sondern ist die ganze Zeit am Quengeln. Ich hoffe, dass die Phase bald vorbei ist.
Also bist Du nicht allein!

Lg Melanie + Niklas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2009 um 12:28

@vibrio:
Wie alt ist denn deine Kleine?
Natürlich versuche ich an die ganze Sache auch mit guter Laune hinzugehen, das gelingt mir allerdings leider nicht immer. Man kann sich auch nicht immer so zurücknehmen, obwohl das sicherlich das beste wäre. Das weiß ich auch Ach je...alles nicht so einfach, gell?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Börse - was kann man den so verlangen?
Von: aphra_12273808
neu
3. Februar 2012 um 19:18
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen