Home / Forum / Mein Baby / Aaaargh - meine 14jährige sieht aus wie ein Klobesen

Aaaargh - meine 14jährige sieht aus wie ein Klobesen

17. April 2015 um 1:29

Was der Rektor dieser Hauptschule sagte ist Unfug...
zumindest in diesem Zusammenhang ohne zu schreiben warum dort weit überwiegend Sozialhilfekandidaten produziert werden, die das Klima an der Schule soo nachhaltig negativ verändern.

Sozialhilfekarrieren mit folgender Langzeitarbeitslosigkeit ist kein Charakteristikum der Hauptschule sondern von Schülern ohne Perspektive jeder Schulform - und das wegen enormen Defiziten im Anpassungs- und Sozialverhalten, in den persölichen Verhältnissen und daraus folgend auch Leistungsdefiziten.
Auch in den Gymnasien wird das bald auftreten.
Ein Schulleiter, der so etwas in den Medien äußert macht aus meiner Sicht seinen Job nicht richtig - jedenfalls würde das keinem Refrendar an einer solchen Schule zustehen, das ist sicher - mit Recht wie ich finde.
Das gibt ja förmlich noch den Schülern den Ansporn schleifen zu lassen - hier fehlt jegliche Vorbildfunktion, von einer Korrektur der Verhaltensweisen ganz zu schweigen. ("Unser Direx sagt ja auch dass es keinen Sinn macht hier weiter hinzugehen... usw....")
???
Kein Wunder dass dann unentschuldigtes Fehlen, Störungen im Unterricht belästigungen von Mitschülern und Lehrern und vieles, vieles mehr im Gang sind.
Das kommt davon.

Bei mir gab es so etwas nicht, ich mußte in meiner kritischen Phase in der Achten und neunten damals sehen, dass ich mich verändere und dadurch verbessere, darauf wurde bei mir geachtet.

Ich muß auch nochmal sagen, daß es unfair für diejenigen ist, die einen Schulabschluss machen und dann hinterher in der Öffentlichkeit so behandelt werden als hätten sie gar keinen, seien nie zur Schule gegangen.
Das droht aber, wenn die Schulabschlüsse nicht den veränderten Verhältnissen der Arbeitswelt angepaßt werden. Wofür haben wir denn die Schulpflicht und setzen diese zur Not auch mit Polizeigewalt durch?
Ich wage mal die Behauptung, dass in unserer Schulverwaltung und unserer Gesetzgebung die rechte Hand nicht mehr weiß was die linke macht... aber alle "Machen nur ihren Job" ( das kommt dann immer wenn jemand nachfragt oder solche Medienwirksamen Kommentaren wie von dem Direx oben... )
Und dann denken viele immer noch "Iss das mein Problem?..."

Silvia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper