Forum / Mein Baby

Ab wann Baby/ Kind länger alleine lassen?

15. Februar 2011 um 10:15 Letzte Antwort: 15. Februar 2011 um 18:28

Hallo zusammen,

ich brauche mal einen Rat.
Ich selbst bin gerade mit meinem ersten Kind schwanger, aber eine Bekannte, die mich eben anrief hat schon zwei Kinder (3 und 1). Sie erzählte mir, dass sie mit ihrem Mann für 12 Tage in der Urlaub fliegt und die beiden Kleinen bei ihrer Mutter lässt.
Also ich muss zugeben, dass mich das schockiert.
Ich denke schon, dass man das mal machen kann, aber müssen die Kinder da nicht älter sein?
Ich habe gar nicht viel dazu gesagt, weil ich mir gar nicht sicher war, ob das überhaupt geht und außerdem, na ja, sie ist eine Bekannte, keine Freundin.

Wie seht ihr das denn?
Kann man sowas wirklich machen?

Liebe Grüße
Christina, die sich nicht vorstellen kann, ihr einjähriges Kind so lange alleine zu lassen.

Mehr lesen

15. Februar 2011 um 10:28

Uff...
also prinzipiell hätte ich zwar nichts dagegen, aber 12 Tage find ich schon arg lang....würde da eher an ein schönes Wochenende denken.
Ich fahre im August auch fünf Tage weg, und der Kleine ist dann knapp 8 Monate alt, er ist die Zeit über bei seiner Oma....allerdings ist es nur eine Stunde von seiner Oma entfernt und wenn irgendetwas sein sollte, kann ich sofort wieder heim fahren! Wenn man irgendwo hinfliegt ist man da natürlich nicht so flexibel....

Es ist schwierig....weil eigentlich hat deine Bekannte nur jetzt die Möglichkeit nochmal alleine wegzufahren, später werden die Kinder dafür wenig Verständnis aufbringen, wenn Mama und Papa in die Sonne fliegen und sie bei Oma und Opa sind
Meine Eltern haben das immer gelöst, indem wir in eine Ferienfreizeit fuhren, aber für das diesen "doppelten" Aufwand muss man natürlich auch das Geld haben und geht nicht mal eben so....

Aber wie meine Vorschreiberin schon schrieb, es kommt auch aufs Kind an....mit manchen kann man es machen und manche brauchen einfach zu sehr ihr Mama....

Gibt da wohl keine Pauschalantwort...

lg

Gefällt mir

15. Februar 2011 um 10:40

Finde
ich persönlich überhaupt nicht schlimm! Allerdings würde ich es nicht machen weil ich finde mein Kind hat auch Urlaub verdient!! ich mach mir schöne Tage (wahrscheinlich noch am Meer) und mein Kind bleibt daheim?! Nööö könnte ich nicht mit mir vereinbaren!!

Aber vom prinzip her finde ich das überhaupt nicht schlimm!!!

Gefällt mir

15. Februar 2011 um 10:41

Mein mann und ich
würden sowas nie machen. Wenn ich kinder habe muß ich damit auch leben nicht alleine in den urlaub zu fahren. gerade wenn sie noch so klein sind.
würde ich das machen, würde ich keinen schönen urlaub haben, da ich ständig an meine kinder denken würde, ob alles gut ist mit ihnen, oder ob sie uns vermissen...
als mein man und ich geheiratet haben war meine tochter 4,5 jahre und mein sohn war gerade mal 2 jahre alt. wir sind erst 3 monate später in die flitterwochen und ich wurde von sovielen seiten gefragt ob die kinder zuhause bleiben??????????????lieber verbringe ich meine flitterwochen mit meinen kindern, als das ich sie solang alleine lasse, auch wenn sie bei oma und opa wären.

zum glück kann jeder machen was er will, aber was ist wenn inn der zeit was mit den kindern passiert, so schnell sind die doch gar nicht zuhause. so müssen die denken als eltern und nicht anders

Gefällt mir

15. Februar 2011 um 10:48

Nachtrag
wie schon gesagt: finde es prinzipiell nicht schlimm Babys/Kinder bei Großeltern zu lassen!

Allerdings finde ich das man auch "größere" Kinder mit in den Urlaub nehmen sollte!!! Mein Sohn wird im Sommer 9 Jahre alt und der würde ziemlich traurig sein wenn ich ihm erzähle das die Mama schön nach Malle fliegt und Du bleibst bei Oma und Opa!!

Das ist nicht altersabhängig!!!!!

Gefällt mir

15. Februar 2011 um 11:30

Also
ich finde es auch nicht so schlimm, wobei es für mich nicht in Frage käme. Wenn man Kinder hat, dann sollte man sie auch mit in den Urlaub nehmen. Vor allem wenn der so lange geht. Für ein Wochenende wäre es für mich ok, aber 12 Tage, da würde ich meine Lütte auf jeden Fall mitnehmen.

GLG

Gefällt mir

15. Februar 2011 um 18:28

Hä?!
und was brauchst du da nun für einen Rat?!?



das ist doch ganz alleine die sache der eltern!

Gefällt mir