Home / Forum / Mein Baby / Ab wann Flaschen nicht mehr Sterillisieren?

Ab wann Flaschen nicht mehr Sterillisieren?

2. Dezember 2005 um 22:03

Meine kleine (jetzt 16 Wochen alt) nimmt inzwischen alles mögliche in den Mund, Lutsch und Saugt . Inzwischen isst sie sogar schon Frühkarotten mit dem Löffel. Ich bin etwas unsicher. Irgentwo hab ich mal gelesen dass man ruhig aufhören kann sobald das Baby vom Löffel ist. Was meint ihr? Weiter Sterillisieren oder aufhören?
Kann der Magen das schon ab?

Danke und viele Grüße

Mehr lesen

3. Dezember 2005 um 23:16

Hallo!
Mein Kleiner (6 Monate seit vorgestern) isst auch seit er 4 Monate ist vom Löffel, begonnen haben wir ebenfalls mit Frühkarotten. Bis vor kurzem habe ich jeden Abend die Fläschchen ausgekocht, was aber gar nicht mehr notwendig gewesen wäre. Seitdem lasse ich es Hat mich eh schon irgendwie genervt die ganze Prozedur jeden Abend.
Ich denke, du kannst es auch lassen.
Liebe Grüße
Lisa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2005 um 20:30

Hallo
ich Rabenmutter habe die Flaschen nie ausgekocht, sondern gründlich abgewaschen und mit fast kochendem Wasser gründlich ausgespült - hat meiner Kurzen nicht geschadet. LG Jule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2005 um 22:02
In Antwort auf lisal34

Hallo!
Mein Kleiner (6 Monate seit vorgestern) isst auch seit er 4 Monate ist vom Löffel, begonnen haben wir ebenfalls mit Frühkarotten. Bis vor kurzem habe ich jeden Abend die Fläschchen ausgekocht, was aber gar nicht mehr notwendig gewesen wäre. Seitdem lasse ich es Hat mich eh schon irgendwie genervt die ganze Prozedur jeden Abend.
Ich denke, du kannst es auch lassen.
Liebe Grüße
Lisa

Ich lass es
Ich habe mich mit Freundinnen (die Kinder haben) unterhalten und die meinten auch das ich es lassen kann. OK, heut war es das letzte mal.

Vielen Dank und liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest