Home / Forum / Mein Baby / Ab wann in anwesenheit von Kindern rauchen?

Ab wann in anwesenheit von Kindern rauchen?

10. April 2012 um 15:21

Das ist keine "neulich-bei-meiner-Bekannten -Story" sondern einfach nur aus reiner Neugierde von mir gefragt. Es geht auch nicht um mich, mein Mann und ich sind Nicht-Raucher.

Es ist doch immer selbstverständlich (zumindest für mich) dass man in Anwesenheit von Babys und Kleinkindern nicht raucht aber ab wann hört das auf? Wann müssen die Leute nicht mehr auf den Balkon oder ins andere Zimmer zum rauchen gehn?? Unabhängig davon, dass bei uns im Haus NIE jemand rauchen durfte, auch wo unser Baby noch nicht da war. Aber darum gehts ja nicht.

Gibt es für euch eine Altersgrenze, die man erreicht hat dafür? 14, 15? Älter oder jünger? Viele fangen ja leider in dem Alter auch selbst mit dem Rauchen an....

Liebe Grüße
Spiri

Mehr lesen

10. April 2012 um 15:23

NIE
passiv rauchen ist immer schädlich, mit 2, 5, 10, 30 oder 100...immer!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 15:37


hmm.. ich find als raucher sollte man soviel rücksicht nehmen und gar nicht vor anderen rauchen. also natürlich nicht im stillen kämmerlein alleine vor sich hin...

wie drück ich das jetzt aus..?

bei uns darf in der wohnung nicht geraucht werden. ganz unabhängig davon ob nun kind da oder nicht. will der besuch rauch, muss er auf den balkon. fertig aus. keine diskusion.
als ich damals noch raucher war, bin ich auch immer raus.
gabs kein balkon, bin ich vor die tür.
zumindestens wenn nichtraucher anwesend waren.
man hat als raucher eh schon nen schlechten stand, da muss ich die nichtraucher nicht auch noch zuqualmen. gehört sich halt nicht. zur not halt auch mal die zeit über nicht rauchen.

wenn wir besuch haben und der geht auf den balkon eine schmöken, guckt unsere kleine auch schon mal durch die tür.
klar ist ja neugierig.
mein mann sagt ihr dann immer das die leute was ganz ungesundes machen..

ich würd auch nicht vor jugendlichen rauchen... die denken dann ja auch, was tante c. kann mach ich auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 15:38

Ich finds allgemein...
... mit Kindern nicht soooo toll... also das Rauchen...
Also ich rauche zwar selber, möchte aber ungern, daß mich meine Kleine dabei sieht...
Im Haus wird eh nicht geraucht, das wird immer rauchfrei bleiben, weil es nunmal stinkt...
Wenn ich mal eine geraucht habe, wasch ich mir anschließend die Hände und nehme ein Kaugummi... das mit dem Handewaschen erwarte ich im übrigen dann auch von jmd. der mein Kind danach anfassen möchte...
Aber auch draußen geh ich mehrere Meter von ihr weg und wenn ich alleine mit ihr unterwegs bin, nehme ich gar keine Kippen mit, weil ich dann eh nicht die Möglichkeit haben würde... Kinder und Zigaretten, das paßt einfach nicht zusammen... natürlich sehen sie es überall und sehen und verstehen dann auch mal, daß auch Mama und Papa es tun, aber direkt in Verbindung müssen sie damit nicht gebracht werden...
Wenn wir nun z.B. irgendwo zum Grillen eingeladen sind, somit draußen sitzen und jmd. zündet sich am Tisch eine Zigarette an, obwohl die Kinder mit am Tisch sitzen, bitte ich den jenigen aufzustehen... macht ers nicht, nehme ich mein Kind und geh für die Zeit der Zigarette ein paar Meter weg...
Es ist schrecklich, denn viele rauchen auch direkt neben ihren KIndern... in der Nachbarschaft haben wir Leute wohnen, ich finde es jedes Mal gruselig... die Eltern sitzen vorne im Auto und die drei Kinder hinten und beide Eltern haben ne Kippe an... geht gar nicht!
Man kann Kinder nich von allem Schlechten fern halten, auch wenn man es gerne würde, aber in direkten Kontakt muß man sie damit nicht bringen, wenn man es für den Moment unterbinden kann... denke ich........................... .................

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 15:43

... das stimmt...
... meine Eltern rauchen auch im Haus... einer der Gründe warum ich selten hin fahre... natürlich machen sie es nicht, wenn ich mit der Kleinen komme, aber ich mag es trotzdem nicht... wenn ich dann mal da bin, reiß ich auch sofort die Fenster auf...
Eine Bekannte und ihr Freund haben auch in der Wohnung geraucht... trotz Kind... sie haben zwar nur in der Küche geraucht, aber auch da war meistens die Tür auf und die Wohnung sehr sehr klein... natürlich zog alles durch die Wohnung... und das dann in Verbindung mit nem Baby... oh Gott... da bin ich mit meiner Kleinen auch nur einmal gewesen, weil ihr Sohn Geb. hatte... ansonsten war sie dann meistens bei uns... ich kann ja schlecht von den "Hausherren" erwarten in ihrer eigenen Wohnung nicht zu rauchen...
Die Situation an sich war aber immer blöd, aber da ist einem das eigene Kind nunmal wichtiger...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 15:53

Es gab erst am WE eine GROSSE
Diskussion deswegen
Meine Stiefschwiegermami feierte ihren 50.Geburtstag in einem Kochstudio, es ist eben ein grosser Raum gewesen und ein kleiner Raum galt als Lounge, da darf normalerweise geraucht werden. Da aber 3 Kinder anwesend waren, haben wir abgemacht, dass die Raucher nach draussen gehen sollten...was ja auch gut ist...

Viele ältere Herren beschwerten sich aber...mein Gott, was ist daran so schlimm, wenn man raus geht...frische Luft schadet keinem...

Ich selbst rauche auch...aber eben nicht in Gegenwart meines Kindes...ich mach sogar einen grossen Bogen um Nichtraucher...ich möchte diese nicht auch noch belasten.
In geschlossenen Räumen kann und möchte ich nicht rauchen...ich hasse den Gestank entweder draussen oder eben gar nicht!!!

Altersgrenze...gar nicht...man sollte die Luft von Nichtrauchern in geschlossenen Räumen nicht verpesten!egal ob die "Kinder" 15 oder 16 sind...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 15:55


Meine Mom hat in der Wohnung, im Auto (selbst in den SS) geraucht, immer und überall, ekelhaft!
Heute geht sie raus, wenn ich schwanger bzw mit Baby zu ihr komme - warum nicht bei uns??
Bequemlichkeit? Sicherlich...

Klar, man gibt ja nicht das ganze Leben auf, wenn man Kinder hat, aber sollte man da nicht in erster Linie an die Gesundheit der Kinder denken???

Achso, die Frage "wann" kann ich, wie ihr merkt, nicht beantworten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 16:23

Tolle Antworten
Danke für eure Meinungen.

Ich darf Gott sei Dank feststellen, dass wir uns alle in dem Punkt einig sind: Rauchen in Gegenwart der Kinder ist und bleibt Kacke!!

eine userin (sorry, name vergessen) hat weiter unten das beispiel mit der großen familienfeier erwähnt. kenne ich zu gut, hatten dieses problem erst an weihnachten. da wurde tatsächlich im restaurant im raucherbereich reserviert von meinem onkel. die jahre davr war es immer egal, es waren keine kinder/babys anwesend aber dieses jahr wäre mein zwerg dabei gewesen ( 7 monate) und das geht gar nicht. mir wurde angeboten dass ich einen plql

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 16:25
In Antwort auf spiri1409

Tolle Antworten
Danke für eure Meinungen.

Ich darf Gott sei Dank feststellen, dass wir uns alle in dem Punkt einig sind: Rauchen in Gegenwart der Kinder ist und bleibt Kacke!!

eine userin (sorry, name vergessen) hat weiter unten das beispiel mit der großen familienfeier erwähnt. kenne ich zu gut, hatten dieses problem erst an weihnachten. da wurde tatsächlich im restaurant im raucherbereich reserviert von meinem onkel. die jahre davr war es immer egal, es waren keine kinder/babys anwesend aber dieses jahr wäre mein zwerg dabei gewesen ( 7 monate) und das geht gar nicht. mir wurde angeboten dass ich einen plql

Dummes handy
Mir wurde angeboten dass ich ganz nah an der tür sitzen darf mit meinem kiwa.....jaaaaa klar!!!

fazit: mein mann und ich haben mit unserem baby alleine weihnachten zu hause verbracht, was auch ganz nett war!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 16:28

Gar nicht!
Wer meint zu rauchen, soll rausgehen, egal, welches Alter die Kinder haben und auch wenns Erwachsene sind.

Wer seinen eigene Gesundheit riskieren will, kann das ja gerne tun aber in Abwesenheit anderer, es sei denn die anderen haben damit kein Problem und sagen das auch ausdrücklich, ansonsten, raus gehen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 16:34

Nie
Ich bin selber Exraucher und habe mit dem Schwangerschaftstest aufgehört zu rauchen (unsere Große war nicht geplant) Ich finde jeder raucher sollte den anstand haben andere anwesende zu fragen ob es stört und bei Kindern geht das gar nicht. Vorallem auch auf spielplätzen fühle ich mich belästigt, wenn eine andere mutter neben mir qualmt und dann noch die kippe auf den boden wirft. Zum Glück gibt es bei uns in bayern keine lokale mehr mit rauchern. wenn man raucht sollte man den raum verlassen auch bei erwachsenen. rauchen auch passiv ist immer ungesund und nicht der nichtraucher muß sich wehren sondern der raucher muß es so tun, daß er niemanden gefährdet. RAUCHEN IST TÖDLICH.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 17:02

Überhaupt nicht komisch eigentlich
Mich hat halt die ansichtsweise des einzelnen interessiert. ich persönlich sehe es genau wie du!

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 22:32

Weil einige mädels
die frage ein paar mal gestellt haben:

ich meinte in einem geschlossenem raum. in anwesenheit der kinder rauchen viele, das weis ich. beispiel wurde ja schon genannt (spielplatz, balkon....)

aber wie ist es im selben raum? ab wann sagt man sich als mutter/vater: jetzt ist mein kind nicht mehr zu jung, so dass ich drauf achten muss ob es im selben raum ist oder nicht....

ich sehe auch oft rauchende erwachsene in autos und kinder sitzen mit im auto....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 22:38

Mmmmhhh
schon mal mittags auf RTL geschaltet??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 22:46

Ich
hab keine Post hier von anderen gelesen. Ich sag aber nur ÖHM gar nicht wenn`s geht?

Ich finde, jemand der in Anwesenheit von Kindern raucht, egal wie alt sie sind, ist unverantwortlich. Ehrlich, wenn sie ihre Gesundheit schädigen wollen gut, aber ich finde es einfach nur unfair als Nichtraucher IMMER diesem Gift ausgesetzt zu sein. Und wenn dann so Sprüche kommen wie, es ist draußen kalt, ich will n Kaffe dabei oder so könnte ich ausrasten.

Interessiert es die jenigen mehr nicht zu frieren, als die Gesundheit anderer, vorallem Kinder, zu schützen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 22:46


unglaublich, wenn ich bedenke dass man früher in restaurants rauchen durfte!!

ich würde niemals heut zu tage so eine location betreten!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 22:47

Ja
discotheken, kneipen und bars finde ich nicht so tragisch.... natürlich ist es für einen nicht-raucher nicht gerade angenehm aber beim essen geht das GAR NICHT!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 22:51

Ja
so sendungen wie "mitten im leben" oder "frauentausch"...

wo finden die immer diese leute?? da sitzen se gemütlich im wohnzimmer, oma, opa und eltern...alle seit jahren arbeitslos (ohne bemühungen was zu finden) und rauchen ihre gestopften zigaretten. und wenn man ganz genau hin schaut, erkennt man hinter der dicken qualmwolke noch eins oder zwei kleinkinder die rum laufen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 22:56


vor einigen tagen hat eine aus meiner freundesliste folgendes gepostet:

"ihr lieben nicht-raucher, nehmt uns im sommer nicht die plätze im biergarten weg, sondern setzt euch gefälligst in eure geschlossenen räumen. schließlich habt ihr ja dafür gekämpft, dass man drinnen nicht mehr rauchen darf!"


was soll ich dazu sagen??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 22:59

Das macht...
doch heutzutage niemand mehr, oder? In geschlossenen Räumen rauchen meine ich. Ich habe nicht mal als damalige Raucherin in meiner eigenen Wohnung drin geraucht. Und auch schon damals konnte ich Leute, die im Auto qualmen auf Kilometer weit riechen.

Also; es ist -sofern auch nur ein Nichtraucher anwesend ist (egal ob 2 oder 82 Jahre- nie angemessen im Raum zu rauchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 23:00


den muss ich mir merken!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 23:02
In Antwort auf ziyad_12961016

Das macht...
doch heutzutage niemand mehr, oder? In geschlossenen Räumen rauchen meine ich. Ich habe nicht mal als damalige Raucherin in meiner eigenen Wohnung drin geraucht. Und auch schon damals konnte ich Leute, die im Auto qualmen auf Kilometer weit riechen.

Also; es ist -sofern auch nur ein Nichtraucher anwesend ist (egal ob 2 oder 82 Jahre- nie angemessen im Raum zu rauchen.

Hallo yaz
doch, leider machen das noch sehr viele....
ich muss dazu sagen, dass es öfter in ausländische oder sozial schwachen familien vorkommt!

(bitte jetzt kein neues thema anfangen! dankeeee!!!)

aber das ist fakt....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 23:03

Und wer
glaubt es sei wenige schlimm, man raucht in einem Raum nur wenn keiner dabei ist, das Baby dann 30 Minuten später erst ins Zimmer kommt, der hat für mich noch mehr einen an der Klatsche Ich kenn sowelche.... Sind die Kids da, wird nich geraucht im Wohnzimmer, aber Abends wenn sie im Bett sind. Könnt ich kotzen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 23:03
In Antwort auf spiri1409

Hallo yaz
doch, leider machen das noch sehr viele....
ich muss dazu sagen, dass es öfter in ausländische oder sozial schwachen familien vorkommt!

(bitte jetzt kein neues thema anfangen! dankeeee!!!)

aber das ist fakt....

Achja
und ich spreche hier auch von meiner familie...

die rauchen in gegenwart von allem und jeden...

deswegen besuche ich niemanden mit meinem baby oder mache es vorher klar!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 23:05

Candy
bin selber griechin.... mir kann da niemand ans bein pissen!!

nee, aber ihr wisst ja wie ich das meine. das ist eine kulturelle sache

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 23:06
In Antwort auf raluca_12566124

Und wer
glaubt es sei wenige schlimm, man raucht in einem Raum nur wenn keiner dabei ist, das Baby dann 30 Minuten später erst ins Zimmer kommt, der hat für mich noch mehr einen an der Klatsche Ich kenn sowelche.... Sind die Kids da, wird nich geraucht im Wohnzimmer, aber Abends wenn sie im Bett sind. Könnt ich kotzen

Es setzt sich ja alles fest
und stiiiiinkt!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 23:08
In Antwort auf raluca_12566124

Und wer
glaubt es sei wenige schlimm, man raucht in einem Raum nur wenn keiner dabei ist, das Baby dann 30 Minuten später erst ins Zimmer kommt, der hat für mich noch mehr einen an der Klatsche Ich kenn sowelche.... Sind die Kids da, wird nich geraucht im Wohnzimmer, aber Abends wenn sie im Bett sind. Könnt ich kotzen

Ja...
die Tapeten gilben nur wegen der Altersschwäche. Und der permanente Geruch kommt vom Nachbarn. Ich saß letztens in einem total kontaminierten Ex-Raucherauto. Angeblich wurde ein Jahr lang nicht mehr drin geraucht. Mir wurde Speiübel nach 5 Minuten - trotz offener Fenster.

Ich bin schon alleine deshalb früher raus gegangen. Mal abgesehen davon, dass meine Klamotten, Haare usw auch besser rochen als bei manch anderem.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 23:09
In Antwort auf ziyad_12961016

Ja...
die Tapeten gilben nur wegen der Altersschwäche. Und der permanente Geruch kommt vom Nachbarn. Ich saß letztens in einem total kontaminierten Ex-Raucherauto. Angeblich wurde ein Jahr lang nicht mehr drin geraucht. Mir wurde Speiübel nach 5 Minuten - trotz offener Fenster.

Ich bin schon alleine deshalb früher raus gegangen. Mal abgesehen davon, dass meine Klamotten, Haare usw auch besser rochen als bei manch anderem.

Das geht
mir auch immer so... ich finde es immer richtig ungemütlich wenn die kinder in meine wohnung kommen und mir schlecht wird, weil ihre kleidung so heftig nach kalten rauch riechen

mir glaubt das ja keiner aus der familie, aber mir tut das so leid

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 23:12


der is gemein......


mag auch draussen sitzen.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 23:13

Wenn
ich da bin, muss ich danach ALLES waschen was in dem haus war. alles... das ist einfach nur heftig...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 23:20

Die besagte
person, wo wir dann sind, die riecht das auch nicht mehr. wenn man selbst raucht nimmt man das leider nicht mehr so wahr...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 23:28

Ich muss uns loben mädels


über 80 antworten und KEIN gezicke, KEIN beleidigen, KEIN angreifen....
so muss eine diskussion ablaufen. meinungsaustausch und trotzdem freundlich dabei bleiben!

danke an euch alle, dass mein thread nicht ausgeartet ist!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen