Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Ab wann Nahrungsumstellung von HA 1 auf HA 2????

Ab wann Nahrungsumstellung von HA 1 auf HA 2????

18. März 2009 um 17:19 Letzte Antwort: 18. März 2009 um 17:56

Mein Sohn ist jetzt 4 Wochen alt und nimmt in 24 Stunden ca. 1000 ml Aptamil HA 1 zu sich. Er will alle 2 Stunden trinken und hat jetzt seit der Geburt bereits 1300 Gramm zugenommen. Wir habens auch schon mit Beba HA 1 probiert, weil das ein bisschen dicker ist als Aptamil, aber damit hält er auch nicht viel länger aus. Unsere Hebamme hat jetzt gesagt, dass die große Trinkmenge problematisch für seine Nieren werden könnte, weil die durch das Kuhmilcheiweiß zu viel arbeiten müssten und hat uns empfohlen auf HA 2 umzusteigen. Weil ich mir trotz dem Rat der Hebamme unsicher war, habe ich bei der Aptamil Hotline nachgefragt und eine Kinderärztin gefragt, beide haben mir davon abgeraten. Das habe ich auch meiner Hebamme erzählt, sie ist aber trotzdem der Meinung, dass wir umstellen sollen und ist sich sicher, dass es dem Kind nicht schaden wird, weil sie schon bei anderen Kindern die Erfahrung gemacht hat, dass eine Umstellung besser ist. Jetzt habe ich aber gelesen, dass HA 2 nicht alle nötigen Vitamine hat, die in HA 1 enthalten sein sollen und auch wenn ich meiner Hebamme vertraue, bin ich mir trotzdem unsicher und tendiere eher dazu ihren Rat nicht zu befolgen, weil ich eine Umstellung bei einem vier Wochen alten Säugling einfach zu früh finde. Hat vielleicht jemand von euch Erfahrung damit und kann mir weiterhelfen oder einen Rat geben?

Mehr lesen

18. März 2009 um 17:45

Ähm...
dir ist aber schon klar, dass in der 2er Nahrung massig Kohlenhydrate drin sind un die Kinder wirklich kräftig davon werden!!!
Vielleicht hat er nen Schub unddas normalisiert sich noch... gib ihm zeit! Du kannst keinem 4wochen altem baby 2er Nahrung geben!!!


Frag deinen Kinderarzt oder deine Hebamme bevordu den Schritt gehst

Eva + Marina ( knapp4 Monate)

Gefällt mir
18. März 2009 um 17:45


frag lieber einen Arzt!!!

Gefällt mir
18. März 2009 um 17:56
In Antwort auf heida_12735380

Ähm...
dir ist aber schon klar, dass in der 2er Nahrung massig Kohlenhydrate drin sind un die Kinder wirklich kräftig davon werden!!!
Vielleicht hat er nen Schub unddas normalisiert sich noch... gib ihm zeit! Du kannst keinem 4wochen altem baby 2er Nahrung geben!!!


Frag deinen Kinderarzt oder deine Hebamme bevordu den Schritt gehst

Eva + Marina ( knapp4 Monate)

Hab ich ja schon...
das ist ja genau mein Problem. Ich bin ja nicht von selbst auf die Idee der Nahrungsumstellung gekommen, das war ja der Rat meiner Hebamme und eine Ärztin hab ich ja auch schon gefragt, die mir allerdgins abgeraten hat. Die Hebamme ist aber fest davon überzeugt, dass die Nahrungsumstellung sinnvoll wäre. Jetzt weiß ich halt nicht, ob ich auf den Rat der Hebamme vertrauen soll, da sie ja eigentlich massig Erfahrung mit sowas haben müsste, oder ob ich doch lieber noch paar Monate warten soll. Mein Gefühl sagt mir halt einfach, dass eine Nahrungsumstellung jetzt noch zu früh ist.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers