Home / Forum / Mein Baby / Ab wann schneidet ihr eurem Baby-Boy die Haare?

Ab wann schneidet ihr eurem Baby-Boy die Haare?

15. März 2018 um 14:48

Die von meinem Lütten (10M) werden nämlich immer länger und hängen schon 2-3cm über die Ohren die Kleinen halten ja auch noch gar nicht still wie und wann habt ihr das also gemacht? Oder machen lassen?! Will ja auch keinen Jungen mit Barbie-Mähne

Mehr lesen

15. März 2018 um 15:08

Hier gab es den ersten Haarschnitt vor 2 Wochen mit 15 Monaten. An den Seiten hat er zwar noch nicht so viel, aber hinten waren sie schon recht lang, sah sehr nach Vokuhila aus 

Ging super mit dem Langhaarschneider und er hat erstaunlicherweise einigermaßen ruhig gehalten. Auf die Idee, zum Friseur zu gehen, wäre ich gar nicht gekommen, hab früher meinem Bruder schon die Haare geschnitten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2018 um 17:39

Beim grossen war ich so mit 1-1,5 das erste mal...hab eine bekannte die friseurin ist und nach hause kommt. Die macht mir auch schon jahrelang die haare...es klappte problemlos mit etwas ablenkung...er lässt sich auch jetzt mit 3 noch gerne die haare schneiden... 

Der kleine ist erst 6 monate und hat noch kaum haare...mal sehen wann es bei ihm notwendig wird...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2018 um 19:39

Hi!
Als Friseurin kann ich dir sagen dass ich altersmäßig schon alles auf dem Stuhl hatte. Mein jüngster Kunde war 5 Monate und hatte die kompletten Ohren bedeckt aber oben fast Glatze😂 kam bei Mama auf dem Schoß und los ging es. Wir Friseure verbiegen uns für die kleinen gerne😉 ich zumindest. danach wurde er einfach umgezogen.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2018 um 13:41

Mein Kleiner ist fast 9 Monate und ich habe ihm schon mehrmals die Haare geschnitten. Ich mache es entweder im Schlaf, oder wenn er sich gerade ganz interessiert mit einem neuen Spielzeug beschäftigt - dann darf er nur die Schere nicht vorher sehen. Ich nehme dazu die Nagelschere, die ist vorne ja rund, so dass ich ihn nicht stechen kann. 
Seine Haare wachsen nicht "gleichmäßig", so dass er im Nacken so kleine "Schwänzchen" bekommt, das finde ich absolut schrecklich und die müssen weg. Über die Ohren wachsen einzelne Haare, die schneide ich auch regelmäßig ab. 
Im Gesicht habe ich nur einzelne weg geschnitten, die ihm wirklich in die Augen hingen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2018 um 17:17
In Antwort auf omellala

Die von meinem Lütten (10M) werden nämlich immer länger und hängen schon 2-3cm über die Ohren die Kleinen halten ja auch noch gar nicht still wie und wann habt ihr das also gemacht? Oder machen lassen?! Will ja auch keinen Jungen mit Barbie-Mähne

Mein Sohn ist zwei und wir haben seine Haare vor kurzem das erste mal geschnitten. Er hatte auch lange keine Haare. Ich habe nur mit der Schere sozusagen die Spitzen geschnitten. Ich lasse sie etwas länger, also für eine Kurzhaarfrisur etwas länger. Ich mag es nicht so wenn alles mit der Maschine so ganz kurz und auf eine Länge geschnitten ist, er ist auch blond und hat dünne Haare, da hätte er kaum noch Haare 

Achso wie wir das gemacht haben, er konnte eigentlich ganz leicht mit Knete abgelenkt werden. Ich hab auch eine abgerundete Schere benutzt 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen