Home / Forum / Mein Baby / Ab wann sprudelwasser?

Ab wann sprudelwasser?

19. Mai 2009 um 18:04

huhu ihr lieben,

meine tochter liebt sprudelwasser (imit wenig kohlensäure), ab und an geb ich ihr mal ein schluck....aber ich weiss nicht ob es ok ist wenn ich ihr öfters mal was gebe...was meint ihr?

lg dana und jolina am 22zigsten 8 monate alt

Mehr lesen

19. Mai 2009 um 18:08


Meine Maus 6 Mon liebt es auch ohne Kohlensäure ich wüßte auch gern ob sie das darf ,es steht ja drauf für Säuglingsnahrung geeignet,lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2009 um 20:15


schieb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2009 um 20:25

Gute frage
ich hab heute meiner kleinen so ein Römerquelle Birne Melisse gegeben - natürlich kräftig geschüttelt!
ihr hats super geschmeckt und sie wollte mehr mehr mehr... aber ich hab mich nicht getraut ihr viel zu geben....

vielleicht ist hier jemand schlauer

lg
bine und madeleine 15m

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2009 um 20:31

Hab mal gehört,
dass das Sprudel Bauchschmerzen verursachen kann, weil der Magen noch so empfindlich ist. Aber wenn es dein Kind gut verträgt, würde ich mir keine Gedanken machen. Ist ja nichts schädliches drin, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club