Home / Forum / Mein Baby / Ab welcher Größe gibt es Schuhe für Babys

Ab welcher Größe gibt es Schuhe für Babys

18. September 2010 um 18:26

Hi Mädels,

mein kleiner ist 8 Monate, ich brauche unbedingt Schuhe für ihn, er will nämlich nur stehen und zieht sich schon hoch, er geht sogar schon an den Händen ein paar Schritte, aber habe seine Füße gemessen, sie sind gerade mal 11 cm groß, bekomm ich da schon Schuhe????


Liebe Grüße

Mehr lesen

18. September 2010 um 21:06

Ne also
solange er nicht richtig frei und draußen läuft, würd ich auch noch keine holen!

11cm ja is das denn auch gleichzeitig die schuhgröße?

ich glaub das wird i wie anders gemessen oder

meine hat größe 21. ich glaub nicht, das ihre füße 21cm lang sind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2010 um 10:12

Hol noch keine Schuhe
das ist nicht gut.
Ich hab meiner kleinen immer dicke Socken angezogen. Und es gibt auch Regenfußlinge, falls er mal draussen stehen will, damit die Füße nicht nass werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2010 um 14:30

Schuhe solltest Du noch nicht kaufen
solange er noch nicht frei laufen kann. Ansonsten lernt er nicht wie er die Füße richtig auf- und abrollt. Bevor er nicht richtig laufen kann, solltest Du deshalb entweder warme Socken oder Krabbelschuhe aus weichem Leder nehmen, mit denen kannst Du ihn auch mal draußen an der Hand laufen lassen, wenn es nicht zu nass ist.

Die kleinste Schuhgröße ist so viel ich weiß 17, aber die ist sehr schwer zu kriegen, erst ab 19 hat man ne bessere Auswahl. Aber warte lieber bis er alleine läuft, dann bist Du auf der sicheren Seite.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2010 um 11:30
In Antwort auf stacia77

Schuhe solltest Du noch nicht kaufen
solange er noch nicht frei laufen kann. Ansonsten lernt er nicht wie er die Füße richtig auf- und abrollt. Bevor er nicht richtig laufen kann, solltest Du deshalb entweder warme Socken oder Krabbelschuhe aus weichem Leder nehmen, mit denen kannst Du ihn auch mal draußen an der Hand laufen lassen, wenn es nicht zu nass ist.

Die kleinste Schuhgröße ist so viel ich weiß 17, aber die ist sehr schwer zu kriegen, erst ab 19 hat man ne bessere Auswahl. Aber warte lieber bis er alleine läuft, dann bist Du auf der sicheren Seite.

Krabbelschuhe
ja genau. Krabbelschuhe habe ich auch genommen in dem Alter. Schau mal bei Träumerle Krabbelschuhe nach....
http://krabbelschuhe.dreipage2.de/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2010 um 20:22

Krabbelschuhe gibt es in allen Größe bis 30/31
Am Anfang, so die ersten 3-4 Monate würde ich nich keine Krabbelschuhe anziehen. Das ist nur Quälerei für Mutter und Kind. Im Winter würde ich dann aber mit 4 Monaten anfangen, da die Schuhe am Fuß bleiben (nicht wie die Socken, die ständig weg sind) und außerdem haben die Würmchen superwarme Füße.
Es gibt mittlerweile ganz viele Hersteller mit tollen Designs.
Wenn die Kleinen dann anfangen zu robben und zu Krabbel gibt es nicht besseres. Der Fuß kann sich in Krabbelschuhen frei ausbilden und bleibt dennoch geschützt. Bei einenm Fachgeschäft für Krabbelschuhe wird man auch noch gut beraten und hat eine große Auswahl an Herstellern und Modellen. es gibt eines das heißt babysinmotion.

Später wenn die Kinder laufen können empfehlen sich die Krabbelschuhe auch als Hausschuhe. Meine Kinder haben sie geliebt..

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen