Home / Forum / Mein Baby / Ablösende Haut an den Fingerkuppen

Ablösende Haut an den Fingerkuppen

13. September 2013 um 21:43

Hallo ihr lieben...gestern fiel mir auf das meiner Tochter (3 Jahre) an beiden Daumenkuppen die oberste hautschicht abgeknabbert hatte....naja wollte es erstmal beobachten...nun schaute ich mir heute nach der Kita ihre Hände an und an den einem Zeigefinger hatte sich eine Blase gebildet, welche sie aufpuhlte...sie war nur mit Luft gefüllt...danach sah der Finger aus wie am Daumen....mir ist klar das ich mit ihr zum Hautarzt werde....aber hat vielleicht jemand von euch auch sowas mal gehabt u hat ne idee was das sein könnte?

Mehr lesen

13. September 2013 um 21:50

Hi steffie
Hatte deine Tochter vor kurzem scharlach?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2013 um 21:52


das ist eine gute frage....wir waren in den letzten 5 wochen 2 mal beim kia...einmal wegen fieber...da war der hals nur gerötet...die ärztin hat auch nen abstrich gemacht u nix gefunden...und dann vor 2 wochen wegen erbrechen u totaler abgeschlagenheit...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2013 um 21:56

Dann...
lass lieber mal'n Arzt drauf schauen.
Bei scharlach hätte ich gesagt das ist normal nach ein paar Tagen, wenn sich die haut an den fingern schält. Aber wenn der Abstrich negativ war... LG und gute Besserung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2013 um 22:04

Hmmmm...
ich hab keine ahnung....mein mann kam grade von der arbeit nach hause....er hat sowas auch oft an den händen...hatte das erst garnicht in betracht gezogen...da es bei ihm wenn dann schubweise die komplette handfläche betrifft...nicht das es vererblich ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Schwarzer tee bai wundem po?
Von: winona_12850048
neu
12. Juli 2011 um 20:54
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen