Anzeige

Forum / Mein Baby

Abpumpen - Menge ???

Letzte Nachricht: 31. Oktober 2006 um 22:04
A
an0N_1209320299z
31.10.06 um 10:59

Hallo zusammen

Habe etwas Schwierigkeiten mit Stillen. Es wurde mir geraten, nachzuschöppeln. Nun möchte ich es aber genauer wissen. Mit wiegen klappt es nicht so gut, da unser Töchterchen gerne zappelt .

Nun, wenn ich eine Mahlzeit eine Schoppennahrung gebe, kann ich 110 ml pumpen. Wenn ich den Test mache, dass ich stille und nachher pumpe, dann kommen noch ca. 35-40 ml. Somit nehme ich an, unser Töchterchen trinkt an der Brust (gebe beide) meistens nur ca. 70 ml. Man sagt ja, ab der 5. Woche ca. 1/5 des Gewichtes. Also müsste sie eigentlich pro Mahlzeit (bei 7 Mahlzeiten täglich) ca. 120 ml haben und ich müsste ca. 40-50 ml nachschöppele.

Nun würde mich einfach wunder nehmen, wieviel könnt ihr z.B. abpumpen wenn ihr eine ganze Mahlzeit pumpt oder wenn ihr nach dem stillen pumpt? Ist meine Menge beim Pumpen einer ganzen Mahlzeit von beiden Brüsten = 110 ml nicht total wenig??

Freue mich über Eure Erfahrungen!

Mehr lesen

R
rahab_12475532
31.10.06 um 20:12

Hallo!
Ich würde sagen lass den ganzen Quatsch.Das mit dem wiegen und abpumpen macht Dich auf Dauer nur fertig.Wenn Dein Kind an der Brust trinkt ist das doch schön.Leg es immer an wenn es hunger hat,es wird schon so viel trinken wie es braucht.Beim pumpen kommt weniger Milch,als wenn dein Kind trinkt.Das ist normal so.Lass Dich nicht verrückt machen.LG Margit

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
E
ena_11851082
31.10.06 um 22:04
In Antwort auf rahab_12475532

Hallo!
Ich würde sagen lass den ganzen Quatsch.Das mit dem wiegen und abpumpen macht Dich auf Dauer nur fertig.Wenn Dein Kind an der Brust trinkt ist das doch schön.Leg es immer an wenn es hunger hat,es wird schon so viel trinken wie es braucht.Beim pumpen kommt weniger Milch,als wenn dein Kind trinkt.Das ist normal so.Lass Dich nicht verrückt machen.LG Margit

Genau so
...seh ich das auch. Lass es einfach trinken, wenn es möchte. Wiegen brauchst du auch nicht. Es reicht eigentlich, wenn die babys beim Kinderarzt bei den U`s gewogen werden.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige