Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Abpumpen,milch immer wieder auffüllen?

Abpumpen,milch immer wieder auffüllen?

16. Januar 2008 um 12:38 Letzte Antwort: 16. Januar 2008 um 13:15

hallo zusammen,

hab mal ne frage.Ich stille meine kleine und muss sie auch noch beifüttern da noch nicht so viel milch aus der brust kommt.Der richtige milcheinschuss lässt noch auf sich warten.Jetzt hat mir meine hebamme empfohlen ich soll dieses abpumpgerät von avent was ich habe mal so jede stunde an die brust halten um den milcheinschuss in gang zu bringen.Habe es gerade das erste mal gemacht.kommen aber nur 20 milliliter.Meine frage ist wenn ich die jetzt in den kühlschrank stelle kann ich später noch wieder muttermilch dazufliessen lassen oder sollte man das nicht tun?

Mehr lesen

16. Januar 2008 um 12:40

Hallo
ich schütte die Milch vom selben Tag auch zusammen.

lg

Gefällt mir
16. Januar 2008 um 12:45

Hi
also nur vom gleichen tag und immer gleiche temperaturen zusammen schütten. d.h. wenn du 20 ml scho im kühlschrank hast dann die neue auch erst kühlen und am abend z.b. alles zam tun. melci & luca (16 wochen)

Gefällt mir
16. Januar 2008 um 13:10
In Antwort auf yseult_12529127

Hi
also nur vom gleichen tag und immer gleiche temperaturen zusammen schütten. d.h. wenn du 20 ml scho im kühlschrank hast dann die neue auch erst kühlen und am abend z.b. alles zam tun. melci & luca (16 wochen)

?
Hi melci,

das mit der gleichen Temperatur ist mir neu. Hab die bis jetzt immer zu der gekühlten Milch dazu gekippt und ist nix passiert?!
Weswegen soll die denn die gleiche Temp haben??? *mal neugierig frag*

LG
Bella und Leni 11wochen

Gefällt mir
16. Januar 2008 um 13:15

Mein milcheinschuss..
hat auch etwas auf sich warten lassen.. bis ich von der krankenschwester nen sekt hingestellt bekommen hab... hab geschlafen wie ein murmeltier, war hackestramm und am nächsten morgen hatte ihr milch ohne ende!!! versuchs mal, aber trink den sekt bevor du schlafen gehst und wenn du dein baby das letzte mal für die nacht angelegt hast!

die abgepumpte milch würde ich nicht mit muttermilch auffüllen.. ich hab die einfach mit der pulvermilch aufgefüllt und ihr dann das gegeben! (so wurde es mir im krankenhaus gezeigt)

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers