Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Abstand der Fläschchen??? ( Zeit )

Abstand der Fläschchen??? ( Zeit )

29. August 2008 um 19:42 Letzte Antwort: 29. August 2008 um 20:43

Hallo!

Mein kleiner Sohn hat oft GROßEN Hunger - er merkt gerne nach einer halben Stunde, dass er nicht ausreichend Nahrung hatte und ist dann unerträglich.

Ich gebe ihm dann noch einige Mililiter - dann ist es meistens etwas besser...

Ich habe jetzt gehört, dass man das nicht machen soll - wegen Bauchweh und Blähungen.

Es kann auch sein, dass er eine Stunde später wieder was bekommt...

Was ist eure Meinung - kennt sich jemand aus???

Soll der Abstand zwischen den Fläschen wenigstens 2 Stunden sein?!?!

Wenn ja - hat jemand Tipps, wie ich den kleinen dann bei Laune halte???

DANKE FÜR EURE ANTWORTEN!!!

LG
erna + Robert ( 5 Wochen alt )

Mehr lesen

29. August 2008 um 20:21

*schieb*
..

Gefällt mir
29. August 2008 um 20:35

Kann schon sein!

Meine Kleine hat am Anfang auch immer nach ner kurzen Pause noch mal was verlangt.
In dem Alter denken die Kleinen ja noch nicht. Es gibt nur Magen voll oder Magen leer und wenn noch ein kleines Schlückchen fehlt, dann merken die das oft erst nach kurzer Zeit und wollen es dann haben.
Die Meinung mit den 2 Stunden zwischen den Mahlzeiten ist überholt! Da gibt es inzwischen neue Erkenntnisse!

Gefällt mir
29. August 2008 um 20:43

Fenchel - Anis - Kümmel
...habe wohl von Teekanne

FIX Fenchel da - da sind aber noch ANIS und Kümmel drin...

Kann ich es dem Kleinen trotzdem geben???

LG
erna

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers