Home / Forum / Mein Baby / Abstillen in der Nacht???

Abstillen in der Nacht???

28. Oktober 2011 um 13:12

He ihr Lieben,
meine Maus ist jetzt 9 Monate alt und kommt Nachts zwischen 4 und 6 mal die letzten 2 Nächte waren sehr hart,da hat sie jede Stunde geweint und wollte an die Brust.Teilweise hat sie da nur genuckelt.Kann sie auch nicht anders beruhigen,die sucht schon meine Brust wenn ich sie auf dem Arm nehme.
Ich muss dazu sagen das sie seid 2 Wochen nicht mehr bei uns im Familienbett schläft sonder in ihren eigenen Zimmer.
Bei uns ist sie bei jeder Bewegung wach geworden.

Kann es sein das sie in der Nachts immer noch soviel Hunger hat? Mir macht es auch nichts aus in der Nacht aufzustehen und sie zu stillen, aber so oft schaffe ich das nicht mehr lange

Wie ist es denn bei euch?Habt ihr Tipps für mich?

Lg das müde Sternchen

Mehr lesen

28. Oktober 2011 um 16:41

Danke
ja das hab ich mir auch schon überlegt .Vorher hat sie immer im Beistellbett geschlafen, aber ich habe Angst das sie aus dem Bett fällt wenn ich schlafe.Weil sie zieht sich schon überall hoch und robbt auch schon fleißig.Und die Schutzgitter fürs Bett finde ich auch nicht so sicher da sie sehr niedrig sind.Hab extra 2 gekauft.Wie macht ihr das denn?
Schnulli und Flasche nimmt sie absolut gar nicht.Nur zum spielen
Dann versuch ich es mal sie heut Nacht wenn sie wach wird das sie bei uns im Bett weiter schläft.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen