Home / Forum / Mein Baby / Abstillen nach sechs Monaten?

Abstillen nach sechs Monaten?

26. Juni 2007 um 12:04

Hallo zusammen, wie lange habt ihr so voll gestillt? Stille jetzt seit sechs Monaten voll.. meine Fa rät mir jetzt zum Abstillen.. weil ich dem Kind jetzt nichts mehr gutes tun würde, wenn ich voll stille.. Stimmt das? Würde mich über eure Meinung freuen.

LG

Blondfairy

Mehr lesen

26. Juni 2007 um 12:55

Neun Monate insgesamt, aber nur viereinhalb voll
Also, abstillen würde ich erst, wenn Du es willst oder Dein Baby! Und der FA meinte ja auch das "Voll stillen". Es wird davon ausgegangen, dass man nach sechs Monaten langsam zufüttern sollte, da die MuMi dann nicht mehr genug Eisen hat (es gibt aber auch andere Meinungen).
Empfohlen wird ja, ab dem 6.Monat Monat für Monat eine Mahlzeit zu ersetzen, sprich, Du würdest jetzt mit dem Mittagsgläschen anfangen.
Gutes tust Du dem Kind trotzdem noch, denn das Stillen hat ja auch einen wichtigen emotionalen Aspekt!!!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2007 um 22:02

Still so lange Du magst!
Liebe Blondfairy,

ich habe unseren Kleinen 8 Monate voll gestillt, weil er partout keinen Brei essen wollte. Leider habe ich auch ziemlich Druck von verschiedenen Seiten bekommen, von wegen die Ernährung würde für das Kind nicht ausreichen usw. und irgendwann hat mein Milchfluß so darunter gelitten, dass sich unserer kleiner Spatz selbst abgestillt hat.

Leider machen viele Frauen diese Erfahrung, dass sie wegen des Stillens unter Druck gesetzt werden, sobald das Kind ein halbes Jahr alt ist. Was besseres kannst Du für Dein Baby aber nicht tun! Selbst wenn die Beikost eingeführt ist und Du auch nur ein oder zwei Mal am Tag stillst, ist es genial, weil Dein Kind eine viel bessere Immunabwehr hat und die wird jetzt sehr wichtig, weil allmählich die Zeit beginnt, wo es sich mehr auf dem Boden aufhalten und zunehmend fortbewegen wird.

Vertraue Deiner Intuituion und höre Deinem Baby aufmerksam zu, dann wirst Du auf jeden Fall das Richtige tun!

Falls Du noch mehr Informationen brauchst oder einfach jemand, der Dich von professioneller Seite berät, kann ich Dir nur die La Leche Liga empfehlen www.lalecheliga.de. Dort kannst Du Dich auch per Email beraten lassen. Die Beraterinnen sind wirklich gut und Du bekommst schnell eine Antwort.

Liebe Grüße,

Mimi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2007 um 11:20

Abstillen-nein
Hallo Blondfairy,
leider ist das, was Dein FA Dir empfohlen hat völliger Unsinn und falsch dazu! Du tust Deinem Kind sehr wohl etwas Gutes und lass Dich bloß nicht verunsichern. Es ist sicherlich sinnvoll, langsam mit der Einführung der Beikost anzufangen- aber langsam. Abstillen musst Du noch lange nicht, es sei denn, Du möchtest nicht mehr lange stillen. Ich habe unsere jüngste Tochter 6 Monate voll gestillt und dann auf pauschales Anraten des Kinderarztes mit dem Gebüsebrei angefangen. Er begründete dies mit der angeblich unzureichenden Nährstoffzufuhr. Meine Tochter ist mittlerweile fast 8 Monate alt und isst ganz kleine Portionen, ansonsten möchte sie gestillt werden. Ich habe daraufhin mal wieder eine Stillberaterin angerufen, die mich beruhigt und ermutigt hat. Das Kind verwertet das Eisen aus der Beikost zu 20%, das Eisen aus der Muttermilch jedoch zu 70%. Der Eisengehalt der Muttermilch ist zwar geringer, aber es ist für den kleinen Körper besser verwertbar. Sie sagte mir auch, dass es bisher keinen Nachweis gäbe, dass ein gestilltes bzw. lange gestilltes Kind Eisen- bzw. Nährstoffmängel aufweise! Wenn Du dich also halbwegs ausgewogen ernährst, wird es Deinem Kind an nichts mangeln. Ich lasse meine Tochter das Tempo bestimmen und fühle mich viel besser dabei. Meiner Meinung nach sollten lieber die Ärzte bei den Stillberaterinnen anrufen und sich mal schlau machen.
Lieben Gruß und eine schöne Stillzeit,
jula

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2007 um 12:01

Schau doch mal hier
http://www.rabeneltern.org/stillen/stillen.shtml

http://das-kind-muss-ins-bett.de/hints_nursing.htm-l

http://www.stillkinder.de/ (bei den Links auch mal gucken)

http://www.uebersstillen.org/mappad.htm

Hoffe es hilft dir weiter. Ich kann auch nur empfehlen weiter zu stillen.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen