Home / Forum / Mein Baby / Abstillen wegen Nesselsucht

Abstillen wegen Nesselsucht

28. Mai 2008 um 16:26

Seit einigen Tagen hab ich abends und morgens am ganzen Körper juckende Stellen. Der Arzt meint, dass sei Nesselsucht aufgrund einer allergischen Reaktion- worauf auch immer. Er hat mir Medikamente verschrieben, die man nicht während der Stillzeit nehmen darf. Als ich dann meinte, dass ich eigentlich erst im Sommer abstillen wollte, meinte er, dass das Stillen v.a. in der ersten Monaten für das Kind wichtig sei. In den späteren Monaten dann wohl v.a. für die Mamas. Ich seh das ja ein bisschen anders und will auch nicht so Hals über Kopf abstillen- das fänd ich so schade.
LG
Sammy

Mehr lesen

28. Mai 2008 um 20:44

Hallo.
ich habe meinen sohn voll stillen dürfen, bis er 4,5 monate alt war dann musste ich medikamente nehmen, die in die mumi übergegangen sind.... ich musste ihn von einem auf den anderen tag abstillen ich kann also gut verstehen, wie du dich fühlst... aber denke dir immer wieder, du hast deinem kind jetzt soooo lange gute mumi gegeben... ich weiss, dass hilft dir jetzt wahrscheinlich auch nicht weiter, aber wie du siehst, es ist anderen viel eher so ergangen... kopf hoch

lg christina und max, 8,5 monate (auch ohne mumi gehts ihm gut)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen