Home / Forum / Mein Baby / Abwechslung im Speiseplan

Abwechslung im Speiseplan

20. Mai 2016 um 13:40

Hallo ihr lieben,

Ich nochmal.
Wir sind aktuell bei 4 Breimahlzeiten angekommen allerdings habe ich das Gefühl, dass es sehr viel Obst ist.

Morgens - Getreide, Obst
Mittags - Gemüse
Nachmittags - Getreide, Obst und
Abends auch nochmal Getreide, Obst.

Ich steh total auf dem Schlauch...Was gebt ihr denn so?
Würde gerne etwas Abwechslung rein bringen .

Danke euch

Mehr lesen

20. Mai 2016 um 13:51

An milch hab ich schon
Gar nicht mehr gedacht

Super Tipp, danke.

Was machst du da dann so rein? Obst auch noch bisschen?

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 13:52
In Antwort auf schnupiii

An milch hab ich schon
Gar nicht mehr gedacht

Super Tipp, danke.

Was machst du da dann so rein? Obst auch noch bisschen?

Zu früh weg geschickt
Man wird ja anfangs so verrückt gemacht mit Milch und laktose und gedöns, dass man da irgendwann gar nicht mehr drüber nachdenkt. Aber mit 8 Monaten müsste das denke ich jetzt klappen

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 14:22

Wir
geben ihr abends auch gerne mal nur Grießbrei oder Getreidebrei

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 14:39

Ja, die sache ist,
Dass sie diese fertigen "babybreie" die man so kaufen kann nicht mag. Ist Ihr wohl zu flüssig...Ich kauf also halt immer alnatura flocken und Koch die dann auf im Wasser.

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 14:40

Grieß
Mit Wasser dann aufgekocht?

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 14:41
In Antwort auf schnupiii

Ja, die sache ist,
Dass sie diese fertigen "babybreie" die man so kaufen kann nicht mag. Ist Ihr wohl zu flüssig...Ich kauf also halt immer alnatura flocken und Koch die dann auf im Wasser.

Gebt ihr auch mal
Gemüse - Getreide? Hab ich jetzt auch schon mal wo gehört

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 14:46

Unser plan
1. Frühstück Flasche 2. Frühstück Grießbrei mit Obst Mittags Gemüse Fleisch usw danach noch Obst Nachmittags Obst Getreide Abends Grießbrei vorm Schlafen manchmal noch ne Flasche Flasche ist momentan total out. Nur Nachts und nachm wachwerden wird danach verlangt

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 14:47
In Antwort auf klopfklopf12

Unser plan
1. Frühstück Flasche 2. Frühstück Grießbrei mit Obst Mittags Gemüse Fleisch usw danach noch Obst Nachmittags Obst Getreide Abends Grießbrei vorm Schlafen manchmal noch ne Flasche Flasche ist momentan total out. Nur Nachts und nachm wachwerden wird danach verlangt

Ich
hatte eigentlich mit Absätzen geschrieben. Sorry

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 15:53
In Antwort auf schnupiii

Gebt ihr auch mal
Gemüse - Getreide? Hab ich jetzt auch schon mal wo gehört

Ich
habe ihr Apfel Karotte Hafer gegeben. Fand sie super. Wenn der Brei zu flüssig ist packe ich entweder weniger Wasser oder mehr Pulver zu.

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 15:54
In Antwort auf schnupiii

Grieß
Mit Wasser dann aufgekocht?

Ja
genau wir haben den Grießbrei von Alete gehabt und jetzt den Kindergrieß von Poms. Kostet viel weniger und hält länger als so eine Breipackung.

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 15:55
In Antwort auf eule20151

Ja
genau wir haben den Grießbrei von Alete gehabt und jetzt den Kindergrieß von Poms. Kostet viel weniger und hält länger als so eine Breipackung.

Pomps
so ist richtig

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 17:11

Ja ich stille noch
Nach bedarf hauptsächlich nachts und abends. Und dann morgens eben vor dem aufwachen nuckelt sie meist noch bissl.

Mit muttermilch anrühren wird schwierig da ich nicht wirklich viel raus gepumpt bekomme.
Mit welcher würdest du dann empfehlen den Milchbrei anzurühren?

Zähne hat sie keine.
Probieren darf sie bei mir, sofern ich es für sinnvoll (und nicht zu stark gewürzt)halte, also Nutella nicht unbedingt.

Mein Mann macht sich so sorgen bzgl. Verschlucken...Also soviel zu Brot

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 17:55

Ist ähnlich wie bei dir...Junior 9,5 Monate
Morgens - stillen
Mittags - Gemüse-Kartoffel
Nami - Getreide Obst (mit Wasser)
Abends - Getreide Obst (auch mit Wasser)
Zwischendurch & manchmal vor dem schlafen stillen, Reiswaffel oder Brötchen, Obst püriert
Nachts - stillen
Das mit dem Brötchen/Brot kenne ich, mein Mann macht sich auch immer ins Hemd wenn er sich ein wenig verschluckt aber er liebt es und lernen muss er es ja... Der Brei ist die Eigenmarke von Rossman, ein reiner Dreikormbrei. Sonst koche ich alles selbst, ebenfalls Obst. Ab und zu ein Gläschen, wenn es schnell gehen muss bzw.im Urlaub kann ich nicht selbst kochen. Das ist mir zu riskant, ihm erst dann ein Gläschen unterzujubeln.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen