Home / Forum / Mein Baby / Adoption - Ja oder Nein?

Adoption - Ja oder Nein?

13. November 2006 um 12:14 Letzte Antwort: 30. November 2006 um 14:17

mein Mann und Ich (40 und 35 Jahre) können kein eigenes Kind bekommen. Nun möchten wir gerne Kinde(r) um uns haben und überlegen ob eine Adoption für uns in Frage kommt. Wahrscheinlich nur aus dem Ausland, da wir für Deutschland schon zu alt sind. Wie schafft man es, sich für eine Auslandsadoption durchzuringen? Bzw. ob es das "Richtige" für einen ist? Oder sollen wir die Natur, nämlich einfach keine Nachkommen zu haben akzeptieren?

Mehr lesen

15. November 2006 um 22:52

Nein
Liebe Dorislydia,
wenn ihr Euch erst "durchringen" müßt, um einem Kind aus dem Ausland zu adoptieren, dann laßt es lieber sein!
Eine Adoption ist etwas sehr schwieriges. Die Herkunft des Kindes, egal, ob Inn- oder Ausland wird immer ein Teil dieses Kindes sein!
Man kann auch ohne Kinder sehr glücklich sein!
Liebe Grüße!

Gefällt mir
30. November 2006 um 14:17
In Antwort auf an0N_1212564999z

Nein
Liebe Dorislydia,
wenn ihr Euch erst "durchringen" müßt, um einem Kind aus dem Ausland zu adoptieren, dann laßt es lieber sein!
Eine Adoption ist etwas sehr schwieriges. Die Herkunft des Kindes, egal, ob Inn- oder Ausland wird immer ein Teil dieses Kindes sein!
Man kann auch ohne Kinder sehr glücklich sein!
Liebe Grüße!

Hmm
warum nicht ein älteres Kind? Müßt ja nicht gleich adoptieren, erst mal zur Pflege. Ich kann mir nicht vorstellen, dass dies jedesmal schief geht. Bei mir gings super. Meine Große war 3 Jahre Pflegekind, dann haben wir sie adoptiert und heut muß ich manchmal selber überlegen ob ich sie nicht doch geboren habe.

Liebe Grüße

Kerstin

Gefällt mir