Home / Forum / Mein Baby / Adoption WANN?

Adoption WANN?

6. Juli 2014 um 12:07 Letzte Antwort: 12. Juli 2014 um 18:37

ich bin 29, mein Ehemann auch. Wir haben keine eigenen Kinder, es hat bis jetzt nicht geklappt und wir wollen es auch nicht mit allen Mitteln versuchen. Eher denke ich an eine Adoption nach.
Finanziell geht es uns sehr gut. Wir leben momentan in einer 4Zimmer Wohnung, haben aber noch ein paar Pläne (Haus bauen usw.). Nun die Frage: Wann sollten wir uns mit dem Thema Adoption anfangen?
Ich habe gelesen, dass man ab 35J. kaum Chancen hat, ein Kind zu adoptieren.
Wie gesagt, geht es uns momentan "gut", aber ich höre oft, dass ein Kind ein "Haus" braucht mit Garten und einer kindgerechten Umgebung. Von unseren 4 Zimmern sind 2 Zimmer Büroräume. Die Wohngegend ist auch direkt in der Innenstadt (viel Verkehr) und somit nicht besonders gut für ein Kind.
Sollte ich noch 3-4 Jahr warten bis wir das Haus haben? Oder ist es dann zu spät vom Alter her? Natürlich wünsche ich mir jetzt schon das Kind, aber denk nicht, dass die äußeren Voraussetzungen stimmen.

Mehr lesen

6. Juli 2014 um 12:24

Achja
ich gehe davon aus, dass es klar ist, dass innere werte noch wichtiger sind. drum habe ich dies nicht extra betont. allerdings weiß ich, dass nur stabile ehe, nur richtige Vorstellungen von Erziehung und elternsein u.Ä. nicht für eine Adoption ausreichen. ich höre jedes mal, dass der finanzielle rahmen wichtig wäre und das haus.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. Juli 2014 um 18:56
In Antwort auf an0N_1251329199z

Achja
ich gehe davon aus, dass es klar ist, dass innere werte noch wichtiger sind. drum habe ich dies nicht extra betont. allerdings weiß ich, dass nur stabile ehe, nur richtige Vorstellungen von Erziehung und elternsein u.Ä. nicht für eine Adoption ausreichen. ich höre jedes mal, dass der finanzielle rahmen wichtig wäre und das haus.

.....
Wir haben 2008/2009 unseren Adoptionsantrag bearbeitet da war ich (2008) 28 J. mein Mann 32 J.
2010 kam der ersehnte Anruf.
Leben in einer 3 Zimmerwohnung.
Wichtig ist dass das kind schon sein Zimmer hat. Was es aber ja nun nicht von Geburt an braucht.
Was die Finanzen angeht sind wir Krankenschwester und -pfleger, also kein Spitzengehalt.
Haus ist keine Vorraussetzung. Haben die meisten auch nicht

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. Juli 2014 um 13:48
In Antwort auf kleene0907

.....
Wir haben 2008/2009 unseren Adoptionsantrag bearbeitet da war ich (2008) 28 J. mein Mann 32 J.
2010 kam der ersehnte Anruf.
Leben in einer 3 Zimmerwohnung.
Wichtig ist dass das kind schon sein Zimmer hat. Was es aber ja nun nicht von Geburt an braucht.
Was die Finanzen angeht sind wir Krankenschwester und -pfleger, also kein Spitzengehalt.
Haus ist keine Vorraussetzung. Haben die meisten auch nicht


danke. das macht Hoffnung! uns geht es ähnlich (Wohnraum und Geld). ich werde dieses jahr noch abwarten und mir paar Gedanken machen und nächstes jahr zum JA gehen. ein Büro lässt sich ja auch umbauen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Juli 2014 um 18:37

Hallo
Ich bin 25 jahere geworden hab 2 Pflegekinder
Das sind die kinder meine Schwester
habe sie von heute auf morgen bekommen es ist nie richtiger Zeitpunkt wenn du das möchtest mach das
Wo die kinder zu mir gezogen sind hatte ich 1 zimmerwohng .jetzt haben wir auch 4 zimmer und 1 Zimmer kriegt ihr schon frei

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: tomke_12054729
1 Antworten 1
|
12. Juli 2014 um 18:24
Von: fuerimmerjung
13 Antworten 13
|
12. Juli 2014 um 13:08
Von: aglea_12434746
20 Antworten 20
|
12. Juli 2014 um 12:59
Von: an0N_1209214199z
2 Antworten 2
|
12. Juli 2014 um 12:26
Noch mehr Inspiration?
pinterest