Home / Forum / Mein Baby / AHHHRGHHH!!! 39 Fieber und Zäpfchen nach 10min. ausgeschieden??!!

AHHHRGHHH!!! 39 Fieber und Zäpfchen nach 10min. ausgeschieden??!!

17. Mai 2010 um 18:17 Letzte Antwort: 18. Mai 2010 um 0:00

Hallo,

bin verzweifelt, verärgert ........!

Mein kleine wurde heute geimpft und hatte nun 39 Fieber! Habe ihr dann ein Zäpfchengegeben und nach 10 min. hat sie dann die BOMBE hochgehen lassen

Habe in der windel geguckt ob ich irgendwelche Zäpfchenspuhren finde aber NÜSCHTS!!

Was nun kann es sich in 10min aufgelöst haben

Soll ich ne std. warten und dann messen oder lieber mit Babywadenwickel oder so anfangen??


Lg
Stiwi

Mehr lesen

17. Mai 2010 um 18:27

Versuche ruhig zu bleiben,
warte mal noch ne halbe Stunde ab... Ich weiß, leichter gesagt... Vielleicht hats ja doch gewirkt und ist noch drin.
Wadenwickel würd ich dann erst machen, aber bloß nicht zu kalt.

Gute Besserung an Feli....

LG Chuck

Gefällt mir
17. Mai 2010 um 18:30

Nachdem du
gemessen hattest und es immernoch nicht unten war??

Ja, hmm....SON KACK

Normalerweise kackt sie auch nur 1x am tag und das morgens! Aber nein, Madame muss ja dirket nach den Zäpfchen

Naja mal sehen.............

DANKE

1 LikesGefällt mir
17. Mai 2010 um 18:32

Hallo Stiwi
ich würde vorsichtshalber auch ne Stunde warten, vielleicht ist doch was von dem Zäpfchen angekommen. In der Zwischenzeit viel zu trinken anbieten und das fiebrige Baby nicht zu warm anziehen/zudecken.

Wadenwickel sollten übrigens immer lauwarm und nie ganz kalt sein. Zudem soll man Wadenwickel nur dann machen, wenn das Baby auch warme Hände und Füße hat. Sind Hände und Füße kalt, ist das Risiko zu groß, dass der Kreislauf absackt.

Gute Besserung,
Sandra

1 LikesGefällt mir
17. Mai 2010 um 18:32
In Antwort auf jsna_12469012

Versuche ruhig zu bleiben,
warte mal noch ne halbe Stunde ab... Ich weiß, leichter gesagt... Vielleicht hats ja doch gewirkt und ist noch drin.
Wadenwickel würd ich dann erst machen, aber bloß nicht zu kalt.

Gute Besserung an Feli....

LG Chuck

Ja,
sitz wie auf heissen kohlen

Ne, wenn ich wadenwickel machen dann lauwarm! Sonst bekommt die arme j anoch n Schock


Danke

Gefällt mir
17. Mai 2010 um 18:39
In Antwort auf loreto_12740097

Hallo Stiwi
ich würde vorsichtshalber auch ne Stunde warten, vielleicht ist doch was von dem Zäpfchen angekommen. In der Zwischenzeit viel zu trinken anbieten und das fiebrige Baby nicht zu warm anziehen/zudecken.

Wadenwickel sollten übrigens immer lauwarm und nie ganz kalt sein. Zudem soll man Wadenwickel nur dann machen, wenn das Baby auch warme Hände und Füße hat. Sind Hände und Füße kalt, ist das Risiko zu groß, dass der Kreislauf absackt.

Gute Besserung,
Sandra

Hände und Füsse
sind immer kalt

Soagr jetzt!

Gefällt mir
17. Mai 2010 um 20:23
In Antwort auf pippa_12857360

Hände und Füsse
sind immer kalt

Soagr jetzt!


Dann würde ich die Wadenwickel lassen...

Vielleicht sind Händchen/Füße kalt, weil das Fieber bereits abgesunken ist? Wäre doch ein gutes Zeichen. Hast Du nochmal gemessen?

Gefällt mir
17. Mai 2010 um 20:26

Wow,
gibt es auch als Saft? Danke für den Tipp, gut zu wissen, da werde ich meinen KiA auch beim nächsten Mal drauf ansprechen. Nicht nur, dass mein Bengel auch jedes Mal in die Windel machen muss, die Verabreichung über den Löffel stelle ich mir für das Baby auch angenehmer und stressfreier vor!

LG
Sandra

Gefällt mir
17. Mai 2010 um 22:33

Steff,
wie gehts ihr jetzt?

Gefällt mir
18. Mai 2010 um 0:00

Huuu
Erstmal DANKE für eure Antworten

@chuck:
Sie schlääft und fieber ist weg

Naja habe im KH angerufen und die meinten keine Paracetamolzäpfchen geben sondern besser Ibufrofen!
Habe ihr dann Nurovenzäpfchen gegeben und das gleiche spiel ging von vorne los
Aber direkt nach 3min kams raus und war noch fast ganz!

Also habe ich mein türken losgeschickt, der hat dann den Saft davon geholt!

Naja, ging dann auch runter und seit 1ner std. ist es ganz weg! Schläft jetzt freidlich im Bettchen


Ach Kinners, war das wieder n tag


LG

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers