Home / Forum / Mein Baby / Aldi-windeln wirklich so toll?

Aldi-windeln wirklich so toll?

23. November 2007 um 21:13

hallöchen, ich bin jetz bei fabi auf größe4 umgestiegen und wir nehmen jetzt wieder die babydry von pampers, vorher hatten wir activefit, aber da sind jetz nur noch so wenig drin.....

ich hör immer überall, dass die aldi-windeln so gut sein sollen, stimmt das? sind die den pampers wirklich ähnlich?

ich hatte mal die babydream von rossmann gekauft, aber die sind so dick und steif, da konnte sich fabi garnich drin bewegen.

danke schön!

lg nic+fabi7mt

Mehr lesen

23. November 2007 um 21:21

Also...
...wir nehmen die windeln von aldi seit unsere tochter in die 3er reinpasst (gibt es bei uns hier erst ab den 3ern). und wir hatten nie probleme, außer wenn das kind wahrlich ausläuft (sie hatte mal durchfall), aber da hilft dann gar nichts mehr.

ich kann die nur empfehlen.

gruß, rebahh

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2007 um 21:33

Welchen ALDI meinst Du denn - Nord oder Süd?
Die ALDI Süd-Windeln habe ich auch immer gern genommen.

Jetzt wohnen wir im Bereich von ALDI Nord und ich hatte jetzt zweimal Windeln in der Packung, wo die Gelkugeln rausgekommen sind, weil die "Nähte" nicht richtig verschweißt waren.

Außerdem ist mir aufgefallen, daß die ALDI-Windeln die Nässe nicht so gut aufhalten, wie Pampers. Bei meinem Sohn war das damals kein Problem - ich war zuhause und konnte immer sofort wickeln, wenn ich bemerkt habe, daß die Windel voll ist.

Meine Kleine geht jetzt aber in die Kinderkrippe und da bekommen die nicht immer sofort mit, wenn die Windel voll ist. Ich hatte jetzt ein-, zweimal den Fall, daß die Hose von außen von der Windel her leicht feucht war (nicht vorbeigelaufen), d.h. daß die Windel echt Feuchtigkeit abgegeben hat.

LG
andi4hep

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2007 um 21:42

Aldi u. dm
Hallo,

wir nehmen die Aldi-Windeln eigentlich fast immer und sind zufrieden. Vom Lidl die hatte ich auch mal probiert, davon bekam mein Sohn Pickelchen am Bauch. Fixies fand ich recht klein. Ab und zu kaufe ich auch die von dm, die sind auch sehr gut.

Diana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2007 um 11:54
In Antwort auf posie_11901409

Welchen ALDI meinst Du denn - Nord oder Süd?
Die ALDI Süd-Windeln habe ich auch immer gern genommen.

Jetzt wohnen wir im Bereich von ALDI Nord und ich hatte jetzt zweimal Windeln in der Packung, wo die Gelkugeln rausgekommen sind, weil die "Nähte" nicht richtig verschweißt waren.

Außerdem ist mir aufgefallen, daß die ALDI-Windeln die Nässe nicht so gut aufhalten, wie Pampers. Bei meinem Sohn war das damals kein Problem - ich war zuhause und konnte immer sofort wickeln, wenn ich bemerkt habe, daß die Windel voll ist.

Meine Kleine geht jetzt aber in die Kinderkrippe und da bekommen die nicht immer sofort mit, wenn die Windel voll ist. Ich hatte jetzt ein-, zweimal den Fall, daß die Hose von außen von der Windel her leicht feucht war (nicht vorbeigelaufen), d.h. daß die Windel echt Feuchtigkeit abgegeben hat.

LG
andi4hep

Ich wohn aldi nord berreich
und ich hab mal ne packung gekauft und ausprobiert, weil einige hier gute erfahrungen damit gemacht haben.

Aufjedenfall find ich sie etwas steif und unbeweglich.
Ich mach es auch so, am tag die aldi und in der nacht den pampers!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2007 um 15:18

Also
ich bin sehr zufrieden damit. nachts benutz ich pampers aber tags nur müller und aldi windeln melci & luca (65 tage)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2007 um 15:34

Ich bin überzeugter PampersFan
HuuHuu

also ich habe bislang die Pampers und die Rossmannwindeln ausprobiert.
Die Rossmannwindeln sind der letzte schrott wenn ich das mal so sagen darf. Sie haben eine total dicke einlage und halten nicht einmal dicht. Die Pampers hingegen sind total dünn und halten eine Menge aus ...

darum ich bin wirklich überzeugter PampersFan und da gebe ich dann lieber auch mal zwei drei mehr aus *hehe !

Gruß
Nadine und JOy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2007 um 16:19

Hallo,
jetzt geb ich doch auch mal meinen Senf zum Thema Windeln dazu *lach*

Nach 5 Kids bin ich überzeugter DM-Drogerie Windelkäufer. Hatte nie Probleme mit auslaufen oder ähnlichem.

Vor kurzen hatte ich mal für meinen 3 jährigen Aldi Windeln gekauft, Urteil : Gut *grins*

Pampers kaufe ich keine mehr weil ich nur schlechte Erfahrungen damit habe, selbst mit 8 Wochen ist mein Kleiner morgends nass gewesen , und er hat nur Milch bekommen sonst nichts. Und von den neuen Pampers hatte er immer richtig unschöne Abdrücke an den Innenschenkeln und wunde Stellen, passiert mir mit DM oder Aldi nicht.
Wickeln kann, bin seit 12 Jahren darin erprobt *lach*

Dennoch... denke das jeder selbst ausprobieren muß mit was er am besten zurecht kommt, und jeder empfindet das auch anders. Denke Aldi, DM und Pampers sind immer einen Versuch wert. Lidl ,Penny, Netto und noch ein paar andere ... naja ... *kein Kommentar*

LG Jenny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Reportage über 4lings-schwangere auf rtl2
Von: kdthe_12876857
neu
6. Mai 2008 um 22:18
Baby weinter plötzlich bei anderen babys....
Von: kdthe_12876857
neu
3. Mai 2008 um 20:38
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen