Home / Forum / Mein Baby / Alg 1 Wenn weiter in der Firma auf geringf.beschäftigt?

Alg 1 Wenn weiter in der Firma auf geringf.beschäftigt?

27. April 2014 um 17:18

kennt sich jmnd.aus?
ich werde wahrscheinl.nicht für die jetzige Stelle weiter beschäftigt werden und bekomme eine Kündigung.
kann ich dennoch in einem anderen Bereich in der selben Firma auf minijob basis arbeiten,für eine Teilzeitstelle reicht die Beschäftigung nicht aus.
bekomme ich dann Alg 1 oder nicht?

Mehr lesen

27. April 2014 um 17:55

Danke dir
darf es denn aber auch in der selben firma sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2014 um 21:03

Ich...
... kann das was unten steht nur bestätigen.
Hab vor 2 Wochen beim AA angefangen und Krieg das grad alles beigebracht.
Eine Beschäftigung bei der gleichen Firma dürfte kein Problem sein - du wirst allerdings eine Kündigung vorlegen müssen bzw. dein AG muss eine dementsprechende Bescheinigung ausfüllen, auch zur Berechnung des ALG.
Achtung: Du musst dich drei Tage nachdem du vom Ende des bisherigen Arbeitsverhältnisses erfahren hast arbeitslos melden, sonst erhälst du eine Sperre!
Und ich würde deinen AG vorher nochmal darauf hinweisen, dass du UNTER 15 Stunden beschäftigt sein möchtest. Viele schreiben dann nämlich genau die 15 Stunden rein, und das ist zuviel!
Tiri


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook