Home / Forum / Mein Baby / @all mamas, die mit ihren ss-kg kämpfen!mein diät-gemeimnis!!!

@all mamas, die mit ihren ss-kg kämpfen!mein diät-gemeimnis!!!

13. September 2008 um 10:33


hallo mädels,
ich mache gerade eine diät, die die pfunde nur so purzeln lässt. es die diät, mit der beyonce 10kg in 14 tagen abgenommen hat. ich war wirklich skeptisch, aber es funktioniert!!!
habe das letzte mal letzte woche samstag gestillt und habe jetzt meinen ss-kg den kampf angesagt!
so, nun zu der diät...es ist eigentlich eine fastenkur. man trinkt den ganzen tag folgende rezeptur:
für ein 0,3 glas
2 esslöffel zitronensaft (selbst pressen)
2 esslöffel ahornsirup grad c od b (alnatura von dm)
prise cayennepfeffer
und den rest mit stillem wasser auffüllen
das ganze trinkt man dann 6-7mal über den tag verteilt.

diese fastenkur kann man 3, 5 oder 10 Tage machen. abends soll man einen abführtee aus der apo trinken. natürlich nur, wenn man es ausschließlich als fastenkur macht. aber man kann dieses getränk zusätzlich zu einer fdh-diät trinken, dann nimmt man zwar langsamer ab...aber es funktioniert.
ich habe zum ende der ss 80kg (25kg zugenommen)gewogen. nach der geburt hatte ich nur 4kg weg. dann ging mein gewicht von alleine auf 72kg runter. während des stillens passierte nichts mehr. die letztens wochen vor dem entgültigen abstillen habe ich schon mit leichten diäten begonnen. jetzt wiege ich aber schon 66,4kg und 10kg müssen auf jeden fall noch runter. ich weiß 100%, dass ich es mit diesem wundergetänk auch schaffe.
wenn ihr noch fragen haben solltet, meldet euch...

lg cansue & kian

Mehr lesen

13. September 2008 um 10:47

...
die gefahr des jo-jo-effektes ist natürlich immer da, klar. man muss schon aufpassen, dass man sich nicht 3000kcal reinstopft. aber ich lege z.b. nach 3 tagen 1-2 ruhetage ein, wo ich auch das esse, worauf ich lust habe. beim letzten mal habe ich 2 teller warmes essen (reis, garnelen mit einer sahnesauce), 1 brötchen und 1 stück kuchen zu mir genommen. auf der waage hat sich das kein gramm bemerkbar gemacht, dass getränk trinke ich aber natürlich auch an diesen tagen.
es schmeckt wirklich ganz ok, würgen muss man da gar nicht. ist aber natürlich auch eine geschmackssache.
wie gesagt, man kann dieses getränk auch zu einer bewussten ernährung trinken u langfristig führt das auch zu einer gewichtsreduktion. wie viel willst du denn noch abnehmen?
lg cansue

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 10:52

Hungerattacken
der erste tag war bei mir super hart. habe dann eine ganze packung pistazien über den tag verteilt gegessen und die sind ja extrem fettig! dennoch wog ich am nächsten tag 0,8kg weniger! klar, ist dass viel wasser,was man verliert. aber da ich auch noch damit zu kämpfen hatte, war das für mich eine riesen überraschung, dass sich trotz dieser naschsünde etwas getan hatte. sogar recht viel...
schafft man aber 1-2 tage geht es super mit dem durchhaltevermögen und nach dem 3. tag essse ich ja wieder etwas normales und dann geht es von vorne los!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 10:55

Hallo!
sag mal was bewirkt denn der pfeffer? find dass hört sich echt gut an bis auf den pfeffer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 10:59

Pfeffer...
der ist schleimlösend. diese diät ist ja eigentlich eine fastenkur, bei der man den körper reinigen soll...von dem pfeffer kommt aber wirklich nur eine prise hinein. die schärfe regt die verdauung auch ziemlich an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 11:02
In Antwort auf ihab_12767039

Pfeffer...
der ist schleimlösend. diese diät ist ja eigentlich eine fastenkur, bei der man den körper reinigen soll...von dem pfeffer kommt aber wirklich nur eine prise hinein. die schärfe regt die verdauung auch ziemlich an.

Oh je
mal gucken ob dass was für mich ist! jedenfalls muss ich abnehmen egal wie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 11:07

Kein wunder..
dein drink besteht ja großteils nur aus wasser.
wenn ich 10 Tage lang nur Wasser trinke, nehm ich auch ab.
Aber überall kann man lesen, dass Fasten nicht als Diät gilt, allein deshalb weil man ja wieder anfangen muss zu essen und prompt kommt der jojoeffekt, weil sich der körper an die fast Null-Kalorienaufnahme gewöhnt hat.

gibt auch sone quatsch-diäten, wo man den ganzen tag entweder nur reis, äpfel, hamburger, eier, schinken oder sonstwas essen soll. na klasse.

Ich halte eher was von bewusster Nahrungsumstellung.
aber jedem das seine.

nur wundert euch nicht, wenn ihr eure kilos danach wieder drauf habt. bei beyonce hats vielleicht funktioniert, weil die nen personal trainer und nen koch hat, die an den "diät"-erfolg direkt anknüpfen.

lg
bella

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 11:11

@all
eine diät ist fast nie gesund! ich habe auch geschrieben, dass man das zusätzlich auch zu einer normalen ernährung das getränk trinken kann. ich bin sehr zufrieden mit der diät und fühle mich sehr wohl. ich nehme am tag den saft von 2 zitronen zu mir und davon bekommt man keine magenschleimhautentzündung.da essen wir bei weitem schädlichere sachen, ohne uns darüber bewusst zu sein. natürlich sollte man nicht 4 wo nur das getränk trinken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 11:28

Bella...
du sagst es, jedem das seine! nur wer die disziplin hat, das durchzuziehen, wird auch diese nach dem erreichen des wunschgewichtes beibehalten. der jo-jo-effekt tritt nur bei leuten auf, die essen als hobby verstehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 12:03

Totaler mist
so sorry aber ich find das echt schwachsinnig.Es mag sein das man ne Menge abnimmt dadurch tut man aber immer bei überwiegender Flüssigkeitszufuhr und extrem vermindeter Kalorienzufuhr.
FAKT ist das dein Körper danach extrem zunimmt weil er sich diese "Hungerzeiten" merkt und da der Körper nicht ausgelegt ist so extrem zu "hungern" wird dein Körper bei normaler Ernährung sehr viele Fettdepos anlegen um für den nächsten "Hunger" gerüstet zu sein.

Das einzigste effektive Mittel ist nur GESUNDE ERnährung und Bewegung oder das Glück auf ne tolle Veranlagung sofort schlank zu sein.

also ich würde das lassen
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 12:10

Meine güte,
könnt ihr euch nicht eure kommentare einfach sparen??? ich zwinge doch niemanden es mir gleich zu tun!!! macht ihr mal eurer ding...viel erfolg!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 12:53
In Antwort auf ihab_12767039

Meine güte,
könnt ihr euch nicht eure kommentare einfach sparen??? ich zwinge doch niemanden es mir gleich zu tun!!! macht ihr mal eurer ding...viel erfolg!!!

???
also versteh dich jetzt nicht.Du postet hier einen Beitrag wie man schnell abnehmen kann und bekommst nur Meinungen gesagt.Wenn sie dich nicht interessieren dann eröffne auch keinen Neuen Themen.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 12:55

Regt euch doch nicht auf...
wenn ihr nix davon haltet lasst es einfach! eine diät ist nie gut ausser man ernährt sich ausgewogen aber was tut man nicht alles für die liebe figur gell?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 15:40

@HOWOMEN
also wirklich, langsam bringst du mich zum lachen!!! wer hat dich nach deiner meinung gefragt? ich habe niemanden nach seiner meinung zu dieser diät gebeten. mit diesem thread wollte ich lediglich den mamas, die gerne abnehmen möchten und vielleicht neue anregungen brauchen, erreichen! zudem habe ich klar und deutlich geschrieben, wenn es fragen zu dieser diät geben sollte, kann sich gerne jeder melden! sprich mein thread + titel richtet sich nur an interessierte und nicht an die diät-kritiker! so, allem anschein nach, willst du nicht verstehen, was ich mit dem thread bezwecken wollte...was soll ich denn bitte mit beiträgen, die "mist & schwachsinnig" beinhalten???????????????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 15:46

@jayda
danke, du hast da auch wirklich recht. nur ich treibe viel sport, habe es auch schon immer getan! das alleine reicht bei mir nicht... natürlich muss ich aufpassen nach der diät, dass ich nicht wieder zunehme. aber ich gehöre zu den typen, die mit solchen diäten besser klarkommen.

lg
cansue

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 19:55

HCwomen hat recht
Das ganze ist keine gute Methode dauerhaft abzunehmen, sondern nur dafür gut schnell viel abzunehmen (hauptsächlich in Form von Wasser). Jeder Ernährungsexperte wird von so was abraten.
Und ich finde es wichtig interessierenden Müttern dies mitzuteilen, von jeder Diät sollte man beide Seiten kennen.

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram