Home / Forum / Mein Baby / Alleinerzeihend 2 Kinder ewig einsam=???????

Alleinerzeihend 2 Kinder ewig einsam=???????

18. März 2009 um 0:19

Letzten Sommer hat mein Mann sich Kopf über Hals von mir getrennt. ich habe zwei süße Kinder, die ich sehr liebe (5 + 7). habe relativ kurz danach eine Beziehung angefangen, die mittlerweile nach 5 Monaten beendet ist unter anderem wegen der Kinder. Er kam nicht damit zurecht, daß Kinder Läarm machen oder Aufmerksamkeit brauchen. ich hatte teilweise fast ein schlechtes Gewissen, daß ich Kinder habe und habe dann entschieden, die Kinder brauchen jetzt erstmal mich und sind mir vor allen Dingen wichtiger. und nun?? werde ich je einen Mann und vielleicht Ersatz- Vater finden? Wie geht es anderen Müttern?
Meine Schwiegermutter hat sich getrennt als die Kinder 5 und 1 waren und hatte nie wieder eine Beziehung. ich fühle mich jetzt schon einsam.

Mehr lesen

18. März 2009 um 23:18

Manchmal brauchts seine Zeit
Wichtig ist doch das es den Beiden und Dir gut geht. Meine Meinung ist ,das wenn Du jemand neues kennen lernst, es seine zeit braucht damit man sich an die Situation gewöhnen kann, weil es ja eine Veränderung für alle Seiten darstellt. Dazu kommt natürlich auch der Kontakt zum leiblichen Vater den die Kids nie verlieren sollten, so er will. wenn man aber als neuer Partner einer Frau mit Kindern offenherzig und ehrlich auf sie zu geht, hat man gute chancen, den letzlich sollte jedem Mann bewusst sein, das zuerst immer die Kids zählen bevor man das herz der Mutter gewinnen kann. es ist nicht leicht heute zu Tage das stimmt, aber es gibt sicher noch ehrlich Männer die auch zu dem stehen was sie sagen.
Ich wünsche Dir das Ihr bald den richtigen Mann und "Pappa" finden werdet, der weis was er an euch hat und euch liebt mit ganzen Herzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2009 um 23:09

Alleinerziehend seit 12 Jahren
ich wollte nach der Trennung von meinem Ex lange Zeit überhaupt keinen Partner .... wichtig war für mich damals erst einmal, dass in meinem Leben Ruhe einkehrt.
Einen Ersatzvater zu finden, halte ich für ziemlich schwierig. Mein letzter Freund hatte keine eigenen Kinder und konnte mit meinem Sohn (zu der Zeit schon 12) so gar nichts anfangen.
Mittlerweile ist mein Sohn 14 Jahre und ich sehne mich schon nach einem Partner, aber wo finden? Das ist mit oder ohne Kind gleichermassen schwierig.
Wenn du willst, können wir uns gern noch mehr austauschen über PN. Ich kann dir bestimmt keinen Partner ersetzen, aber reden hilft viel, wenn man sich einsam fühlt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen