Home / Forum / Mein Baby / Alleinerziehend, sorgerechtsfrage!!!!gemiensame s sorgerecht???

Alleinerziehend, sorgerechtsfrage!!!!gemiensame s sorgerecht???

13. Juli 2011 um 22:15

meine tochter ist 18 monate alt. ich bin seit dem sie 12 monate alt ist alleinerziehend. das alleinige sorgerecht hab ich von anfang an weil wir nicht verheiratet waren. ich hab ihm allerdings damals angeboten (vor der geburt) dies eintragen zu lassen und das wollte er nicht (also gemeinsames)
nun ist es so das er das gemeinsame sorgerecht will. ich jedoch nciht, denn warum auch, er darf seine tochter sehen u. holen wann er will, hat keinerlei benachteiligungen.
da es eine menge klamauk gab wegen des unterhalts und sich seine mutter auch ständig dazwischenpresst denke ich jedoch das er mit dem gemeinsamen sorgerecht auch ungutes bezwecken will wie zb. einen umzug weiter weg verhindern(er weiss das ich in einem jahr weiter weg ziehen will, berufsbedingt) und auch fragen wie die kitawahl will ich selbst entscheiden denn schließlich kenne ich meine kleine am besten.
er besucht seine tochter nur sehr sporadisch, mal jede woche, mal einen monat garnicht.
wie erwähnt erlaube ich ihm alles, er darf sie sehen so oft er will, es wurden bisher keine wichtigen entscheidungen ohne ihn getroffen, jedoch will ich dás alleinige sorgerecht behalten.früher wollte er es schließlic auch nicht!
wie stehen da die chancen???

Mehr lesen

13. Juli 2011 um 22:21


er hat die vaterschaft anerkannt, doch das schon. aber eben nicht das gemeinsame sorgerecht (das kann man als unverheirateter vor der geburt machen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2011 um 22:33


nun ja ich frag mich nur warum er das haben sollte?er darf ja so alles was er will und darf sie sehen, ist ja nicht so als ob ich ihm was verweigern würde, welche gründe sollte er also haben das zu bekommen????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2011 um 22:44


leider keine chance...er ist absolut stur, möchte das leiber vor gericht klären...u. mir ist das ehrlich gesagt auch egal...dieser ganze egotrip schallt nicht von ihm sondern seiner mutter...er hat sich ja in dem jahr als wir zusammen lebten auch nicht für seine tochter interessiert, genauso wenig wie jetzt...daher wundert mich dieser komische entschluss schon sehr.er kommt nur wenn mama ,,befiehlt,, alleine kommt er seine tochter nie besuchen und fragt auch nicht nach ihr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2011 um 22:45


genau das meine ich, nicht kümmern aber mitreden wollen, häää???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper