Anzeige

Forum / Mein Baby

Alleinerziehende, wie geht es euch damit?

Letzte Nachricht: 23. Juni 2008 um 23:00
A
an0N_1215319399z
20.06.08 um 20:24

hallo,
ich merk, das die beziehung zu meinen freund kaputt geht. nun such ich mir und unserer tochter eine eigene wohnung, bloß hab ich oft den gedanke, dass es dann richtig schwer wird. wie schwer fällt den kleinen (meine tochter ist jetzt 19 monate) der umzug? leben sie sich schnell ein? hat man allein ausreichend ideen, den alltag zu gestalten... ich hab etwas angst vor der ersten zeit zu zweit, könnt ihr mir vieleicht erzählen, wie das bei euch so war?
vielen dank, gaensebluemchen

Mehr lesen

A
an0N_1215319399z
20.06.08 um 20:49

Oh mann
also bei uns ist es nicht ganz so heftig, aber trotzdem nicht ganz ohne... ich dank dir auf jeden fall für deine worte!
ich hab nochmal eine frage... wenn ich mich trenne (ich bin auch alleinige sorgeberechtigte) wie sieht es dann aus mit umgangsrecht und was es da nicht alles ginbt. also ich hab nicht vor, dem vater, meine tochter vorzuenthalten, aber wie sieht es rechtlich aus? ist das dieses alle zwei wochen für einen tag?

Gefällt mir

A
an0N_1215319399z
20.06.08 um 21:02

Achso...
also kann er doch klagen? ich dachte nämlich das ginge nicht- eben wegen der sorgerechtssache! naja... deutsche bürokratie!
duuu, und sag mal, weist du wieviele quadratmeter wohnfläche uns zu zweit zustehen, wenn das übers arbeitsamt läft? denn ich fang erst im oktober an zu studieren und da müsste ich anfangs auf jeden fall noch die wohnung vom amt bezahlt bekommen.

Gefällt mir

A
an0N_1215319399z
20.06.08 um 21:11

Alles klar
vielen dank dir! ich werd montag mal dort hin gehen und fragen ie das bei uns so aussieht!
vielen dank!!

Gefällt mir

Anzeige
S
sheine_12875888
20.06.08 um 21:51

Zu
der größe der wohnung:

ich bekomme derzeit (bis august) auch noch ALG2 und unsere durfte für 2 personen 350 kaltmiete+herzkosten nicht übersteigen. für 3 personen,was wir sind, liegt die grenze bei 420. ist die wohnung 20 teurer,ist es nicht schlimm,dann wird dir das geld allerdings abgezogen.
quadratmeter spielen hier bei uns im kreis keine rolle.

aber das ist von gemeinde zu gemeinde unterschiedlich.

ich wünsche dir alles gute!

Gefällt mir

A
anat_12108701
20.06.08 um 23:46

Besser!
mir geht es nach der trennung viiiel besser als vorher. klar ist man abends kaputt und einsam. schwer ist es auch, die vielen schönen und wenigen schlwierigen momente nicht mit seinem partner teilen zu können. aber das konnte ich vorher ja auch nicht. so muss ich mich nicht zusätzlich mit seiner gemeinen art rumplagen und jeden zweiten abend umsonst auf ihn warten in der hoffnung, er interessiere sich vllt doch für uns.
finanziell bist du gut abgesichert. ich arbeite 15 st/woche und bekomme anteilig alg2 - damit komme ich über die runden.
bzgl der wohnung gibt es beim amt tabellen, welcher mietpreis dir zusteht. das hängt auch vom baualter und dem stadtteil ab. in stadtteilen, in denen weniger als 5% alg2er wohnen, darf die miete sogar noch einmal 10% höher sein als normal. man muss also nicht in die "assi-gegenden" ziehen, wenn man sich gut informiert.
meiner tochter geht es gut mit der trennung. der umzug war gar kein problem. für sie ist es wichtig, dass es mir gut geht. jeder tag mit ihr ist toll!!!
das schöne an der trennung war, dass man damit erst merkt, wieviele menschen einen gern haben, helfen wollen, etc. ich habe immer tolles programm mit freunden oder mit meiner maus allein. hier in hamburg gibt es ein klasse angebot für mutter und kind. zumindest tagsüber musst du dir keine sorgen über einsamkeit machen.
der papa und ich verstehen uns seit unserem auszug auch wesentlich besser. ist zwar alles noch ein bisschen komisch und manchmal krampft sich in mir noch alles zusammen, wenn ich an ihn denke, aber wir streiten uns gar nicht mehr, er hat unsere tochter jeden samstag und wir kommen miteinander aus. ich muss mich immer nur ermahnen, die zeit mit ihm im nicht im nachhinein hochzustilisieren. die war kacke, er hat sich beschissen benommen und es war gut, einen schlussstrich gezogen zu haben und sich nicht mehr verarschen zu lassen.

letzteres ist mein einziges problem an der ganzen geschichte. alles andere hat - den umständen entsprechend - problemlos geklappt. wichtig ist, dass du dir unterstützung holst und annimmst von familie, freunden etc. mir hat auch eine elternberatungsstelle sehr geholfen. dort hat man mir mut gemacht und mich bei allen amtsfragen beraten.

alles gute und viel glück!

Gefällt mir

A
an0N_1215319399z
22.06.08 um 21:08

Danke
aber auf die idee sind wir schon vor einigen monaten gekommen, jedoch hats nichts geholfen- jetzt nehmen wir die hilfe in anspruch um uns reibungslos zu trennen.

hat noch jemand anders erfahrung mit dem alleinerziehen?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
B
bailee_12131217
22.06.08 um 21:55

Hallo
Also ich habe mich von meinem Mann getrennt da waren die Kinder 2 1/2 und knapp 5 Jahre alt und ich muß sagen, es hat alles super geklappt.
Die Kinder haben sich schnell daran gewöhnt das Mama immer da ist nur Papa nicht mehr. Sie haben sich auch sehr schnell an die neue Wohnung und Umgebung gewöhnt und auch bald Freunde gefunden. Muß dazu sagen, ich blieb nicht in unserem alten Wohnort, bin ca. 40km weiter weg gezogen.

Die Kinder bekommen das Prima hin und Du als Mama auch, klar gibt es auch schwierige Tage, aber die gehen rum und Du bist dann froh diesen Schritt gemacht zu haben, denn was hilft einem eine zerrüttete Beziehung? Da ist Trennung das beste, für Dich und für Dein Kind!

Lg Sandra mit
Theresa *20.06.97
Dominik *03.10.99
Marlon *27.11.07

Gefällt mir

A
anat_12108701
22.06.08 um 23:48

Huhu!
ja! hab ne ganz tolle wohnung gefunden. direkt an nem park. es macht auch super spass, seine wohnung einfach mal ganz alleine, ohne kompromisse gestalten zu können.

wie isses denn bei euch?

liebe grüsse!

Gefällt mir

Anzeige
A
anat_12108701
23.06.08 um 8:34

Drück drück!!!
witzig.. wir wohnen jetzt auch in eppendorf!!
drücken euch ganz fest die daumen!

wenns klappt, müsst ihr mal auf den spielo im eppendorfer park kommen. der ist ganz toll. gibt auch nen bauspielplatz daneben mit hühnern und einem ziegenbock. und wenn die sonne scheint, fährt jede stunde ein trecker mit anhänger die kiddies (und mamis) durch den park.

wann bekommt ihr bescheid?

lieben gruss!

Gefällt mir

A
an0N_1215319399z
23.06.08 um 21:02

Danke
für eure beiträge.
ihr habt mir etwas mehr hofnung auf die zukunft gemacht!

Gefällt mir

Anzeige
A
anat_12108701
23.06.08 um 23:00

Es gibt zwei parks:
einmal vorm uke den eppendorfer park, das ist der, den ich meine. und dann den heynspark an der alster. das ist auch ein spielplatz drauf, sogar mit einer riesen plansch-anlage. ist von mir aus auch fussläufig gut zu erreichen!

du meinst eppendorfer marktplatz, oder? wenn ihr die wohnung bekommt, sind wir fast nachbarn!!

das wär doch fein!
sag mal bescheid, wenn du was hörst!!

liebe grüsse und ganz ganz viel glück!!

Gefällt mir

Anzeige