Home / Forum / Mein Baby / Allgemeiner Auskotzthread war euer Tag heute auch so daneben?

Allgemeiner Auskotzthread war euer Tag heute auch so daneben?

6. Dezember 2017 um 21:10

Wer mag darf sich gerne ausheulen oder die anderen hier bemitleiden... Tipps sind natürlich auch gerne gelesen 😉

es fing bei uns quasi schon nachts an.. Mein Mann und ich haben bis 2 Uhr nachts ein Projekt für seine Arbeit fertig gemacht.. Während das Baby selig schlief. Naja, ihr kennt das Dilemma. Als wir ins Bett wollten, war Lütti hungrig und hinterher wach. Aber da Schlaf ja eh überbewertet ist, akzeptiere ich den M

Mehr lesen

6. Dezember 2017 um 21:22

Akzeptiere ich den Mangel einfach und trinke Kaffee....
schlafen wenn das Baby schläft ist ja auch nur an der roten Ampel möglich, wenn man dann noch den ganzen Vormittag einer unbedingt für morgen benötigten Überweisung hinter her rennen muss und dafür in die Stadt fahren darf. (30 Min ein Weg und dann auch noch Parkplatzsuche in der Adventszeit)
Nachmittags soll dann der Nikolaus zu den Nachbarn kommen... Also kommt der große heute früher von seinem Oma und Opa Tag heim. Als wir ankommen sind die Kinder schon irgendwie überdreht. Als der Nikolaus dann endlich alles aus seinem Sack verteilt hat, bricht ein Lärmpegel aus, den man kaum aushält. Selbst Lüttikowski, die selig an Mamas Brust eingepennt ist, schreckt wieder auf.  
tja.. Was soll ich sagen. Drei 5 jährige scheinen ein 5 Jähriger zu viel zu sein. Angeblich hat mein großer geärgert... Darauf hin wurde er gemein ausgeschlossen und sogar von aus dem Zimmer gesperrt.. Darauf hin hat er gehauen... usw. Am Ende gab's 3 heulende 5 Jährige.. Zwei Mamas die gerne mit geheult hätten, eine davon schwanger, die andere mit brüllendem Baby auf dem Arm
... worauf die dritte Mutter die Veranstaltung dann Gott sei dank auflöst 

ich war selten so froh, wieder nach Hause zu kommen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2017 um 10:09

Ja das kenne ich zu gut. Und am Ende hat man nix von den vielen Dingen, die man sich vorgenommen hat, geschafft aber man fühlt sich, als wäre man Marathon gelaufen und pennt am Ende des Tages völlig erschöpft auf dem Sofa ein 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2017 um 16:51

Ich nutze den Thread nochmal.... heute war mein großer mit Papa nochmal in HH im Krankenhaus. Eigentlich nur eine Nachkontrolle 3 Jahre nach der letzten OP. Nun schrieb mein Mann, dass er evtl in den Sommerferien nochmal operiert werden soll. Wir sollen es heute Abend nochmal besprechen. Irgendwie weiß ich nicht wie ich mich damit fühle. Dachte wir hätten das endgültig hinter uns und ich hab ja auch das Lüttikind hier... puh das fühlt sich grad ungut an. Aber wenn es dem großen hilft, dann wird es selbstverständlich gemacht. Ich mag ihn nur auch nicht mehr leiden sehen im elenden Krankenhaus 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2017 um 17:56

Muss mich auch mal auskotzen 
......
ab Januar bin ich wieder arbeitslos.  Gekündigt in der Probezeit.  Sch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2017 um 18:19

Fadenscheinige Gründe
Ich muss irgendjemandem nicht passen
Vermute ich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2017 um 19:03

Danke 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2017 um 22:44
In Antwort auf villeneuve78

Muss mich auch mal auskotzen 
......
ab Januar bin ich wieder arbeitslos.  Gekündigt in der Probezeit.  Sch...

Oh nein.. das tut mir leid 
Drücke dir die Daumen, dass du bald was neues findest. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen