Home / Forum / Mein Baby / Also jetzt mal ehrlich ...

Also jetzt mal ehrlich ...

26. März 2014 um 19:44 Letzte Antwort: 28. März 2014 um 13:46

... es ist kein wunder, dass sich hier nichts mehr tut. Da will man sich mal auskotzen bei leuten, die ein lied von kranken kids singen können und was passiert? Jeder holt Keule und Steine raus und man wird angegriffen, weil man einfach dampf ablassen will. Mädels, ihr seid soooo super, ehrlich
Vielen dank an dieser Stelle für euer Verständnis, eure aufmunternden Worte und ganz besonders für das kategorisieren. Da wird man in eine Schublade geschmissen, und alle treten noch nach, weil die eine Meinung der eigenen nicht entspricht. Geht ihr so auch mit euren Freunden oder der Familie um?

Und weil ich grad dabei bin: als ob es nicht schon genug ist, dass man seine eigene Meinung nicht mehr äußern darf, man darf auch noch zu bestimmten themen nichts mehr sagen, bzw. noch nicht mal davon anfangen, weil dann gleich die Steiniung losgeht.

Ja, ich kann verstehn, dass hier immer weniger los ist und nur noch belangloses zeug rumgeht. Man fühlt sich hier nicht mehr willkommen und das ist echt traurig.

So, nun holt euer Werkzeug raus und/oder überdenkt eure einstellung

Mehr lesen

26. März 2014 um 19:53

Hust....
Dein Anliegen wird nach hinten losgehen.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2014 um 19:55
In Antwort auf mummy022010

Hust....
Dein Anliegen wird nach hinten losgehen.....

Ja
Weis ich und ist mir egal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2014 um 19:56

Hä,
was ist das denn bitte für'n Quatsch! Nur weil dein Thread nicht so verlaufen ist wie gewünscht, spielt man gleich die beleidigte Leberwurst, sehr reif! Ich für meinen Teil, fand deine Reaktion und Wortwahl halt daneben, wird man wohl noch äußern dürfen. Und wenn ich deinen letzten Beitrag richtig interpretiert hab, ist dein Kind schon mind. 5 ("kommt zur Schule"), sorry aber dann ist deine Reaktion 3x mehr lächerlich.
Und Intension eines Threads sollte sein, andere Meinungen zu erfahren, nicht Schulterklopfer einzuheimsen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2014 um 19:58
In Antwort auf missesq

Hä,
was ist das denn bitte für'n Quatsch! Nur weil dein Thread nicht so verlaufen ist wie gewünscht, spielt man gleich die beleidigte Leberwurst, sehr reif! Ich für meinen Teil, fand deine Reaktion und Wortwahl halt daneben, wird man wohl noch äußern dürfen. Und wenn ich deinen letzten Beitrag richtig interpretiert hab, ist dein Kind schon mind. 5 ("kommt zur Schule"), sorry aber dann ist deine Reaktion 3x mehr lächerlich.
Und Intension eines Threads sollte sein, andere Meinungen zu erfahren, nicht Schulterklopfer einzuheimsen.

Nein
Er wird erst 1 jahr alt aber in die schule kommt er auch iwann und bis dahin hat sich die einstellung zu kranken kindern wohl nichg geändert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2014 um 20:01

Vielleicht
fühlten sich die Mütter, die ihre erkälteten Kinder auch in Krabbelgruppen etc. schicken, halt doof angeredet von dir. Dass du solche Mütter hasst etc. ist ja schon krass ausgedrückt. Ist eben ein Thema, bei dem viele ne andere Meinung hatten als du.
Ich wurde vor ein paar Wochen auch von ein paar Userinnen angegangen, aber deshalb ist ja nicht gleich das ganze Forum doof. Es kommt ja auch immer darauf an, wer so nen Thread liest und antwortet. Die, die anderen nur nach dem Mund reden, sind ja nicht viele, finde ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2014 um 23:04

Geht mir auch so
Und mein Lieblingswort "Selbstreflektion" wurde einfach mal bemängelt. Ich schreib es nie, aber ich denke es gern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2014 um 23:37

Ich stimme dir vollkommen zu.
Es ist immer der gleiche Ablauf: ein Problem wird geschildert- ohne dass es nachvollziehbar ist, wird unangemessen drauf gehauen- die Person wehrt sich- es heißt, sie könne andere Meinungen nicht akzeptieren. Jeder kann doch hier seine Meinung äußern, warum aber immer dieser Ton sein muss, versteh ich nicht. Bei jeder Kleinigkeit werden Frauen hier sofort als schlechte Mütter ohne Erfahrung etc abgestempelt. Ich bin noch gar nicht soo lange Mitglied, aber auch ich nehme immer mehr Abstand von diesem Forum. Es schreiben hier Frauen,die dringend Hilfe brauchen. Einige userinnen nutzen dies gleich, um sich selbst aufzuwerten. Vermutlich gibt es da im RL nix besonderes. Ich war davon zum Glück noch nicht betroffen, beobachte das hier als objektive Person allerdings täglich. Aus Fairness muss ich aber auch sagen,dass es auch noch einige gibt, die gute Ratschläge geben. Es sind also bei weitem nicht alle gemeint. Die Richtigen werden sich schon angesprochen fühlen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2014 um 6:08

Aber Du haust doch auch gerade drauf!
Du bist doch nicht ein Deut besser!

Wir haben unsere Meinung geäussert und die passt Dir nicht und willst uns maßregeln...und nur weil Du nicht von allen Mitleid bekommen hast.

Hier sind Mütter die froh wären, wenn ihr Kind nur Schnodder und Husten hat...Du tust so, als würden die anderen Mütter im Krabbelkurs schwere Körperverletzung begehen! Ich denke Du solltest mal lockerer werden und entspannen.

Machst hier extra einen Jammerthread auf, der völlig unsinnig ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2014 um 7:24
In Antwort auf miyako_12556652

Ich stimme dir vollkommen zu.
Es ist immer der gleiche Ablauf: ein Problem wird geschildert- ohne dass es nachvollziehbar ist, wird unangemessen drauf gehauen- die Person wehrt sich- es heißt, sie könne andere Meinungen nicht akzeptieren. Jeder kann doch hier seine Meinung äußern, warum aber immer dieser Ton sein muss, versteh ich nicht. Bei jeder Kleinigkeit werden Frauen hier sofort als schlechte Mütter ohne Erfahrung etc abgestempelt. Ich bin noch gar nicht soo lange Mitglied, aber auch ich nehme immer mehr Abstand von diesem Forum. Es schreiben hier Frauen,die dringend Hilfe brauchen. Einige userinnen nutzen dies gleich, um sich selbst aufzuwerten. Vermutlich gibt es da im RL nix besonderes. Ich war davon zum Glück noch nicht betroffen, beobachte das hier als objektive Person allerdings täglich. Aus Fairness muss ich aber auch sagen,dass es auch noch einige gibt, die gute Ratschläge geben. Es sind also bei weitem nicht alle gemeint. Die Richtigen werden sich schon angesprochen fühlen.

...
ich denke, der Ton macht die Musik ...

Wenn eingangs schon geschrieben wird, dass man die anderen Mütter aus xy Gründen hasst und denen Hirn fehlt (oder so ähnlich), dann ist das in meinen Augen keine gute Startposition. Klar - man ist in Rage und wütend und will den eigenen Unmut in die Welt hinaus schreien und hofft darauf, dass einem Verständnis entgegen strömt. Allerdings ist dies hier nun mal die virtuelle Welt und keine Kommunikation mit Worten. Da ist es schwierig, die ursprünglich gemeinte "Tonart" zu erkennen. Was in einer realen Unterhaltung gar nicht böse rüber kommen muss, kann als nur Geschriebenes durchaus gänzlich anders interpretiert werden, als es ursprünglich gemeint war.
Das ist eben die Krux an der Sache .....

Um dem auszuweichen, sollte man eben weitestgehend neutral schreiben, ohne dabei selbst andere gleich zu verurteilen und schlecht zu reden. Das ist hier immer wieder eine Stolperfalle .... wie man in den Wald hinein schreit, so schallt es wieder raus - das trifft hier häufig den Nagel auf den Kopf.


Liebe Grüße und einen schönen Tag,
Friederike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2014 um 8:04

Ehrliche Leute super,
aber konstruktiv. Erst vor einigen Tagen schilderte eine Userin hier ihr Problem mit ihrem Kind. Sie wurde gleich quasi zur schlechtesten Mutter der Welt abgestempelt. Sie war einfach nur verunsichert und brauchte Rat. Sie hat dem Kind nichts getan oder so. Es wurde gleich auf sie eingeprügelt. Dieses "wie man in den Wald hineinruft..." passt hier nicht. Denn einige rufen nett rein und es kommt nur Prügel wieder heraus unter dem Vorwand " ist halt meine Meinung". Auch diese Userin äußerte am Ende des Threads, dass sie das Verhalten unpassend fände. Schokko hat sich in ihrem Forum gestern wohl etwas emotional ausgedrückt. Sie hat ja am Ende selbst gesagt, dass sie das auch weiß. Aber ihre Grundaussage oben (unabhängig von irgendeinem konkreten Thread) stimmt. Ich glaube, dass ich im RL auch nicht auf dem Mund gefallen bin. Anderen die Meinung zu sagen ist im Grunde sogar mein Beruf. Hier hat das aber teilweise mit gesunder Kommunikation nichts mehr zu tun. Und auch hier möchte ich aber sagen, dass es auch super Userinnen gibt, auf die man bei ernsthaften Fragen zählen kann. Wenn nur nicht das Gemotze dazwischen wäre. Es ist schon erstaunlich wie viele offensichtlich perfekte Mütter es hier gibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2014 um 8:18

Weil sie nur wieder einen zusätzlichen Thread aufmacht,
für eine Sache die sie im ersten Thread abhandeln könnte! Sie motzt in einer Art rum, die ätzend ist. Verlangt von allen Rücksicht, und haut selber drauf.

Schlimm finde ich sowas.

Der Ton macht die Musik...und meine Musik ist gerade ein genervter Ton!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2014 um 20:19

Ach leute
ich wollte hier keinen direkt anmotzen - sorry, wer sich da jetzt angesprochen fühlte aus meinem kranke-kids-thread - aber mir ging es mit diesem thread lediglich darum auch mal aufzuzeigen, wie hier miteinander umgegangen wird.

ich schreibe hier total gerne mit - eigentlich - und ich bin auch recht aktiv - aber mitlerweile traue ich mich schon gar nicht mehr, bei bestimmten sachen mitzureden oder sowas a la "kranke kids" zu posten. klar war ich wütend, ich wollte einfach mal dampf ablassen und bin auch ausfallend geworden. und ja, ich bin im RL auch so drauf aber fakt ist (das sagte hier jemand): solche themen sind hier mitlerweile tagesform/vom user abhängig. wenn eine bekannte person hier was wegen jobcenter fragt, bekommt sie gleich viel zuspruch und tipps. fragt jemand, der kaum aktiv ist oder neu, wird er gleich als asi oder ähnlich gebranntmarkt und beschimpft.
andere themen - die auch mit babys zusammen hängen - werden links liegen gelassen, weil ist ja schon oft bequatscht worden und daher irgendwie uninteressant. letztens war hier eine frage über babynahrung, die mir so ins auge gefallen ist. ich fragte auch mal was - für mich wirklich wichtig - und bekam 1 antwort und das finde ich schade. klar, ich google das auch aber das ist meistens nicht so, wie ich es meine und daher frage ich euch. euch, die ihr mir so vertraut seid und wo ich bisher immer rat gefunden habe. warum kann das nicht wieder so sein, wie damals?? wo jedem rat erteilt wurde, der darum bat und das ernsthaft und freundlich?

also bitte ich euch an dieser stelle, einfach mal höflich zu sein, jeden ernst zu nehmen und andere meinungen eben nicht in meiner art auszudrücken. vllt. kriegen wir das ja wieder hin und sind nette, erwachsene leute, die im RL für ihre kids vorbilder sein wollen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2014 um 20:51

Und
Was genau soll nun dein Thread

Du beschwerst dich, dass man hier nicht mehr seine Meinung sagen darf und wenn es dann welche bei dir tun, dann bist du sofort beleidigt.

Du hast deinen Standpunkt klar gemacht und andere ihren, wo ist dein Problem?

Sorry, aber ich versteh dich echt nicht. Hast du gedacht, dass dich jeder tätschelt und dir sagt wie recht du hast?
Man muss doch immer damit rechnen, dass jeder eine andere Meinung hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. März 2014 um 10:49
In Antwort auf chichi210812

Und
Was genau soll nun dein Thread

Du beschwerst dich, dass man hier nicht mehr seine Meinung sagen darf und wenn es dann welche bei dir tun, dann bist du sofort beleidigt.

Du hast deinen Standpunkt klar gemacht und andere ihren, wo ist dein Problem?

Sorry, aber ich versteh dich echt nicht. Hast du gedacht, dass dich jeder tätschelt und dir sagt wie recht du hast?
Man muss doch immer damit rechnen, dass jeder eine andere Meinung hat.

Boa
und so jemand wie du kann es nicht einfach mal gut sein lassen, wa? und noch mal in die bresche, so nach dem motto, hauptsache, ich hab das letzte wort.

klar akzeptiere ich andere meinungen und auch deinen so sozialkompetenten beitrag habe ich zur kenntnis genommen. möchtest du noch, dass ich dir übers köpfchen streichel, damit du dich besser fühlst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. März 2014 um 13:46
In Antwort auf selene_12148207

Boa
und so jemand wie du kann es nicht einfach mal gut sein lassen, wa? und noch mal in die bresche, so nach dem motto, hauptsache, ich hab das letzte wort.

klar akzeptiere ich andere meinungen und auch deinen so sozialkompetenten beitrag habe ich zur kenntnis genommen. möchtest du noch, dass ich dir übers köpfchen streichel, damit du dich besser fühlst?

Ha ha
Machst nen extra Thread dafür, aber soll am besten jeder so stehen lassen und ja nicht antworten.
Sehr lustig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Baby 5 Monate schläft nur im Tragetuch
Von: esmi_12154009
neu
|
28. März 2014 um 10:20
Diskussionen dieses Nutzers
Ot: wer spielt hier empire four kingdoms?
Von: selene_12148207
neu
|
4. Dezember 2014 um 19:09
Teste die neusten Trends!
experts-club