Home / Forum / Mein Baby / ältere Kinder raus beim Stillen oder nicht?

ältere Kinder raus beim Stillen oder nicht?

19. Dezember 2019 um 16:49 Letzte Antwort: 22. März um 7:10

ich war vorhin mit meinem 8J Sohn und einer Freudin mit ihrem Sohn im selben alter Shoppen. Danach sind wir zu einer gemeinsamen Freundin zum Kaffe trinken. Sie hat gerade einen Säugling der nachdem wir fertig waren hunger hatte. Also machte sie sich obenrum frei und gab ihm die Brust. Unsere gemeinsame andere Freundin sagte dann zu ihren Sohn das er jetzt den Raum verlassen soll bis sie fertig sind und sie fragte mich waum ich meinen Sohn nicht ebenfals weg schicke.
Ich war total überascht. Wieso sollte ich das tun ?  Für mich war das nie ein Problem wenn er mich oder eine andere Frau beim stillen sieht.
Was meint ihr was ist richtig. Die Kinder sitzten zu lassen oder weg zu schicken.
Wie macht ihr das schickt ihr die großen Geschwister weg bzw. eure großen Kinder wenn eine Freundin stillt oder dürfen sie bleiben da das kleine ja nur isst (Worte meines Sohnes: "wieso soll er raus, der isst ja nur?"

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

19. Dezember 2019 um 17:51
Beste Antwort

Häh? Nein, nicht rausschicken. Das gehört für mich zum normalen Leben dazu und ich finde es total schräg ihm bei zu bringen, dass er dann raus muss. Das Baby trinkt doch nur. 

5 LikesGefällt mir
19. Dezember 2019 um 17:51
Beste Antwort

Häh? Nein, nicht rausschicken. Das gehört für mich zum normalen Leben dazu und ich finde es total schräg ihm bei zu bringen, dass er dann raus muss. Das Baby trinkt doch nur. 

5 LikesGefällt mir
19. Dezember 2019 um 18:59
Beste Antwort
In Antwort auf regena_18861821

ich war vorhin mit meinem 8J Sohn und einer Freudin mit ihrem Sohn im selben alter Shoppen. Danach sind wir zu einer gemeinsamen Freundin zum Kaffe trinken. Sie hat gerade einen Säugling der nachdem wir fertig waren hunger hatte. Also machte sie sich obenrum frei und gab ihm die Brust. Unsere gemeinsame andere Freundin sagte dann zu ihren Sohn das er jetzt den Raum verlassen soll bis sie fertig sind und sie fragte mich waum ich meinen Sohn nicht ebenfals weg schicke.
Ich war total überascht. Wieso sollte ich das tun ?  Für mich war das nie ein Problem wenn er mich oder eine andere Frau beim stillen sieht.
Was meint ihr was ist richtig. Die Kinder sitzten zu lassen oder weg zu schicken.
Wie macht ihr das schickt ihr die großen Geschwister weg bzw. eure großen Kinder wenn eine Freundin stillt oder dürfen sie bleiben da das kleine ja nur isst (Worte meines Sohnes: "wieso soll er raus, der isst ja nur?"

Dann hättest du ihr halt anworten sollen, dass Stillen etwas alltägliches und völlig normales ist.. Wenn man schon in einer Privatwohnung Kinder rausschickt wundert es mich nicht, dass er im öffentlichen Raum immer noch Menschen gibt, die damit ein Problem haben. Ausserdem wird dem Kind auch etwas völlig Falsches vermittelt.

7 LikesGefällt mir
19. Dezember 2019 um 23:12

Danke ja ich sehe das genau so und vor allem fand ihr Sohn das gar nicht toll das er raus geschickt werden sollte. Da sich meiner aber nicht bewegte und wir mit ihr dann noch sprachen durfte er zum Glück bleiben.
Für mich ist es auch schon immer was ganz normales gewesen mein Kind zu stillen auch wenn die älteren Geschwister dabei im selben Raum waren oder andere Kinder zu besuch waren, daher war ich auch so überascht über ihre reaktion. I
Ich bin dann wirklich beruigt das es nicht nur bei mir und meiner Freundin so ist sondern auch bei anderen

1 LikesGefällt mir
20. Dezember 2019 um 19:29
Beste Antwort
In Antwort auf regena_18861821

ich war vorhin mit meinem 8J Sohn und einer Freudin mit ihrem Sohn im selben alter Shoppen. Danach sind wir zu einer gemeinsamen Freundin zum Kaffe trinken. Sie hat gerade einen Säugling der nachdem wir fertig waren hunger hatte. Also machte sie sich obenrum frei und gab ihm die Brust. Unsere gemeinsame andere Freundin sagte dann zu ihren Sohn das er jetzt den Raum verlassen soll bis sie fertig sind und sie fragte mich waum ich meinen Sohn nicht ebenfals weg schicke.
Ich war total überascht. Wieso sollte ich das tun ?  Für mich war das nie ein Problem wenn er mich oder eine andere Frau beim stillen sieht.
Was meint ihr was ist richtig. Die Kinder sitzten zu lassen oder weg zu schicken.
Wie macht ihr das schickt ihr die großen Geschwister weg bzw. eure großen Kinder wenn eine Freundin stillt oder dürfen sie bleiben da das kleine ja nur isst (Worte meines Sohnes: "wieso soll er raus, der isst ja nur?"

Genau dieses Verhalten ist der Grund warum stillen vor anderen Menschen immer noch negativ belegt ist. Je lockerer man damit umgeht, umso selbstverständlicher wird es. 
So zieht man nur die nächste Generation mit der heutigen Einstellung ran. Was anderes wäre es wenn die Freundin sich zurück gezogen hätte weil sie keine Zuschauer braucht. Aber solange es die stillende nicht stört ist das doch alles ok. Ich finde du hast richtig gehandelt und man merkt am kleinen seiner Reaktion das Kinder schon genau die richtige Einstellung dazu haben. 

3 LikesGefällt mir
21. Dezember 2019 um 9:40

Es gibt ja Frauen, die sich zum Stillen in einen anderen Raum begeben. Aber meist ist das ja so, weil sich manche Babies sonst zu sehr ablenken lassen und nicht richtig trinken. Wenn es aber weder Baby noch Mama stört im normalen Alltagstrubel zu stillen, finde ich es sogar schon fast verstörend, wenn andere Kinder deswegen aus dem Raum geschickt werden. Wieso künstlich etwas ganz Natürliches mit Scham?? besetzen? 

2 LikesGefällt mir
21. Dezember 2019 um 12:47

Ich bin froh das ihr das alle ähnlich wie ich seht.

Ja die gibt es und das ist auch ok so. Das Kind aber raus zu schicken noch dazu in einer Umgebung wo es  nichts mache kann finde ich wirkich falsch.
Ablenken hat sich das Baby nicht lassen dem war seine Umgebung in der Zeit so ziemlich egal.
Warum sie sowas natürliches mit Scham besetzt habe ich auch nicht verstanden.

Gefällt mir
22. Dezember 2019 um 14:52
In Antwort auf regena_18861821

ich war vorhin mit meinem 8J Sohn und einer Freudin mit ihrem Sohn im selben alter Shoppen. Danach sind wir zu einer gemeinsamen Freundin zum Kaffe trinken. Sie hat gerade einen Säugling der nachdem wir fertig waren hunger hatte. Also machte sie sich obenrum frei und gab ihm die Brust. Unsere gemeinsame andere Freundin sagte dann zu ihren Sohn das er jetzt den Raum verlassen soll bis sie fertig sind und sie fragte mich waum ich meinen Sohn nicht ebenfals weg schicke.
Ich war total überascht. Wieso sollte ich das tun ?  Für mich war das nie ein Problem wenn er mich oder eine andere Frau beim stillen sieht.
Was meint ihr was ist richtig. Die Kinder sitzten zu lassen oder weg zu schicken.
Wie macht ihr das schickt ihr die großen Geschwister weg bzw. eure großen Kinder wenn eine Freundin stillt oder dürfen sie bleiben da das kleine ja nur isst (Worte meines Sohnes: "wieso soll er raus, der isst ja nur?"

Ich habe keine älteren Geschwister weggeschickt, wenn ich gestillt habe, warum auch?! Finde ich merkwürdig diese Einstellung!! Irgendwie ganz schön verklemmt/krampfig.
Habe überall gestillt, das kann man doch ganz diskret machen, ohne groß die Brüste auspacken zu müssen! 

1 LikesGefällt mir
23. Dezember 2019 um 0:13
In Antwort auf skadiru

Ich habe keine älteren Geschwister weggeschickt, wenn ich gestillt habe, warum auch?! Finde ich merkwürdig diese Einstellung!! Irgendwie ganz schön verklemmt/krampfig.
Habe überall gestillt, das kann man doch ganz diskret machen, ohne groß die Brüste auspacken zu müssen! 

Manche packen beide Brüste aus und sitzen dann da mit nackten Bauch und Rücken...
Hat eine Freundin beim Asia Buffet Restaurant mitten am Tisch gebracht...
Fande ich etwas verstörend...
Aber gut ist ja ihre Sache... 

Meine Schwester z.B. stillt sehr diskret und überall, die Leute bemerken das nicht mal wenn sie im Bus neben ihr sitzen. Das finde ich richtig super,  sie hat auch immer ein Unterhemd drunter damit sie nicht friert / nackig ist.

Also ich habe nichts gegen stillen in der Öffentlichkeit,  aber komplett nackt muss es ja auch nicht sein... Immerhin trinkt das Kind nur eine Brust... 😉 
 

2 LikesGefällt mir
23. Dezember 2019 um 17:04
In Antwort auf felek_12574006

Manche packen beide Brüste aus und sitzen dann da mit nackten Bauch und Rücken...
Hat eine Freundin beim Asia Buffet Restaurant mitten am Tisch gebracht...
Fande ich etwas verstörend...
Aber gut ist ja ihre Sache... 

Meine Schwester z.B. stillt sehr diskret und überall, die Leute bemerken das nicht mal wenn sie im Bus neben ihr sitzen. Das finde ich richtig super,  sie hat auch immer ein Unterhemd drunter damit sie nicht friert / nackig ist.

Also ich habe nichts gegen stillen in der Öffentlichkeit,  aber komplett nackt muss es ja auch nicht sein... Immerhin trinkt das Kind nur eine Brust... 😉 
 

ja also nackt ausziehen muss vor dem Kindern auch nicht sein, stimmt

Gefällt mir
24. Dezember 2019 um 10:57
In Antwort auf felek_12574006

Manche packen beide Brüste aus und sitzen dann da mit nackten Bauch und Rücken...
Hat eine Freundin beim Asia Buffet Restaurant mitten am Tisch gebracht...
Fande ich etwas verstörend...
Aber gut ist ja ihre Sache... 

Meine Schwester z.B. stillt sehr diskret und überall, die Leute bemerken das nicht mal wenn sie im Bus neben ihr sitzen. Das finde ich richtig super,  sie hat auch immer ein Unterhemd drunter damit sie nicht friert / nackig ist.

Also ich habe nichts gegen stillen in der Öffentlichkeit,  aber komplett nackt muss es ja auch nicht sein... Immerhin trinkt das Kind nur eine Brust... 😉 
 

also in einem Restaurant zu stillen ist finde ich kein Problem, das hab ich auch schon gemacht. Da dann aber  unauffällig und nicht mit freien Oberkörper.

 

2 LikesGefällt mir
24. Dezember 2019 um 10:57
In Antwort auf carina2019

ja also nackt ausziehen muss vor dem Kindern auch nicht sein, stimmt

Es hat ja niemand geschrieben das sich irgendwer vor den Kindern auszieht.

1 LikesGefällt mir
24. Dezember 2019 um 11:00
In Antwort auf regena_18861821

also in einem Restaurant zu stillen ist finde ich kein Problem, das hab ich auch schon gemacht. Da dann aber  unauffällig und nicht mit freien Oberkörper.

 

Ja das finde ich vollkommen in Ordnung. 

Auch zu meiner Freundin habe ich nichts gesagt. 

Aber ich finde es diskret schöner 😁

1 LikesGefällt mir
24. Dezember 2019 um 11:06
In Antwort auf felek_12574006

Ja das finde ich vollkommen in Ordnung. 

Auch zu meiner Freundin habe ich nichts gesagt. 

Aber ich finde es diskret schöner 😁

sagte ich ja das ich es diskret gemacht habe

Gefällt mir
25. Dezember 2019 um 17:20
In Antwort auf regena_18861821

Es hat ja niemand geschrieben das sich irgendwer vor den Kindern auszieht.

ähm doch.....   lesen

Gefällt mir
25. Dezember 2019 um 23:33
In Antwort auf carina2019

ähm doch.....   lesen

hab ich Aber ich sehe hier keine Stelle die das aussagt

Gefällt mir
26. Dezember 2019 um 8:00
In Antwort auf regena_18861821

ich war vorhin mit meinem 8J Sohn und einer Freudin mit ihrem Sohn im selben alter Shoppen. Danach sind wir zu einer gemeinsamen Freundin zum Kaffe trinken. Sie hat gerade einen Säugling der nachdem wir fertig waren hunger hatte. Also machte sie sich obenrum frei und gab ihm die Brust. Unsere gemeinsame andere Freundin sagte dann zu ihren Sohn das er jetzt den Raum verlassen soll bis sie fertig sind und sie fragte mich waum ich meinen Sohn nicht ebenfals weg schicke.
Ich war total überascht. Wieso sollte ich das tun ?  Für mich war das nie ein Problem wenn er mich oder eine andere Frau beim stillen sieht.
Was meint ihr was ist richtig. Die Kinder sitzten zu lassen oder weg zu schicken.
Wie macht ihr das schickt ihr die großen Geschwister weg bzw. eure großen Kinder wenn eine Freundin stillt oder dürfen sie bleiben da das kleine ja nur isst (Worte meines Sohnes: "wieso soll er raus, der isst ja nur?"

Warum müssen Jungs raus und die Mamas nicht?

1 LikesGefällt mir
26. Dezember 2019 um 9:07
In Antwort auf lebkuacha

Warum müssen Jungs raus und die Mamas nicht?

Es mussten nicht beide Jungs raus sondern lediglich der Sohn meiner Freundin (Sohn der nicht stillenden anderen Frau) Die stillende hat überhaupt niemand raus geschickt. Wie würdest du reagieren wenn dich eine Freundin raus schickt während eine andere stillt? Deine Frage macht doch keinen sinn

1 LikesGefällt mir
26. Dezember 2019 um 11:37
Beste Antwort
In Antwort auf regena_18861821

ich war vorhin mit meinem 8J Sohn und einer Freudin mit ihrem Sohn im selben alter Shoppen. Danach sind wir zu einer gemeinsamen Freundin zum Kaffe trinken. Sie hat gerade einen Säugling der nachdem wir fertig waren hunger hatte. Also machte sie sich obenrum frei und gab ihm die Brust. Unsere gemeinsame andere Freundin sagte dann zu ihren Sohn das er jetzt den Raum verlassen soll bis sie fertig sind und sie fragte mich waum ich meinen Sohn nicht ebenfals weg schicke.
Ich war total überascht. Wieso sollte ich das tun ?  Für mich war das nie ein Problem wenn er mich oder eine andere Frau beim stillen sieht.
Was meint ihr was ist richtig. Die Kinder sitzten zu lassen oder weg zu schicken.
Wie macht ihr das schickt ihr die großen Geschwister weg bzw. eure großen Kinder wenn eine Freundin stillt oder dürfen sie bleiben da das kleine ja nur isst (Worte meines Sohnes: "wieso soll er raus, der isst ja nur?"

Am meisten verklemmt sind die Erwachsenen. Die Erfahrung machte ich als ich meine älteste Tochter mal in nem Blumen laden stillen musste da hat die Inhaberin fast nen Herz Kasper bekommen. Kinder sehen darin nichts verwerfliches und man sieht ja auch nichts. Wobei ich es als Mutter nicht als verwerflich empfinde wenn meine Tochter beim umziehen mal meine Brüste sieht. Herrje....bin ja ihre Mutter. Fremde Kinder müssen das nicht aber wenn man stillt zieht man sich eigentlich nicht zwangsläufig nackt aus. 

1 LikesGefällt mir
27. Dezember 2019 um 10:55
In Antwort auf regena_18861821

ich war vorhin mit meinem 8J Sohn und einer Freudin mit ihrem Sohn im selben alter Shoppen. Danach sind wir zu einer gemeinsamen Freundin zum Kaffe trinken. Sie hat gerade einen Säugling der nachdem wir fertig waren hunger hatte. Also machte sie sich obenrum frei und gab ihm die Brust. Unsere gemeinsame andere Freundin sagte dann zu ihren Sohn das er jetzt den Raum verlassen soll bis sie fertig sind und sie fragte mich waum ich meinen Sohn nicht ebenfals weg schicke.
Ich war total überascht. Wieso sollte ich das tun ?  Für mich war das nie ein Problem wenn er mich oder eine andere Frau beim stillen sieht.
Was meint ihr was ist richtig. Die Kinder sitzten zu lassen oder weg zu schicken.
Wie macht ihr das schickt ihr die großen Geschwister weg bzw. eure großen Kinder wenn eine Freundin stillt oder dürfen sie bleiben da das kleine ja nur isst (Worte meines Sohnes: "wieso soll er raus, der isst ja nur?"

Wenn die stillende darum bittet, dann natürlich. Ansonsten sehe ich da keinen Grund. 
habe selber die Erfahrung gemacht, dass es für kleinere kinder voll spannend ist, das stillen zu beobachten und dass sich größere kinder dafür eh nicht interessieren. 

1 LikesGefällt mir
27. Dezember 2019 um 12:03
In Antwort auf regena_18861821

ich war vorhin mit meinem 8J Sohn und einer Freudin mit ihrem Sohn im selben alter Shoppen. Danach sind wir zu einer gemeinsamen Freundin zum Kaffe trinken. Sie hat gerade einen Säugling der nachdem wir fertig waren hunger hatte. Also machte sie sich obenrum frei und gab ihm die Brust. Unsere gemeinsame andere Freundin sagte dann zu ihren Sohn das er jetzt den Raum verlassen soll bis sie fertig sind und sie fragte mich waum ich meinen Sohn nicht ebenfals weg schicke.
Ich war total überascht. Wieso sollte ich das tun ?  Für mich war das nie ein Problem wenn er mich oder eine andere Frau beim stillen sieht.
Was meint ihr was ist richtig. Die Kinder sitzten zu lassen oder weg zu schicken.
Wie macht ihr das schickt ihr die großen Geschwister weg bzw. eure großen Kinder wenn eine Freundin stillt oder dürfen sie bleiben da das kleine ja nur isst (Worte meines Sohnes: "wieso soll er raus, der isst ja nur?"

Auf Ideen kommen manche Leute... 

Aber... wir wissen doch alle, dass Brüste was ganz Schmutziges sind und nur zu sexuellen Zwecken ausgepackt werden dürfen.

2 LikesGefällt mir
31. Dezember 2019 um 15:37

Um ehrlich zu sein, finde ich die Reaktion deiner Freundin, ihren Sohn raus zu schicken, ziemlich lächerlich und verklemmt. Wirklich schade sowas.
Was ist denn bitte am Stillen so schlimm?
Klar, wenn eure stillende Freundin es gewollt hätte, dass die Jungs raus gehen, wäre das was Anderes gewesen, wobei ich auch das nicht wirklich nachvollziehen könnte.
Ich selbst wäre nie auf die Idee gekommen, unsere größeren Kids raus zu schicken. Warum auch? Wir machen viel FKK, gehen gemeinsam in die Sauna, und sind auch daheim öfter nackig. Daher kennen unsere Kinder natürlich auch meine Brüste.
Wenn Freunde unserer größeren Kids dabei waren, habe ich es natürlich denen überlassen, ob sie dabei bleiben wolten, oder lieber raus gehen wollten. Habe es ihnen natürlich nicht aufgedrängt, mir beim Stillen zusehen zu müssen.

2 LikesGefällt mir
5. Januar um 20:12

Für mich kommt es beim Stillen immer generell darauf an WIE und WER .

Wenn jemand dezent sein Baby anlegt und ggf sogar ein Stilloberteil trägt wo man kaum was sieht, dann finde ich das total ok - Ist finde ich auch irgendwo ein schöner, natürlicher Anblick. Eine Brust ist ja nichts schlimmes

Wenn jemand sich halb aus seinem vergilbten BH entkleidet und dann seine Quarktaschen auf den Tisch donnert, dass dem Nachbarn der Kaffee aus der Tasse schwappt, dabei das ungepflegte Achselhaar über dem Kuchen prangt, und sie zwangsläufig durch ihr Verhalten im Mittelpunkt stehen wollen, finde ich es nicht mehr so schön 
 

1 LikesGefällt mir
7. Januar um 10:49
In Antwort auf rabenschwarz

Für mich kommt es beim Stillen immer generell darauf an WIE und WER .

Wenn jemand dezent sein Baby anlegt und ggf sogar ein Stilloberteil trägt wo man kaum was sieht, dann finde ich das total ok - Ist finde ich auch irgendwo ein schöner, natürlicher Anblick. Eine Brust ist ja nichts schlimmes

Wenn jemand sich halb aus seinem vergilbten BH entkleidet und dann seine Quarktaschen auf den Tisch donnert, dass dem Nachbarn der Kaffee aus der Tasse schwappt, dabei das ungepflegte Achselhaar über dem Kuchen prangt, und sie zwangsläufig durch ihr Verhalten im Mittelpunkt stehen wollen, finde ich es nicht mehr so schön 
 



Hast Du sowas wirklich schon mal erlebt?

1 LikesGefällt mir
8. Januar um 0:02
In Antwort auf nikita...



Hast Du sowas wirklich schon mal erlebt?

Ich hab übertrieben aber einige sind da echt schmerzfrei  

Gefällt mir
9. März um 20:59

also mein kleiner Bruder ist auch so alt und der ist oft dabei wenn ich meinen Sohn stille auch Freunde von ihm oder meinem Freund und auch wenn Mamas Freundinen stillen müssen die älteren Geschwister oder wir nicht raus.
Die einzigen die was dagegen sagen sind meist Mädels in meinem alter

Gefällt mir
10. März um 12:07

ich kann dem nur beipflichten. ich finde es nicht notwendig ältere kinder aus dem raum zu schicken. auf die art vermittelt man ja nur, dass da was "komisches" vor sich geht, dabei handelt es sich beim stillen um die natürlichste sache überhaupt. das soll ja was schönes sein. der junge hat sich ja wahrscheinlich gar nichts gedacht, erst als seine mama ihn rausgeschickt hat, denke ich mir mal!

Gefällt mir
14. März um 18:51
In Antwort auf regena_18861821

ich war vorhin mit meinem 8J Sohn und einer Freudin mit ihrem Sohn im selben alter Shoppen. Danach sind wir zu einer gemeinsamen Freundin zum Kaffe trinken. Sie hat gerade einen Säugling der nachdem wir fertig waren hunger hatte. Also machte sie sich obenrum frei und gab ihm die Brust. Unsere gemeinsame andere Freundin sagte dann zu ihren Sohn das er jetzt den Raum verlassen soll bis sie fertig sind und sie fragte mich waum ich meinen Sohn nicht ebenfals weg schicke.
Ich war total überascht. Wieso sollte ich das tun ?  Für mich war das nie ein Problem wenn er mich oder eine andere Frau beim stillen sieht.
Was meint ihr was ist richtig. Die Kinder sitzten zu lassen oder weg zu schicken.
Wie macht ihr das schickt ihr die großen Geschwister weg bzw. eure großen Kinder wenn eine Freundin stillt oder dürfen sie bleiben da das kleine ja nur isst (Worte meines Sohnes: "wieso soll er raus, der isst ja nur?"

Ich finde auch, dass niemand hinausgeschickt werden muss. Im Normalfall kann ja auch so gestillt werden, dass man "nichts" sieht. Und falls einmal ein Kind fragt, kann man ja erklären wie das mit Babys und deren Ernährung ist.

Gefällt mir
22. März um 7:10

also unser Jungs sehen ihre Mama ja sowieso beim Baden oder sonst wo nackig und Freundinen von ihr so wie Tanten Omas etc. sonnen sich doch im Sommer sowieso oft oben ohne. Wieso sollten wir sie dann also raus schicken wenn eine davon ihrem Baby die Brust gibt. Ihre Patentante tut das auch und wenn die Kids dann gerade im Raum sind bleiben sie auch. Meist interessiert es sich nicht und wenn sie neugierig sind dann lässt man sie halt schauen und erklärt es ihnen.

Gefällt mir
Teste die neusten Trends!
experts-club