Home / Forum / Mein Baby / Alternative zu Feuchttüchern? Was nehmt ihr?

Alternative zu Feuchttüchern? Was nehmt ihr?

18. Dezember 2009 um 13:54

Hallo Mädels,

ich suche eine Alternative zu Feuchttücher. Die sollen ja nicht so gut sein für die Babyhaut.

Normale Waschlappen finde ich unpraktisch, weil man die ja nach jedem Gebrauch wechseln soll. Da braucht man ja Unmengen an Waschlappen, wenn man nicht alle 2 Tage eine 60Grad-Wäsche machen will.

Ich habe schon Einmalwaschlappen probiert. Die finde ich auch recht gut, aber auf die Dauer auch recht teuer, da es die immer nur im 30er-Pack gibt.

Die Hebamme hat gesagt, man könne auch einfach Küchenrolle nehmen und nass machen. Das habe ich ausprobiert - war aber auch nicht der Hit, da das Papier sehr viel Wasser aufnimmt und schnell reißt.

Am besten wäre es, es gäbe Feuchttücher, die ohne Zusatzstoffe sind. Die sind nämlich super reißfest auch wenn man die ins Wasser taucht. Oder gibt es das vielleicht und ich weiß nur nichts davon?

Was nehmt ihr




Mehr lesen

18. Dezember 2009 um 14:14

Hallo
Hab anfangs auch keine Feuchttücher benutzen wollen...wir haben dann auch immer Kleenex benutzt...sind dann aber doch auf Feuchtücher umgestiegen...hab immer mal andere ausprobiert aber die besten Erfahrungen mit Penaten sensitive gemacht...kein Parfum, kein Alkohol, keine Farbstoffe und Öko Test sagt "sehr gut" Finn hatte (abgesehen von Zeiten in denen er 3-4 Zähne gleichzeitig bekam) nie Probleme mit wundem Po Machen den Po dann aber immer noch mit Toilettenpapier trocken...

Lg Sabrina mit Finn 16,5 Monate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2009 um 14:28

Ich
habe eine pump-kaffeekanne mit warmen wasser auf der wickelkommode stehen. so bleibt das wasser den ganzen tag warm und ich muss nicht ständig rennen. nehme einfach die ganz normalen trockenen tücher vom aldi, die kosten fast nix, halten das aber gut aus.
wenn mein kleiner spatz aber bis zum nacken voll ist, helfen nur feuchttüchter (oder gleich wanne, ha ha)

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2009 um 14:29

Ich nehme
Spüllappen, die man ähnlich wie die Glitzi-Schwämme zum Abwasch hernehmen kann.

Die kann man ja überall kaufen. Ich viertel die und wechsle jede Woche oder alle zwei - je nach Gebrauch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2009 um 18:19

Wir
nehmen vom DM die grossen Wattepads da mein Sohn die Tücher nicht gut verträgt. Allerdings gibts jetzt für unterwegs Feuchttücher.

Was die Pads kosten hab ich grad nciht im Kopf, ist aber nicht soo teuer.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2009 um 12:47

Also ich bzw. wir
nehmen einfache taschentücherboxen vom aldi die tu ich dann in ne feste box (hat man im kh bekommen) da kommt dann olivenöl rein immer mal zwischen mehrere lagen und fertig sind die öltücher

sehr günsitg und super gut für den po und relaitv wenig aufwand

für unterwegs hab ich bisher noch die geschenkpackungen die man so als werbung bekommt

liebe grüße melli

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen