Home / Forum / Mein Baby / Alternative zum babybjörn-wer kann mir helfen?

Alternative zum babybjörn-wer kann mir helfen?

30. Oktober 2007 um 8:55

Hey leute, ich hab da mal eine frage
und zwar habe ich in einer babyzeitschrift beim frauenarzt eine tragetasche für babys gesehn, die man vorne am bauch tragen konnte und zwar so, dass das kind in waagerechter position liegt. später wenn es dann größer ist kann man sie zu einer art babybjörn umschnallen.
ich weiß leider nicht mehr wie sie heisst! und da ich jetzt doch so viel schlechtes über den babybjörn gelesen hab will ich mir den nicht zulegen, bräuchte aber eine tragetasche in der man neugeborene tragen kan!

kann mir jemand helfen?


lg anna

Mehr lesen

1. November 2007 um 15:28

Hallo
du meinst bestimmt den i.go von Cybex. Ich hab den auch. Konnte ihn nur noch nicht ausprobieren, da unser Krümel nicht nicht da ist.

Schau doch mal unter: http://new.cybex-online.com/website/index.php.

Denn bekommt man zum Beispiel bei www.mytoys.de oder bei babybutt.de

LG
Sylvi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2007 um 17:49

Ergo Baby Carrier!!!
Halli Hallo!!!!

Also ich hab den Ergo Baby Carrier und bin total zufrieden damit !!!!
Man kann damit auch Neugeborene Babys in waagrechter Position tragen. Selber habe ich das nie getan, da ich auf diese ganzen Tragehilfen leider viel zu spät draufgekommen bin....
Kreuzschmerzen kenne ich beim Ergo nicht, da man das gesamte Gewicht mit den Hüften trägt....
Ich kenne aber jemanden der hat sein kleines als Neugeborenes getragen und war total zufrieden damit...
Ich trage meinen Sohn der mittlerweile schon 10 Monate ist und 11 Kilo wiegt immer noch mit dem Ergo und das relativ leicht...
Als Alternative käme für mich für Neugeborene dann eigentlich nur noch das Tragetuch in Frage...
Schaut bei anderen immer so kuschelig aus. Selber habe ich es aber auch nicht gehabt....
Leider ist der Babybjörn bei uns so modern. Warum weiß ich aber nicht. Außer Kreuzschmerzen hat man davon gar nichts und die Kleinen sitzen absolut nicht ergonomisch...
Ich hoffe du findest für dich und dein Kleines eine optimale Lösung...
Alles Gute für Euch...
Lg Claudia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2007 um 19:02

Der Glückskäfer...
Tragesack hat super Kritiken bekommen. Den hab ich gekauft. ET ist erst am 10.12., daher kann ich noch nicht mehr dazu sagen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2007 um 23:17

Http://www.tragemaus.de/
hallo!!!!
gut, dass du dir keinen babybjörn kaufen möchtest. die sind nämlich gar nicht gut fürs baby!!! mein tip: guck auf www.tragemaus.de, da bekommst du einen überblick über alle gesunden babytragen. empfehlen kann ich den ergo carrier. der wird allerdings jetzt nicht mehr hergestellt, da es einen nachfolger gibt, den manduca. der ist noch einmal verbessert und hat auch schon eine auszeichnung bekommen. mit ca 90 euro ist er auch gar nicht soo teuer. meine maus liebt es, im ergo carrier getragen zu werden und für mich ist es überhaupt nicht anstrengend.

bei tragemaus.de kannst du dir auch für 20 euro ein paket mit probeexemplaren von allen babytragen für 2 wochen ausleihen. so kannst du sehen, welche dir persönlich am besten gefällt.

viel spass mit deinem kleinen schatz!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2007 um 21:52

Glückskäfer ist super
bei neugeborenen gibt es nur eine variante zum tragen - das tuch. aber auch hier nur eine spezielle variante. frag da am besten mal deine hebamme.

ansonsten kann ich nur den glückskäfer tragesack empfehlen! gerade auch bei den momentanen temperaturen. in diesem sack sind die kleinen etwas geschützter. kann man aber erst benutzen, wenn das baby ein wenig älter ist. glaube ab 4 monaten. bin mir da aber nicht mehr ganz sicher. habe leider auch die anleitung nicht mehr!
vom tragen her ist dies auch angenehm - durch die breiten trageriemen.

liebe grüße
murmel123

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen