Home / Forum / Mein Baby / Am verzweifeln welche Milchnahrung für mein Baby

Am verzweifeln welche Milchnahrung für mein Baby

13. Dezember 2009 um 17:01

Hallo liebe Mamis,

ich bin bald am verzweifeln ich weiß bald nicht mehr weiter mit meiner süßen Maus...
So zu meiner Geschichte ich habe von Bebivita auf Aptamil gewechselt da er einen total harten Stuhl hatte... so und jetzt mach ich bei Aptamil so gut wie alles durch. Mein Sohn ist 6 Wochen alt, angefangen habe ich mit Aptamil Comfort gegen Blähungen weil er sehr mit verstopfung zu kämpfen hatte, dann hab ich gedacht da man das ja nicht immer geben sollte probier ich mal die Pre von Aptamil aus, da hat er aber nur gespuckt und hatte durchfall weil die wohl zu flüssig war. Er hat nach jeder Mahlzeit ein richtigen schwall gespuckt... dann hab ich mir gedacht probier ich doch mal die Aptamil AR aus, weil ich auch das Gefühl hatte nach einer Stunde kam ihm wieder Magensäure hoch weil er ziemlich unruhig wurde... so jetzt wird er aber von dem AR nicht satt weil da keine Stärke drin ist, er kommt alle 2 Stunden und kommt überhaupt nicht zur Ruhe! außerdem sind da keine probiotischen Nährstoffe drin ich bin echt am verzweifeln was mach ich nur, hab mal bei der Aptamilhotline angerufen die meinte ich solle vielleicht mal die 1er Nahrung ausprobieren die sei sämiger(wegen dem spucken) und macht auch satt. Da hab ich dann aber wieder Angst das der Stuhl zu fest wird, ich weiß der feste Stuhl kommt jetzt auch von der ganzen Umstellung. Ich weiß liebe Mamis bitte stellt mich jetzt nicht an den Pranger ich weiß das man das nicht machen sollte diese Umstellerei aber was soll ich nur machen... ich hab irgendwie noch nicht das richtige gefunden. *heul* soll ich jetzt das 1er von Aptamil wirklich probieren und das kontinuirlich füttern. Wie lange dauert so eine Umstellung? Was soll ich nur tun??
Kann ich jetzt was tun damit sich sein Darm wieder normalisiert?
Vielleicht kann mir jemand helfen.... weil solangsam bin ich wirklich total am verzweifeln... und da heißt es Fläschchen geben sei einfach *augenroll*

Mehr lesen

13. Dezember 2009 um 17:57

Du darfst es schon...
... für längere Zeit anwenden meinte mein KiA. aber ich wollte halt auf was normales umsteigen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen