Anzeige

Forum / Mein Baby

Amaranth für Kleinkinder

Letzte Nachricht: 10. Juli 2011 um 20:24
C
chin_12567277
10.07.11 um 20:08

Hallo,

ich esse gerne Amaranth in Müsli oder Yoghurt. Jetzt wollte ich meiner Maus (20 Monate) auch etwas davon in ihr Müsli machen, habe jetzt aber gehört, dass man es wohl erst ab 2 Jahren geben sollte. Eine andere Meinung dazu habe ich auch schon gehört.....

Weiss jemand von Euch Genaueres?

Über Eure Antworten würde ich mich freuen.

Lieben Gruß
Nadine und Jamila

Mehr lesen

D
dosia_12296478
10.07.11 um 20:11

Würde mich auch interessieren
denn ich esse auch gerne morgens Müsli mit Amarant und meine Jungs (3 J. und 1 1/2 J.) auch, ich habe noch nie gehört, daß man das erst ab 2 J. geben soll.

Weißt du den Grund dafür ???

Viele Grüße

Gefällt mir

C
chin_12567277
10.07.11 um 20:17

Hey
bin auch nur durch Zufall bei DM darauf gestossen Eine Mama neben mir hat so zielstrebig danach gegriffen und dann musste ich mir das mal näher anschauen ...seitdem esse ich es sehr gerne....

Anbei der Link zu Erklärung:

http://www.nature.de/artikel/nahrung/de/amaranth.htm

Lieben Gruss

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

C
chin_12567277
10.07.11 um 20:20
In Antwort auf dosia_12296478

Würde mich auch interessieren
denn ich esse auch gerne morgens Müsli mit Amarant und meine Jungs (3 J. und 1 1/2 J.) auch, ich habe noch nie gehört, daß man das erst ab 2 J. geben soll.

Weißt du den Grund dafür ???

Viele Grüße

Hallo
Amaranth enthält viele Gerbstoffe, die Kleinkinder nicht so gut verarbeiten können...ausserdem verhindern sie die Aufnahme von Vitaminen...

LG

Gefällt mir

Anzeige
C
chin_12567277
10.07.11 um 20:24

Das
hoffe ich auch, denn es soll ja sehr gesund sein.....es sind wohl die darin enthaltenen Gerbstoffe, die Kleinkinder nicht so gut verarbeiten können...

Lieben Gruß und bis bald

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige