Home / Forum / Mein Baby / amblyopie- schwachsichtigkeit? kann mir bitte jemand weiterhelfen

amblyopie- schwachsichtigkeit? kann mir bitte jemand weiterhelfen

30. August 2013 um 19:26

Hallo ihr Lieben.
Ich bin heute ziemlich durcheinander. Hoffe ich schreibe verständlich, da ich mich mit dem Thema gar nicht auskenne. Meine Tochter ist Mitte August sechs geworden. Sie hat im Februar eine Brille bekommen, da sie beim Sehtest beim Kinderarzt auffällig war. War da schon etwas schockiert, dass ich es vorher nicht gemerkt habe. Sie wurde beim Augenarzt untersucht. Und hat eine Brille verschrieben bekommen.
Werte waren:
Links 2,5
Rechts 1

Von Visus oder Sehkraft war nicht die Rede.

Vor kurzem hatten wir die Schuleingangsuntersuchung (die wird in NRW um den 6. Geburtstag gemacht). Sie wird nächste Woche eingeschult. Die Ärztin dort sagte, dass wir die Augen noch mal überprüfen müssen, da die Ergebnisse gleich waren ob mit oder ohne Brille. Ich sagte wir haben eh einen Kontrolltermin und sie meinte es reiche aus.

Heute war nun der Termin. Es handelt sich um eine Gemeinschaftspraxis, die Ärztin heute kannte ich noch nicht. Total unsympatisch und gestresst. Ein erneuter Sehtest wurde gemacht. Und auf einmal hieß es, die Sehkraft sei hin auf dem linken Auge. Es handele sich um Amblyopie. Und meine Tochter sei zu alt um mit Abkleben des gesunden Auges noch etwas zu bessern. Die Brille braucht sie nicht mehr bzw. kann sie beim lesen und Hausaufgaben machen aufsetzen. In sechs Monate soll sie wieder zur Kontrolle kommen und schwupp war die Ärztin weg.

Visus mit und ohne Korrektur.
Li 0,4 Re 0,8
Versteh ich das richtig, dass sie auf dem linken Auge nur 40 % Sehkraft hat??

Tut mir leid ist länger geworden. Aber ich habe mich so vor den Kopf gestoßen gefühlt und habe gar keine Fragen mehr gestellt. Ärger mich so. Möchte auch auf jeden Fall noch zu einem anderen Arzt und eine zweite Meinung hören. Kann man wirklich nichts mehr machen? Hat jemand Erfahrung oder kann mit jemand die Diagnose erklären?
Bin für jede Antwort dankbar, da ich mich erst am Montag um einen neuen Arzt kümmern kann.
Liebe Grüße
Misianjo

Mehr lesen

30. August 2013 um 19:29

Bus zum 10. Geburtstag
Kann man das schwache Auge durch abkleben trainieren
Am besten sofort zu einem anderen Arzt

Gefällt mir

30. August 2013 um 19:49

Die tochter
Meiner freundin hat wahnsinnig schlechte augen.
Sie ist jetzt 6 und bei ihr wird auch "erst" seit einem jahr geklebt. Es ist aber schon deutlich besser, ein jahr hat sie aber wohl trotzdem noch vor sich.

Deine tochter ist nicht zu alt!NOCH kann man durchaus was machen, wenngleich die erfolge vielleicht etwas besser geworden wären,hätte man es eher entdeckt. Da kannst du aber absolut nichts für!!!
Bei meiner freundin ist es auch erst mit 5 aufgefallen...

Gefällt mir

30. August 2013 um 20:05
In Antwort auf yve98

Die tochter
Meiner freundin hat wahnsinnig schlechte augen.
Sie ist jetzt 6 und bei ihr wird auch "erst" seit einem jahr geklebt. Es ist aber schon deutlich besser, ein jahr hat sie aber wohl trotzdem noch vor sich.

Deine tochter ist nicht zu alt!NOCH kann man durchaus was machen, wenngleich die erfolge vielleicht etwas besser geworden wären,hätte man es eher entdeckt. Da kannst du aber absolut nichts für!!!
Bei meiner freundin ist es auch erst mit 5 aufgefallen...

Danke
Danke, für eure Antworten. Die machen mir schon etwas Mut.
Vorher bei den Us ist auch nichts aufgefallen und da waren meiner Meinung nach mind. 2 sehtests bei. Frag mich auch, ob sich das plötzlich verschlechtert hat. Hab Angst das es noch schlimmer wird.
Und ist es richtig das sie die Brille nicht mehr tragen muss? Am Anfang sagte sie, sie sieht besser mit und jetzt sagt sie es ist egal.
Kann mir bitte noch jemand diese Visus werte erklären bzw. die Auswirkung?
Werde auf jeden Fall zu einem anderem Arzt gehen.

Gefällt mir

30. August 2013 um 20:22

Wow danke für die antwort
Irgendwie sind die Pluswerte verschwunden. Sie hat Pluswerte, also Weitsichtig.
Von Orthoptistin habe ich vorher noch nie gehört.
Danke für den Tipp. Bist du eine?
Vor der Verordnung wurde getropft. Wie die Visuswerte dort waren, weiss ich nicht. Werde mir aber den Bericht geben lassen. Heute wurde nicht getropft.
Wie kann ich denn die aktuellen Werte einordnen? Ist es so, dass man als Laie versteht, dass auf dem linken Auge nur 40 % Sehkraft vorhanden sind?
Welche Untersuchungen sind den notwendig um diese Diagnose zu stellen?
Bin schon mal froh, dass man das Auge doch noch trainieren kann. Konnte mich mit den Aussagen der Ärztin auch nicht abfinden.
Danke noch mal für deine ausführliche Antwort.

Gefällt mir

30. August 2013 um 20:49

Die untere antwort hatte ich übersehen
Werde berichten. Bin auf jeden Fall schon mal beruhigter. Hast mir wirklich weitergeholfen. Werde jetzt erst mal weitermachen wie bisher und mir eine vernünftige Praxis suchen. Jetzt weiss ich auch worauf ich achten muss.
Einen schönen Abend noch.

Gefällt mir

30. August 2013 um 20:50


Suche dir eine sehschule, mit abkleben kann man noch sehr viel erreichen!
Augenarzte sind leider immer gestresst und haben keine zeit

Gefällt mir

2. September 2013 um 10:49

Amblyopie
Du solltest auf jeden Fall noch eine zweite oder dritte Meinung einholen. Bei meiner Tochter in der Klasse sind auch zwei 6-Jährige Schüler die eine Okklusionstherapie mit Augenpflastern durchziehen.
Ich bin ganz gut mit den Eltern befreundet und diese bestätigten hier auch schon kurzfristig schnelle Fortschritte.
In dem Alter ist da auf jeden Fall noch Besserung zu erwarten.

Erst ab dem Erwachsenenalter kann hier leider keinerlei Besserung erfahren werden, da es sich auch nicht um Amblyopie, sondern meist um eine Augenmuskellähmung handelt.
Habe ich hier gelesen: http://www.augenpflaster.com/amblyopie/

Da steht auch noch einiges weiteres was dir evtl. weiterhelfen könnte. Sehschulen etc.

Wünsche euch alles alles Gute, sodass Ihr das schnell in den Griff bekommt.

Liebe Grüße

Blumenkind

Gefällt mir

2. September 2013 um 11:17

Stand der Dinge
Danke noch für die liebe Antwort, ich bin echt erleichtert, dass man sehr wohl in dem Alter noch etwas machen kann.
Hab von dieser Praxis wirklich die Nase voll. Heute morgen habe ich angerufen, um nach den alten Visus Werten zu Fragen. Da kommt dann der Hammer, dass dieser gar nicht gemessen wurde bzw. Nichts vermerkt wurde. Wieso nicht konnte sie mir auch nicht beantworten, meine Tochter wurde damals auch getropft.
Hab jetzt eine Praxis mit Orthoptistin und Sehschule gefunden. Am 12.09 haben wir jetzt einen Termin. Diesen warte ich erstmal ab und gib nun gar nichts mehr, auf die getroffenen Aussagen und Ergebnisse.
Ärger mich nur, dass ich bevor wir damals zum Augenarzt sind nicht schon besser informiert war.
Meint ihr es macht Sinn meinen kleinen neun Monate dann auch gleich untersuchen zu lassen? Bzw. Werde ich das eh bei dem Termin ansprechen.
Lg

Gefällt mir

13. September 2013 um 5:53

Erleichtert
Also gestern habe ich den Termin mit meiner Tochter gehabt und bin sehr erleichtert.
Die haben mir auch gesagt, dass man die Diagnose nicht mal einfach so stellen kann.
Werte waren jetzt 0.8 re und 0,7 links ohne Korrektur. Mit war das linke besser. Mir wurde auch gesagt, dass es tagesform abhängig sein kann. Im november haben wir den nächsten termin in der sehschule. Ein abkleben wird wahrscheinlich nicht nötig sein, aber das wird noch abgewartet.
Hab so eine wut auf die andere praxis, tun so als wäre meine Tochter halb blind.
Sie wird auf jeden fall weiter ihre brille tragen und bekommt auch noch eine für den sportunterricht, da ohne wohl das räumliche sehen eingeschränkt ist.
Danke kathis , du hattest vollkommen recht, dass ich nicht so viel auf die Aussagen geben sollte.
Kann auch nur jedem empfehlen sich bei so etwas eine zweite Meinung zu holen.
Liebe Grüße
Misianjo
p.s. Tippfehler bitte verzeihen. Schreibe gerade vom handy.

Gefällt mir

13. September 2013 um 5:54

Ups wollte eigentlich auf meinen eigenen beitrag antworten
Bitte einen beitrag nach unten überspringen.

Gefällt mir

13. März 2017 um 15:40

Hallo!

Dieser Post geht raus an alle Eltern, deren Kinder an Amblyopie leiden.
Als Grundlage meiner Bachelorarbeit im Bereich Produktdesign, würde ich euch dazu gerne ein paar Fragen stellen!
Bei Interesse, meldet euch gerne hier oder per PN! DANKE!



 

2 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen