Home / Forum / Mein Baby / An alle betroffenen Mamas.

An alle betroffenen Mamas.

18. September 2014 um 1:04

Vll erinnert sich die eine oder andere daran, dass bei meiner kleinen Maus neulich Neurodermitis diagnostiziert wurde und zwar vom kia, Hautarzt und einer Kinderdermatologin. Wir wurden schön mit unserer Cortisonsalbe nach Hause geschickt. Meine Maus hatte Schübe sobald ich das Cortison abgesetzt hab. So konnte es doch nicht weitergehen. Keine andere creme hat sonst geholfen, nicht die Diät oder spezielle Windeln, nix. Ich ging verzweifelt zu einer Heilpraktikerin. Dachte dabei sogar schon an die Lichttherapie, die aber umstritten sein soll. Die HP hörte sich alles an, stellte viele Fragen, sah sich die Ekzeme und sagte: keine Neuro, sondern eine defekte Darmflora. "Jaja" dachte ich mir. Sie gab mir was homöopathisches mit, gute Darmbakterien. Und siehe da: die Ekzeme sind weg. Heute kam das Laborergebnis. Sie hatte Recht. Wir behandeln jetzt noch weiter. Die darmflora wurde scheinbar durch kaiserschnitt nicht richtig aufgebaut und durch Impfungen weiter zerstört. Warum wussten die Ärzte sowas nicht. Ich bin zwar noch skeptisch, aber von der Haut total überrascht. Alles weg. OHNE CORTISON. Ich möchte nur darauf Aufmerksam machen. Wenn ihr vll ein baby mit angeblicher Neuro habt, lasst die Darmflora mal testen. Deswegen soll neuro übrigens bei so vielen Kindern irgendwann schon mal gerne verschwinden. Es war nicht immer Neuro. Die Darmflora hat sich vermutlich nur reguliert. Lg

Mehr lesen

Diskussionen dieses Nutzers