Home / Forum / Mein Baby / An alle die haustiere besitzen

An alle die haustiere besitzen

23. August 2012 um 22:32

mein sohn ist jetzt 4 monate alt und langsam mache ich mir gedanken wie das ist wenn er anfängt zu krabbeln weil ich zwei hunde besitze...
ich mache täglich meine wohnung sauber und saugen tu ich bis zu 4 mal täglich und trotzdem sind haare immer auffindbar

ich habe angst das wenn er krabelt und sich dann die hand in den mund steckt dann haare verschlucken tut und deshalb wollte ich euch fragen wie ihr das macht oder gemacht habt!!!!

Mehr lesen

23. August 2012 um 22:34

Joa, passiert irgendwann, ist unvermeidbar
ich kann ihn ja nicht in ne Plastikblase stecken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2012 um 23:14

Wir haben 2 Katzen
Davon eine Langhaar. Ich hab mir da keinen Stress gemacht und ihm wenn ichs gesehen hab halt die Haare vom Mund abgeputzt. Einmal am Tag saugen, fertig. Die stecken sowieso alles in den Mund,so viel kann man gar nicht putzen! mein Baby hat sicher schon so einige Tietahaare gegessen und erfreut sich bester Gesundheit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2012 um 23:15
In Antwort auf sonnie_12934718

Wir haben 2 Katzen
Davon eine Langhaar. Ich hab mir da keinen Stress gemacht und ihm wenn ichs gesehen hab halt die Haare vom Mund abgeputzt. Einmal am Tag saugen, fertig. Die stecken sowieso alles in den Mund,so viel kann man gar nicht putzen! mein Baby hat sicher schon so einige Tietahaare gegessen und erfreut sich bester Gesundheit

Achso wischen
Mach ich 1-2 mal die woche, Küche und Bad alle 1-2 Tage.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2012 um 6:23

Die buerste hab ich auch zum glueck
Aber icb hab galt gedacht das das verschlucken von tierhaaren gefaehrlich ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2012 um 7:22


Ich hab auch nen Hund und klar haart der, und nein, ich saug nicht stündlich.
Ganz bestimmt hat mein Kind schon Haare vom Hund verschluckt, und? Ist doch nicht weiter schlimm... es sind nur Haare!
Kann ja schlecht meinen Hund rasieren nur um das zu verhindern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2012 um 7:55


Sauge einmal täglich und bei fellwechsel wird der hund ein mal die woche gebadet. Da verliert er so viele haare. Ach ja und ein mal täglich den hund bürsten, dann hast du auch schon weniger.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2012 um 8:56

Hunde
haaren ja nicht ständig so massiv, sondern doch nur 2 mal im Jahr richtig ab. Klar sind bei Hundebesitzern immer Hundehaare zu finden, aber gefährlich wäre es ja nur, wenn dein Kind einen riesen Büschel zu fassen bekommt und diesen so in den Mund steckt und schluckt.... Wobei das auch selten vorkommt, weil es sich einfach auch für ein Baby total ekelig anfühlt sowas im Mund zu haben und es würde sicherlich direkt versuchen dieses wieder rauszuziehen.
Also würde ich um die Abhaarzeit die Tiere oft bürsten, damit es schnell rumgeht und sonst, eben die normal Hygiene...
Habe auch einen Hund mit viel Fell, ist aber absolut unbedenklich, wenn du regelmäßig saugst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen