Home / Forum / Mein Baby / An alle, die schnell schwanger

An alle, die schnell schwanger

28. Juni 2014 um 20:38 Letzte Antwort: 28. Juni 2014 um 21:55

geworden sind, also bei der ersten Schwangerschaft! Wie war das bei der zweiten Schwangerschaft, ging es da genauso schnell oder klappte es erst nach Monaten??
Ich hab ja damals im Dezember pille abgesetzt und wurde Anfang april schwanger, hatte aber keinen regelmäßigen Zyklus, also nur zweimal meine Tage und dann war ich eh schon schwanger, haben auch nicht auf fruchtbare Tage geachtet. Also es ging also ganz fix jetzt frag ich mich, ob es beim zweiten auch so schnell gehen wird?!
Hat wer Erfahrung??

Mehr lesen

28. Juni 2014 um 21:03


Beide im 1. ÜZ.....

Wir sind jetzt seeeeehr vorsichtig geworden

Gefällt mir
28. Juni 2014 um 21:14


1. ss nach 3 Monaten
2. ss nach 2 Monaten

Also beidemale schnell.
Glaube aber nicht, das man das verallgemeinern kann.
Kann denk ich auch beim 2. viel länger dauern. Oder umgekehrt, dass das 1. lange dauert und es beim 2. schnell geht.

Gefällt mir
28. Juni 2014 um 21:30

Kann man gar nicht verallgemeinern:
# Mit dem ersten Kind wurde ich im 4. ÜZ schwanger. Das Zweite ist jetzt nach fast 2 Jahen Üben immer noch nicht in Sicht
# Freundin von mit: Schwanger beim ersten Versuch. Wollten direkt danach ein zweites... Tja, das ist 10 Jahre her, es blieb ungewollt bei einem Kind.
# Andere Freundin: Hat ewig und drei Tage gebraucht für die erste Schwangerschaft, etliche Fehlgeburten erlitten, dann irgendwann kam endlich das erste Kind auf die Welt. 9 Monate nach der Geburt, einmal nicht aufgepasst, zack schwanger

Gefällt mir
28. Juni 2014 um 21:30

Sehr schnell
3x im 1. ÜZ schwanger geworden.
Natürlich Verhütet und regelmässiger Zyklus.
Wobei die erste SS eine Eileiterschwangerschaft war.

Gefällt mir
28. Juni 2014 um 21:55

.
1. SS war TroPi, hatte aber einen Abort
2. SS war eine Kondompanne, die angeblich keine war und ist seit Donnerstag 1 Jahr alt
3. SS sofort nach Absetzen der Pille und ET ist 1.11

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers