Home / Forum / Mein Baby / An alle frauen deren partner schicht

An alle frauen deren partner schicht

6. April 2016 um 19:16

arbeiten... Wie läuft das ab?? Mein Mann wird ab Mai Schicht (2Schicht) Er muss Frühshicht 8.20-16.30 Nachtschicht 19.30-04.50 arbeiten....ist dann ca 7 Uhr morgen zuhause.....wann wäre es ideal schlafen zu gehen, direkt nach der Arbeit? er müsste ca 18 Uhr losfahren Wie machen das Eure Männer, erzählt mal...am besten mit Uhrzeit Achja noch ne Frage: was gebt ihr Euren Männern mit zu Essen auf die Nachtschicht? Vielen Dank für Eure Antworten

Mehr lesen

6. April 2016 um 19:23

Okay also ist es nicht verkehrt
wenn er sich nach der Nachtschicht direkt hin legt? was gibst du ihm so mit zu essen? soll ja auch nicht so schwer im Magen liegen...:-P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2016 um 19:24

Ahh essen bekommt er dort
sorry falsch gelesen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2016 um 19:43

Ich habe selbst geschichtet
bin nach der nachtschicht sofort ins bett, so dass ich den ganzen Nachmittag noch hatte. war meine liebste schicht, nach früh- und spät war ich doch schon sehr erlefigt. mein essen musste ich mir alleine machen Meist brot und ne box mit gemüsesticks sowie ne kaffeekanne und mind. 1,5 l Wasser.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2016 um 19:47

Mein Mann nicht aber
Mein Papa und das seit über 30j
Wenn er Nachtschicht hat,dann kommt er gegen 5.30uhr heim und legt sich bis 12/13uhr hin.
Also direkt nach der Arbeit. Anders hätte er den tag nicht überstanden.

Mitgenommen hat er immer belegte Brote,Salate oder er hat sich vom Abendessen etwas mitgenommen und dort aufgewärmt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2016 um 19:55

Ich hab mal nen Nachtjob gehabt
Hab nach dem nach Hause kommen meist noch ne Stunde gebraucht, um runter zu kommen.
Essen hab ich nie mitgenommen.
Gebratene Nudeln, oder ähnliches, was sich gut hält ist praktisch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2016 um 20:00

Also mein mann
arbeitet immer die gleiche Schicht, von Montag bis Freitag von 17.30 bis ca. 3 Uhr. Er ist dann in der Regel zwischen 3-4 Uhr Zuhause. Dann duscht er, macht sich etwas zum Essen und chillt vor dem TV. Eigentlich macht er es quasi genauso wie wenn jemand abends nach Hause kommt. Meißt geht er gegen 6 Uhr ins Bett und schläft dann so bis 12 oder 13 Uhr. Er isst ein warmes Essen bevor er zur Arbeit geht und nimmt den Rest mit zur Arbeit. Frühstücken tut er eigentlich garnicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2016 um 20:01

Mein mann braucht swhr wenig schlaf
5-6 Std reichen ihm .....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2016 um 20:05

Mein mann arbeitet in 3 schichten
die Nachtschicht geht von 22-6 Uhr. wenn er nach Hause kommt bringt er gerne mal was frisches vom Bäcker mit und wenn die Kinder schon wach sind frühstücken wir zusammen. Sonst schaut er noch bisschen TV und legt sich dann hin. also schläft er ca. von 7 bis 14 Uhr. Abends macht er dann gerne noch ein Schläfchen und sammelt nochmal Energie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2016 um 22:25

Ja ich habe ihm schon ne schlafmaske
gekauft....Ohropax hat er von der Arbeit....er wird im Gästezimmer schlafen, das kann er abschliessen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2016 um 8:00

Hi
Mein Mann arbeitet in 3-Schicht, im 144 Stunden-System d.h. 2x früh, 2x spät, 3x Nacht, dann frei. Die Nachtschicht geht von 22-6 Uhr, entweder geht er morgens direkt ins Bett und schläft bis 14:00 oder er frühstückt und geht um 7 zu seinem Nebenjob bis 12:30, dann geht er nach dem Mittagessen ins Bett und schläft bis er wieder zur Nachtschicht muss. Zu essen nimmt er nichts mit, er isst davor und danach zuhause. Zu den anderen Schichten nimmt er aber auch nichts mit, ganz selten mal ein Müsliriegel oder sowas. Wir richten uns aber mit dem Mittagessen auch nach ihm, damit wir wenigstens einmal am Tag zusammen essen können (Kind und ich sind Zuhause).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2016 um 12:58

Danke euch allen für die kommentare
dann werden wir sehen wie das dann läuft....ob er direkt schlafen geht etc....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2016 um 15:28

Hallo
Mein Mann arbeitet nur Nachschicht!Er fängt meist 18 Uhr an und ist 4 Uhr wieder zu Hause,da schaut er noch fern und geht halb fünf ins Bett!Aufstehen tut er wieder halb acht!Bringt unsere Tochter in den Kindergarten,dann ins Fitness,Garten usw.!Er legt sich nachmittag nochmal 2 Stunden hin!Halb fünf isst er und dann macht er los!Mitnehmen tut er belegte Brote und Gemüse!LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2016 um 17:54

Meiner
schafft von 21uhr bis 6uhr 30 und geht dann um 8uhr30 ins Bett und schläft bis ca 15/16uhr. Frühschicht geht er mit uns normal uns Bett und steht um halb 4 auf,spätschicht geht offiziell bis 21uhr er arbeitet aber bis 24uhr isst dann zu hause etc bis er ins Bett geht ist dann 2/3 und dann schläft er meist bis 10/11

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2016 um 18:52

Ungefähr
komplett die Industrie und Krankenpflege

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2016 um 18:54

Was meinst du damit?
Es gibt doch tausende Berufe die Schichten. Krankenhäuser, Speditionen, Paketdienste, Autofirmen, Firmen wie Bosch usw.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2016 um 19:32

Wir haben beide Schicht gemacht
Früh von 6-14 uhr, spät von 14-22 Uhr und Nacht von 22-6 uhr. Gute halbe Std Fahrtweg. Mein Mann macht heute noch schicht. Ich nur teilzeit in Tagschicht. Also nur morgens. Ich konnte gar nicht mehr langezeigt nach der nachtschicht aufbleiben. War viel zu müde. Mein Mann legt sich auch direkt zu hause hin. Er steht um 13 uhr auf. Ich bin nie vor 14 uhr hochgekommen. Gegessen haben wir nachts nie. Es sei denn es hat mal jemand Kuchen mitgebracht oder so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2016 um 19:35

Ich kenne fast nur schichtler
Bei uns gibt's mehrere grosse werke. Da wird zum grossen Teil Schicht gemacht. Polizei. Krankenhaus, Altenheime etc

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2016 um 20:39
In Antwort auf fruchtzwerg27

Hallo
Mein Mann arbeitet nur Nachschicht!Er fängt meist 18 Uhr an und ist 4 Uhr wieder zu Hause,da schaut er noch fern und geht halb fünf ins Bett!Aufstehen tut er wieder halb acht!Bringt unsere Tochter in den Kindergarten,dann ins Fitness,Garten usw.!Er legt sich nachmittag nochmal 2 Stunden hin!Halb fünf isst er und dann macht er los!Mitnehmen tut er belegte Brote und Gemüse!LG

Respekt
Dann bekommt er ja ganz schön wenig Schlaf. Das stell ich mir sehr anstrengend vor.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2016 um 20:51

Es gibt doch
verschiedene Möglichkeiten, dass weiß doch jeder. Von Bandarbeit bis Büro ist alles dabei. Es gibt Leute die arbeiten nachts am Fließband und diversen Maschinen, andere entladen und beladen Paketautos damit du alles rechtzeitig bekommst. Mittlerweile haben die großen Firmen sogar Schichtleiter und Abteilungsleiter die ebenso nachts arbeiten, auch da muss es ja Chefs geben die alles im Griff haben. Deine Fragen kommen mir irgendwie komisch vor.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2016 um 20:58

Mein Mann
arbeitet, wenn er Frühschicht hat von 06-14 Uhr
wenn er Mittagsschicht hat von 14-22 Uhr
und wenn er Nachtschicht hat von 22-06 Uhr
Und alle zwei Tage wechseln seine Schichten, außer am Wochenende. Er hat ein Wochenende im Monat frei. Ansonsten geht er permament arbeiten. Ich werde ab Oktober ebenfalls im Schichtdienst arbeiten, von 06-14 Uhr und von 14-22 Uhr. Nachtschichten mache ich erst in 1 1/2 Jahren

Mein Mann schläft nach den Nachtschichten nicht direkt, er macht z.b in der Woche dann noch das Frühstück für den Kindergarten oder setzt sich an den PC. Gegen 7 / 8 Uhr schläft er dann. Vor der Mittagsschicht schläft er ebenfalls und nach der Frühschicht auch. Es ist halt eine richtige Belastung wenn du keine festen Schichtzeiten hast

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2016 um 22:35

Nachtschichtarbeiten
gibt es doch in unzähligen berufen. .. ich bin jva Beamtin wo nachtSchicht gearbeitet wird und mein mann ist Industrie Meister und produziert teile für Lufthansa John deere und der zahnmedizim

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2016 um 23:31

Mein mann ist handwerksmeister
bei der Schweizer Bundesbahn.....die Wägen müssen ab bestimmten Zeiten auf den Gleisen sein, Tagsüber packt man das nicht....so das man auch Nachts arbeiten muss....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2016 um 6:37

Mein mann...
... arbeitet im Drei-Schicht-System. 6-14, 14-22, 22-6. Bei Frühschicht wird sich nur nachts hingelegt. Bei Spätschicht steht er morgens um 7.15 Uhr auf um noch die Kinder (Schulkinder) noch zu sehen. Bei Nachtschicht legt er sich morgens gegen halb sieben hin und steht zumeist gegen 13 Uhr wieder auf. Er dürfte ruhig länger schlafen aber er will wieder die Kids sehen wenn die aus der Schule kommen. Die Schichtarbeit macht er seit fast 6 Jahren schon.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2016 um 16:55
In Antwort auf teasag_12352735

Respekt
Dann bekommt er ja ganz schön wenig Schlaf. Das stell ich mir sehr anstrengend vor.

Ja
Macht er seit 6 Jahren so!Er braucht echt wenig Schlaf!Ab September werde dann aber ich früh unsere Tochter übernehmen,da die Schule los geht und er dann halb sieben aufstehen müsste,das wäre dann zu hart!Also fang ich später mit arbeiten an!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2016 um 10:35
In Antwort auf elswedy

Nachtschichtarbeiten
gibt es doch in unzähligen berufen. .. ich bin jva Beamtin wo nachtSchicht gearbeitet wird und mein mann ist Industrie Meister und produziert teile für Lufthansa John deere und der zahnmedizim

Jva Beamtin...
Passt zwar nicht zum Thema aber ich kenne das nur aus Reportagen hut ab, stell ich mir nicht so einfach vor. Magst du deinen Beruf?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram