Home / Forum / Mein Baby / An alle Mamis aus Hambur/ Norderstedt und Umgebung

An alle Mamis aus Hambur/ Norderstedt und Umgebung

5. November 2008 um 21:00 Letzte Antwort: 6. November 2008 um 10:27

Bitte guckt Euch mal diesen Link an: http://www.hilfe-fuer-mathies-und-and ere.de

Ich werde da mit meiner Familie hingehen....jeder, der ein Kind hat kann das wohl verstehen....

Bitte überlegt Euch, das auch zu machen, es ist sooooooo wichtig!

LG Sandra

Mehr lesen

6. November 2008 um 8:48

Leider weiss ich das nicht
vielleicht kannst Du Dich mal auf deren Homepage umgucken? Auf"Ein Herz für Kinder" steht das vielleicht auch...

LG Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. November 2008 um 10:27

Habe doch noch etwas gefunden,
und kopiere es hier mal rein:

Eine weitere Möglichkeit ist der direkte Weg über DKMS. Dort können Sie sich online registrieren und erhalten per Post ein Registrierungsset. Weitere Informationen hierzu finden sie auf der Homepage der DKMS unter

www.dkms.de .

Die Registrierung beinhaltet erst einmal noch keine bindende Verpflichtung, tatsächlich Stammzellen zu spenden. Möglicherweise kommt es ja erst in vielen Jahren zu einer Anfrage, und in der Zwischenzeit können sich Lebensumstände geändert haben oder es sind Krankheiten aufgetreten.

Die Bestimmung der Gewebemerkmale erfolgt durch ein immungenetisches Labor. Dort wird eine Zahlenkombination aus in der Regel 6 Zahlen ermittelt, die ihre genenitschen Gewebemerkmale darstellen. Diese können dann mit dem möglichen späteren Empfänger verglichen werden.

Typisieren können sich alle Menschen zwischen 18 und 55 Jahren. Sie müssen in guter körperlicher Verfassung sein, mindestens 50 kg schwer und gesund.

Ausschlusskriterien wären ein Bodymaßindex von über 40, sowie bestimmte Erkrankungen wie beispielsweise chronisches Asthma, Herzkrankheiten, Depressionen, Morbus Basedow, Krebserkrankungen, Hepatitis b oder C, HIV und noch einige weitere.

Lg Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram