Home / Forum / Mein Baby / An ALLE Mamis....hilfe!!!! was kocht ihr mittags und nachmittags fuer 10 monate altes baby?

An ALLE Mamis....hilfe!!!! was kocht ihr mittags und nachmittags fuer 10 monate altes baby?

27. September 2011 um 19:58

hi mamis, habt ihr rezepte?
habe heute meinem sohn nudeln mit erbsen und garnelen gekocht nach 3 nudeln wollte er nicht mehr ;( habennmomentan wirklich probleme, gleich danach habe ich ihm weizengruetze gekocht das hat er mit natur joghurt so gern gegessen nach einer std hat ein grosses glas pfirsich birne obst bekommen das hat er auch komplett gegessen brei mag er nicht mehr apetit hat er zwar aber weiss nicht genau auf was jeden tag weizengruetze mit joghurt geht ja nicht koche im gerade suppengruen mit buchstabennudeln zum abend. ich will ihm zwar griessbrei geben ob er das mag ist auch ne frage deswegen die suppe bitte um tipps ;(

lg

Mehr lesen

27. September 2011 um 20:10


Meine Liebt Nudeln mit Bolognese, Gemüsereis mit Hähnchenfleisch, Karotten Kartofffelpürree mit Hackfleisch, Nudel- Gemüsepfanne, Karottensuppe, ... ich hab halt als sie noch nicht so gut kauen konnte immer einen Teil pürriert, dass sie so wie in den Gläschen ein paar Stücke hat zum kauen aber nicht frustriert ist wenn es sie zu stark anstrengt.

Nachmittags gibts Obst (Trauben (ohne Kerne) Pflaumen, Apfelkompott, Pfirsich hat sie in dem ALter geliebt,...

Zum Abendessen gabs lange Zeit einfach die Milchbreie von Hipp, die sind ohne zusätzlichen Zucker. Milupa hab ich einmal gekauft, ich dachte mir klebts alles zusammen, so süß war der.

Inzwischen will sie abends ihr Leberwurstbrot und ne Pulle Milch. Den Brei hat sie mir wortwörtlich um die Ohren gespuckt

Liebe Grüße Simone

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2011 um 20:15

Him
danke erstmal ich bin so am ende...
ich weiss er hat apetitt aber ich weiss nicht auf was ich versuche mal morgen jetzt das mit dem hackfleich.. hast du kleine nudeln gekauft?
er magt das pürrierte nicht hab ich das gefühl....

und obst hast du auch pürriert denke ich mal ohne getreide wie lang werden die dann satt meiner wurde immer ca 2 std satt mit getreide und obst....

ich hab ein griessbrei mit milch ist das das wass du meinst?
ich hab auch griessbrei mit schoko von alete im schrank?
was meinste was soll ich versuchen...

unser problem ist auch das, er schläft mit der flasche ein...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2011 um 20:31

HuHu,
direkt ein Rezept habe ich nicht.....aber mein Kleiner fing auch mit Anfang zehn Monate alles zu verweigern was mit Baby zu tun hat!......wenn ich Glück hab geht ein Obstgläschen.....nur seine Flasche funktioniert noch....

Aber beim Essen will er einfach das was wir auch Essen....und nicht kleingematscht......und schon isst er

Und was bei meineem Kleinen einfach immer geht ist Buttergemüse! Gare dann verschiedenes Gemüse und mache ein ganz kleines Stück Butter dran

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2011 um 20:33
In Antwort auf fussi85

HuHu,
direkt ein Rezept habe ich nicht.....aber mein Kleiner fing auch mit Anfang zehn Monate alles zu verweigern was mit Baby zu tun hat!......wenn ich Glück hab geht ein Obstgläschen.....nur seine Flasche funktioniert noch....

Aber beim Essen will er einfach das was wir auch Essen....und nicht kleingematscht......und schon isst er

Und was bei meineem Kleinen einfach immer geht ist Buttergemüse! Gare dann verschiedenes Gemüse und mache ein ganz kleines Stück Butter dran

Nachtrag
unserer mag keine kleinen Nudeln....also Buchstaben oder Muscheln....gibt man ihm Spirellis und Co ist die Schale leer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2011 um 20:42
In Antwort auf ines_12652173

Him
danke erstmal ich bin so am ende...
ich weiss er hat apetitt aber ich weiss nicht auf was ich versuche mal morgen jetzt das mit dem hackfleich.. hast du kleine nudeln gekauft?
er magt das pürrierte nicht hab ich das gefühl....

und obst hast du auch pürriert denke ich mal ohne getreide wie lang werden die dann satt meiner wurde immer ca 2 std satt mit getreide und obst....

ich hab ein griessbrei mit milch ist das das wass du meinst?
ich hab auch griessbrei mit schoko von alete im schrank?
was meinste was soll ich versuchen...

unser problem ist auch das, er schläft mit der flasche ein...

...
Ich hab ganz normale Nudeln gekauft, diese dann etwas länger gekocht, so dass sie nimmer ganz al dente waren, sondern etwas weicher. Dann hab ich einen Teil davon einfach klein geschnitten und den Rest mit der Hackfleischsoße pürrriert. Wenn du denkst ihn stört das pürrierte dann mach einfach etwas mehr Stückchen rein.
In dem Alter kann man auch schon leicht salzen. Und Pfeffer hab ich dann auch ausprobiert, in geringen Mengen natürlich
Aufpeppen kannst du auch mit Schnttlauch, vielleicht fehlt ihm einfach mehr Geschmack? Von ner Bekannte die Kleine wollte auch nur gewürztes essen.

Beim Obst hab ich auch mal nen bisschen Einback mit dazu gegeben, ansonsten reicht ihr das Obst allein gut 2 Stunden. Aber ich denke das ist schon unterschiedlich.Obst klar was zu groß war pürriert. Apfelkompott ist ja weich, da würd ich Stückchen lassen.

Wir haben den Hipp Griesbrei, dann Keksbrei war sehr beliebt, Hafer- Apfel hat sie gerne gegessen, und Banane Gries fand sie auch gut. Von Aptamil gibt es noch nen Früchtebreimit Milch, den fand sie auch klasse. Ich fürcht da mussst du einfach ausprobieren. Auf Schoko steht meine zum Beispiel gar nicht. Da wollt ich ihr mal was besonders "Gutes" tun und es hat ihr noch nicht mal geschmeckt

Da ich gestillt habe kann ich dir beim einschlafen leider keinen guten Tip geben, ich hab sie halt gestillt und kurz bevor sie eingeschlafen ist ins Bettchen gelegt, dass sie merkt dass sie nicht mehr bei Mama auf dem Arm liegt. Ich dachte sonst könnte sie Angst bekommen wenn sie aufwacht und Mama weg ist. Obs so ist weiß ich allerdings auch nicht. Sie braucht halt zum einschlafen dann ihren Schnuller.

Aber vielleicht kann man es so auch mit der Flasche probieren?

Mach dir bitte nicht so nen Kopf, die Kleinen holen sich was sie brauchen, keiner verhungert vor nem vollen Teller

Da fällt mir noch ein, kann es sein dass er zahnt? Zu dem Zeitpunkt hat Lea auch fast nichts gegesssen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2011 um 22:35

@fuffi and mamis
danke danke bist ein schatz hast mich erleichtert also getreide mit schoko und aptamil 2 je 25 gr. hat er 1-5 loeffel genommen hab ja zur sicherheit gruensuppe mit huehnerbruehe und buchstaben gekocht das hat er gemocht abend gerettet uebrigrns wollte ich ihm was gutes tuen habt ihm das erstemal schoko geben wollen nix wars ... ich danke euch allen fuer die tipps morgen gibt es zum mittag bolognese mit nudeln. wenn er nicht mehr moechte ist er satt oder?

ich mach mich wircklich verrueckt nachmittags gebe ich ihm morgen mal banane gequetscht alles ausprobieren....

danke euch

ubriegens welche nudeln sind gesund weizen volkorn? welche wuerdet ihr mir empfehlen?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2011 um 22:37

@saphira
danke dir wirklich hast mir auch gute tipps gegeben werde ihm morgen einback kaufen und mit onst probieren ich hoffe das es klappt... ich werde mal allles versuchen bin so frueh das es euch gibt danke danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2011 um 22:47
In Antwort auf ines_12652173

@fuffi and mamis
danke danke bist ein schatz hast mich erleichtert also getreide mit schoko und aptamil 2 je 25 gr. hat er 1-5 loeffel genommen hab ja zur sicherheit gruensuppe mit huehnerbruehe und buchstaben gekocht das hat er gemocht abend gerettet uebrigrns wollte ich ihm was gutes tuen habt ihm das erstemal schoko geben wollen nix wars ... ich danke euch allen fuer die tipps morgen gibt es zum mittag bolognese mit nudeln. wenn er nicht mehr moechte ist er satt oder?

ich mach mich wircklich verrueckt nachmittags gebe ich ihm morgen mal banane gequetscht alles ausprobieren....

danke euch

ubriegens welche nudeln sind gesund weizen volkorn? welche wuerdet ihr mir empfehlen?

lg

Bei uns
ist ein eindeutiges Zeichen der Sättigung wenn er anfängt mit seinem Essen zu spielen Also er will den Löffel....spuckt die Sachen nochmal aus um mit rumzumatschen und den Wiederkäuer zu mimen...ringt mit dem Löffel

Manchmal muss er zwischendurch auch nur mal einen Schluck trinken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2011 um 14:13

Moms
also mit nudeln und bolognese war auch nichts er hat nach paar loffel wieder verweigert jetzt hat er 140 ml aptamil getrunkdn was soll ich machen?

;( ;( ;(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2011 um 21:45

...
seit wann ist er denn so nörgelig mit dem Essen? Wie gesagt meine hatte das auch, ging ca. 14 Tage so. Wenn er Milch trinkt brauchst du dir denke ich wirklich keine Sorgen zu machen.

Esst ihr beide eigentlich zusammen? Vielleicht will er das essen was du isst?
Oder will er vielleicht einfach schon selbst essen? Versuch doch mal ihm kleine Stückchen Brot hinzulegen, so dass er sie selbst in den Mund stecken kann, oder drück ihm nen eigenen Löffel in die Hand, vielleicht muß man ihn nur ein bisschen überlisten und das essen wieder interesssanter machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen