Home / Forum / Mein Baby / An alle Näh-Feen, mal eine Frage!

An alle Näh-Feen, mal eine Frage!

5. Oktober 2014 um 15:08

Hallo meine Lieben,
ich bin zwar meiner Meinung nach mit 2 linken Händen gesegnet abe rich würde gerne trotzdem versuchen nähen zu lernen. Angeblich ist es nicht so schwer und damit nicht ganz so aussichtslos für mich

Ich möchte aber noicht gleich super teues Equipment anschaffen, daher freute ich mich, dass ich neulich beim Einkaufen an dieser Suche/Biete Tafel eine Nähmschine für 15 Eur!! fand. Sie ist vom Previleg.
Gut,ich weiß nicht, ob sie was taugt aber zum Üben wirds doch gehen, oder?

Ich rief da an und Dienstag bekomm ich sie.
Was brächte ich denn noch??? Scheren, Garn?

Meint ihr, das ist okay für den Anfang?

Lg sannie

Mehr lesen

5. Oktober 2014 um 15:24

Huhu
Ich hab auch erst gerade angrfangen mit Nähen.
Bei der Maschine kannst du Glück haben oder Pech. Ich glaub ne blöde Maschine kann einem die Lust vergehen lassen. Aber für 15 Euro würd ich es probieren und evtl dann ne andere kaufen, wenn es echt nicht geht.
Ich hab ne W6, da hat man sogar nen ganzen Monat Rückgaberecht. Bin aber voll zufrieden damit.
Ja Garn und ne Schere. Garn würde ich was Vernûnftiges kaufen, sonst reißt es wohl schnell. Schere tut für den Anfang auch ne Haushaltsschere. So für das grobe Üben.
Ah und kauf dir Stechnadeln. Den ersten Abend hab ich mit Büroklammern verbracht. Was hab ich geflucht

Viel Spaß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2014 um 21:57

Danke schön
Ich schau mir auch gern Nähvideos bei Youtube an aber bislang sind das noch böhmische Dörfer für mich Da denke ich immer, oh man, wie kompliziert, das schaffst du nie.

Ich bin gespannt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2014 um 22:51
In Antwort auf sannie79

Danke schön
Ich schau mir auch gern Nähvideos bei Youtube an aber bislang sind das noch böhmische Dörfer für mich Da denke ich immer, oh man, wie kompliziert, das schaffst du nie.

Ich bin gespannt!


Schau mal bei
www.herzblaettchen.at
Da sind auch Videos drin, wie man den Faden an der Maschine einfädelt etc...
Vielleicht hilft dir das weiter.
Gutes Gelingen und so schwer ist das alles gar nicht.
I

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Buch " dann press doch selber, frau docta. aus dem alltag einer furchtlosen frauenärztin" dr.josephi
Von: herzi2012
neu
5. Oktober 2014 um 22:22
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook