Home / Forum / Mein Baby / an die babytrage-mamas...

an die babytrage-mamas...

28. September 2010 um 15:07

wie zieht ihr euch im winter an?
jetzt wird's ja so langsam wieder matschig und oll und ich trag meinen knirps tagtaeglich durch die gegend (mit ganz vielen lagen, dann das tuch mit baby und ohne jacke). aber wie wird's im winter?
baby ueber jacke? zwiebelprinzip mit baby irgendwo dazwischen? jacke und dann eingemummeltes baby?
wie macht ihr's?

Mehr lesen

28. September 2010 um 15:24

.... tipp
ich habe so einen "snugli"..also im deutschen heißt das ding glaub ich "glückskäfersack"...
der aus kord und hält so warm...ich ziehe den über die jacke, da mein kind ihn diesem Sack super geschützt ist...

http://aber-natuerlich.de/glueckskaefer-tragesack-marine-p-46.html

ich finde den superpraktisch für so kalte tage...im sommer hatte ich dann eine "offenere" babytrage...
und das gute an diesem snugli ist: den kannste bis 3 jahre benutzen...

lg enomie & the boyz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2010 um 18:28

Hallo
Ich habs Kind unter der Jacke. Der Kleine ist angezogen wie drinnen und hat nur zusätzlich eine Mütze und gefütterte stoffschühchen an. Und so dann bei mirt unter der Jacke, erst hatte ich eine von meinem Mann und seit neuestem eine Tragejacke von mam. Ich finde unter der Jacke gerade z.B. in der Stadt toll, wo man rein und raus geht. Drinnen einfach Jacke auf und draußen Jacke zu. Ist das Kind über der Jacke und entsprechend warm angezogen ist, isrt es im Winter in Geschäften ja viel zu warm.

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2010 um 19:10


uff... 150 tacken fuer die jacke... is ja'n schnaebble.
aber meine jacken passen nie auch ueber's kind. nur ein haesslicher mantel, in dem ich aussehe wie ein michelin-maennchen.
also vielleicht doch mehr investieren?
also danke schonmal fuer eure antworten, jetzt wird sich der kopf zerbrochen, ob mam-jacke ja oder nein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2010 um 19:27
In Antwort auf kassy_12328019


uff... 150 tacken fuer die jacke... is ja'n schnaebble.
aber meine jacken passen nie auch ueber's kind. nur ein haesslicher mantel, in dem ich aussehe wie ein michelin-maennchen.
also vielleicht doch mehr investieren?
also danke schonmal fuer eure antworten, jetzt wird sich der kopf zerbrochen, ob mam-jacke ja oder nein.

Ebay
Ich hab 80 für die Jacke gezahlt gebraucht und dafür gehen die Jackenbei Ebay auch immer weg. Den wiederverkaufswert muss man bei der Anschaffung auch immer berücksichtigen.

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2010 um 19:39


oh ja, so'n tragecover ist 'ne sehr gute alternative!!
obwohl ich da meine eigene jacke ja wieder nicht zumachen kann. also vielleicht doch lieber die jacke?
hach, es ist eine krux...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen