Home / Forum / Mein Baby / An die Backmamas: Fragen über Fragen Geburtstagskuchen

An die Backmamas: Fragen über Fragen Geburtstagskuchen

9. September 2017 um 9:43

Huhu. Tochter hat ja nun in einer Woche Geburtstag und ich mache mir so langsam Gedanken über die Kuchen. Es gibt zwei Feiern, somit auch mehrfach Kuchen. Es soll einer mit Fondantüberzug werden, einer mit Creme bestrichen und ein Kirschkuchen (den ich schon mehrmals gemacht hab und da keine Hilfe brauche^^), dann noch verschiedene Muffins (Schoko-Kirsch und Papagei).

1. Was packt ihr unter Fondant? Letztes Jahr hab ich eine weiße Ganache genommen, das war mir dann aber echt zu süß.. habt ihr da was das nicht soooo süß schmeckt?

2. Welche Creme eignet sich für den Kuchen den ich nur bestreichen mag? Buttercreme vielleicht? Ist die auch fest genug? 

3. Welche Creme nimmt man für das Topping der Muffins? Die sollte ja auch was fester sein eigentlich, denke ich..?

4. Wie sieht's hier mit Gelatine aus? Verwendet sie hier jemand zB für die Cremes? Wobei das dann sicher zu fest wird? 

Bitte für alles Rezepte dazuschreiben, Danke!

Mehr lesen

9. September 2017 um 10:22

Danke für deine schnelle Antwort

Also die Kuchen sind für alle gedacht. Tag 1 der Feier (Familie und enge Freunde) beinhaltet mit der Tochter minimum 2 Kinder und je nachdem wie die Zusagen noch ausfallen (bekomme Montag Bescheid) maximum 7 Kinder - darunter 1 Baby. Erwachsene mit mir minimum 5 und maximum 8. 
Tag 2 der Feier (Kita Freunde) beinhaltet 5 Freunde plus Eltern, uns beide nicht mit eingerechnet. 

Daher der Plan: Tag 1 Fondantkuchen plus Muffins, Tag 2 Cremekuchen, Kirschkuchen plus Muffins. Wobei ich für die Kinder eher die Muffins einrechne, wird bei den Minis wohl eher weg gehen, wobei die Kids letztes Jahr auch beim Kuchen ordentlich zugelangt haben Mal sehen wie es diesmal wird.

Zum Thema Buttercreme, wie schaut es da mit der Vorbereitung aus? Lieber frisch oder geht auch ein Tag vorher? Also ich meine den ganzen Kuchen quasi..

Die Ganache als Topping hatte ich auch schon gedacht, aber wenn ich die fester haben will muss ja mehr Zucker rein d.h. es wird immer süßer, hmmm...
Achso und wegen Ganache und Fondant, das weicht sich nicht auf - hier verwechselst du gerade Buttercreme mit Ganache

Wegen der Verteilung der Kuchenzubereitung - dadurch das es eh auf zwei Tage fällt (jeweils Wochenende) passt das schon, die Tante kümmert sich an Tag 1 zumindest auch schon ums Abendbrot von daher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2017 um 13:09

Könntest du mir bitte noch das Rezept für die Buttercreme und die Ganache geben?
Und, was mich auch noch interessiert: Du hast doch Fondant ohne irgendwas drunter auf den Kuchen gepackt, hat das gut gehalten? Bzw. was hast du evtl. gemacht damit es hält? Dachte immer die Creme/Ganache dient dazu, dass es glatt wird und das Fondaant auf dem Kuchen hält

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2017 um 13:12

Vielen Dank für deine Antwort und das tolle Rezept für die Sahne-Frischkäsecreme Werde ich bestimmt machen. Aber da wüsste ich gerne noch, wie lange muss die fertige Creme dann noch in den Kühlschrank, bis sie aufgespritzt werden kann? Und wie verhält sich das dann noch mit weiterer Deko? Wollte dann noch diese Zuckerfiguren drauf packen.. weicht das dann fix auf?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2017 um 13:16

Auch dir lieben Dank Kannst du mir bitte das Rezept für den Wunderkuchen geben (hab ich noch nie gehört) und für die amerikanische Buttercreme auch? Wäre echt mega lieb von dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2017 um 13:30

Mit dem Gelee klingt nach einer Alternative, danke für diesen Tipp Werde ich mal drüber nachdenken.
Marzipan funktioniert leider nicht mehr, da das Fondant schon in meinem Schrank steht und verbraucht werden muss Aber beim nächsten Mal wäre das vielleicht was, wobei Marzipan ja auch recht süß ist...

Die Philadelphia Torte klingt auch echt lecker, vielleicht wird die beim nächsten Anlass mal ausprobiert

Cake Pops, braucht es dafür nicht extra Zubehör?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2017 um 20:22
In Antwort auf jungemami2013

Huhu. Tochter hat ja nun in einer Woche Geburtstag und ich mache mir so langsam Gedanken über die Kuchen. Es gibt zwei Feiern, somit auch mehrfach Kuchen. Es soll einer mit Fondantüberzug werden, einer mit Creme bestrichen und ein Kirschkuchen (den ich schon mehrmals gemacht hab und da keine Hilfe brauche^^), dann noch verschiedene Muffins (Schoko-Kirsch und Papagei).

1. Was packt ihr unter Fondant? Letztes Jahr hab ich eine weiße Ganache genommen, das war mir dann aber echt zu süß.. habt ihr da was das nicht soooo süß schmeckt?

2. Welche Creme eignet sich für den Kuchen den ich nur bestreichen mag? Buttercreme vielleicht? Ist die auch fest genug? 

3. Welche Creme nimmt man für das Topping der Muffins? Die sollte ja auch was fester sein eigentlich, denke ich..?

4. Wie sieht's hier mit Gelatine aus? Verwendet sie hier jemand zB für die Cremes? Wobei das dann sicher zu fest wird? 

Bitte für alles Rezepte dazuschreiben, Danke!

Ich habe mir die Antworten nicht durchgelesen und antworte mal frei drauf los : 

Wenn ich Motivtorten backe, nehme ich grundsätzlich eine Sachermasse oder den Wunderkuchen mit Buttermilch, gebe bei der Schokoladenvariante aber noch auf 4 Eier 100 g geschmolzene Schokolade dazu. Mit Ganache arbeite ich überhaupt nicht mehr, es ist einfach viel zu mächtig. Ich mache eine Buttercreme. Es gibt verschiedene Varianten, die du unter Fondant streichen kannst. Generell nehme ich viel weniger Zucker, als in den Originalrezepten, weil es sonst einfach zu viel des Guten ist. 
Ich mache es oft so, dass ich die Torte innen mit Quark und Frucht fülle, dazu mache ich mir einen Ring aus dem Kuchenteig, um den Fondant davor zu schützen. In die Creme mache ich entweder Gelatine oder Agar Agar. 

Auf Cupcakes spritze ich idR ein Frostig aus Butter und Frischkäse oder Quark mit Mascarpone und San Apart, das hält sehr gut und ist wieder nicht so mächtig. Ansonsten gehen aber auch Buttercremes und Ganache. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen