Anzeige

Forum / Mein Baby

An die die sich noch an mich erinnern können: ?

Letzte Nachricht: 17. August 2020 um 21:19
F
futschiijamaneu
17.07.20 um 20:58

Ich hab vor ziemlich genau drei Jahren ein Hilferufe gestartet und bekam damals so unfassbar viel Hilfe von fremden Leuten, das ich diesen, sondern sie noch aktiv hier im Forum sind, gerne eine so tolle und erfreuliche Nachricht übermitteln: Ich werde zum nächsten Semester mein Studium wieder aufnehmen 😍 ich freue mich so unendlich und hoffe das klappt so wie ich es mir vorstelle. Danke an euch alle die mich damals zu dem Schritt motiviert haben und mir durch eure Ratschläge und Worte die Augen geöffnet habt und mir indirekt zu fem Weg verholfen habt den ich nun gehe 😇

Mehr lesen

P
pustew
18.07.20 um 7:47

Huhu!
Ja erinnere mich! Wie geht es Dir? Und wie habt ihr es gelöst? Soweit ich mich erinnere hast du dich erst getrennt und dann seid ihr wieder zusammen gekommen oder?

Gefällt mir

S
samim_11861742
18.07.20 um 14:12

Das freut mich sehr! Wie schaut es mit deinem Partner aus, steht er hinter deinem Weg, untetstützt er dich, ist er überhaupt noch dein Partner? Auf jeden Fall wünsche ich dir viel Glück und gutes Gelingen 👍

Gefällt mir

schnuckweidev
schnuckweidev
18.07.20 um 16:19

Warst du das mit dem 5-Wochen-Baby, dem fremdgeher-Piloten-Papi. der besten Freundin und eben dem Wunsch nach Studium?

Würd mich interessieren, wie es dir die letzten Jahre ergangen ist.

Gefällt mir

Anzeige
P
pustew
20.07.20 um 14:20

Finde ich auch seltsam sich dann nicht zu melden. Ist doch klar, dass hier Fragen kommen.....

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

F
futschiijamaneu
23.07.20 um 6:14

Entschuldige für meine späte Antwort. Ich hatte anfangs reingeschaut und da hatte sich niemand darauf gemeldet, dann hab ich es etwas schleifen lassen. Zumal das Forum sich eh sehr geändert hat, aber das ein anderes Thema jetzt. also mir geht es sehr gut, besser den je. Ich hatte ja eine Therapie angefangen, mich zwischenzeitlich von meinem Partner getrennt und ihm dann nochmal eine zweite Chance gegeben mit der Auflage er müsse selbst zur Therapie + Paartherapie. Das tat ihm/uns auch gut und half uns in vielen weiter. Er hat mich ziemlich schnell in meinem Wunsch unterstützt und steht auch jetzt voll dahinter. 

Gefällt mir

F
futschiijamaneu
23.07.20 um 6:22

Sag doch das Forum ist komisch oder es liegt an dem Handy... Naja jedenfalls hat er seine Wünsche nach Karriere und Aufstieg auf die Seite gelegt, ist beruflich ne Nummer runter gefahren und wird auch erstmal da bleiben wo er jetzt steht damit ich mich auf das Studium konzentrieren kann. Kinderbetreuung wird natürlich trotzdem schwierig, da gucken wir jetzt noch nach einem Babysitter oder so. Aber das wird auch... Der große geht zwischenzeitlich auch zur Therapeutin, einfach damit er das alles was er erlebt hat verarbeiten kann. Wir/ich hab natürlich immer versucht ihm möglichst daraus zu halten aber trotzdem wurde es oft laut zwischen uns, was mir im Nachgang natürlich sehr leid tut. Jetzt steht uns noch ein ziemlich steiniger Weg bevor, den Kontakt zu seiner Patentante, ehemals meiner besten Freundin und seiner Affäre. Mein Sohn möchte sich wieder mit ihr treffen und das wurde uns von der Therapeutin auch nachgelegt. Das macht mir großes Bauchkribbeln aber wir schaffen das, haben wirklich so viel geschafft und ich hätte mir vor drei Jahren nicht ausgemalt das ich einmal hier stehen werde. Auch wenn es blöd klingt, wäre mir das alles nicht passiert so wäre ich nicht zu dem Mensch geworden der ich heute bin! 

Gefällt mir

Anzeige
A
adraste
17.08.20 um 21:19
In Antwort auf futschiijamaneu

Ich hab vor ziemlich genau drei Jahren ein Hilferufe gestartet und bekam damals so unfassbar viel Hilfe von fremden Leuten, das ich diesen, sondern sie noch aktiv hier im Forum sind, gerne eine so tolle und erfreuliche Nachricht übermitteln: Ich werde zum nächsten Semester mein Studium wieder aufnehmen 😍 ich freue mich so unendlich und hoffe das klappt so wie ich es mir vorstelle. Danke an euch alle die mich damals zu dem Schritt motiviert haben und mir durch eure Ratschläge und Worte die Augen geöffnet habt und mir indirekt zu fem Weg verholfen habt den ich nun gehe 😇

Das ist ja toll. 
Freut mich fuer Dich

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige
Anzeige