Home / Forum / Mein Baby / An die dies interessiert - meine kleine zusammenfassung der letzten monate

An die dies interessiert - meine kleine zusammenfassung der letzten monate

20. November 2009 um 19:20 Letzte Antwort: 20. November 2009 um 20:06

Hallo ihr lieben Mamas!

Lange war ich schon nicht mehr hier und vielleicht könnt ihr euch auch gar nicht mehr an mich erinnern. Naja trotzdem wollte ich kurz mal ein bisschen von meinem Leben berichten, speziell an die Mamas gerichtet, die auch nicht lange mit Spatzi zu Haue bleiben konnten / können um ein bisschen Mut zu machen. Seit Oktober studiere ich nun wieder. Nicht voll aber 10 Stunden die Woche (Vor- und Nachbereitung nicht mitgerechnet). Mein Kleiner war zu dem Zeitpunkt als er ins Campusnest gekommen ist 3 Monate alt und durchaus kein "einfaches" Baby (wenn es denn so was überhaupt gibt). Tagsüber schlafen war gleich null, er war oft quängelig und konnte gar nicht mit anderen Leuten nur mit mir. Seit er nun im Campusnest ist ist er wirklich viel ausgeglichner. Über den Tag verteilt schläft er jetzt bis zu 3-4 Stunden, nachts hat er einen Rythmus gefunden (natürlich ist vom "durchschlafen" noch lange nicht die Rede) so dass ich mich auch nach ihm besser richten kann und nun Mama und Studentin sein viel besser mit einander vereinbaren kann. Ich selber muss auch sagen, dass ich die Zeit mit meinem Kleinen nun viel mehr schätze...früher hab ich natürlich auch sehr gerne mit ihm beschäftigt, aber da ich und er immer zusammen waren..ist das besondere besonder schon ein bisschen "verloren" gegangen. Im großen und ganzen bin ich also froh, dass ich diese Variante gewählt habe. So musste er sich nicht von 0 auf hundert an einen ganzen Tag ohne Mama gewöhnen sondern wir konnten Schritt für Schritt den Weg zusammen gehen und sind beide damit gut zurecht gekommen. Mir selber fällt nun auch nicht mehr so die Decke auf den Kopf.... Das wollte ich eigentlich mal los werden. Wens nicht interessiert der muss es ja nicht lesen.
Ich wünsche euch Mamis auf jeden Fall alles Gute und noch viel Freude mit euren Mäusen. Vielleicht finde ich ja mal wieder die Zeit hier vorbei zuschauen.

Lg Fanta + Krümel (der morgen 5 Monate alt wird )

Mehr lesen

20. November 2009 um 20:06


hihihi schön, dass ich nicht ganz in Vergessenheit geraten bin
Campusnest ist so eine Art Krippe für die ganz Kleinen, die noch keinen Krippenplatz bekommen haben...und es geht dort aber auch nur maximal 4 stunden pro Tag abgeben.
Ja ich glaub ich bin doch recht zufrieden. Im Moment bin ich eigentlich super glücklich..fällt mir gerade auf.. hihihi Machs gut und ich hoffe dir gehts auch suuuuuper
chauuuu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook