Home / Forum / Mein Baby / An die (ehemaligen) Badeverweigerer

An die (ehemaligen) Badeverweigerer

1. September 2013 um 20:06

Hallo ihr Lieben,

der eine oder andere wird ja bestimmt das selbe Problem gehabt haben. Meine Maus hasst baden. Es wird gebrüllt wie am Spieß bis die wieder aus dem Wasser raus ist, sodass das Bad meist eher kurz ausfällt und für sowohl für meine Kleine als auch für mich eher Stress als Entspannung bietet.

Ich sage mir immer wieder, dass es besser wird, aber inzwischen ist sie fast 14 Monate und hasst Wasser noch immer wie zu Anfang.
Sie wird momentan auch nur einmal, maximal zweimal die Woche bei Bedarf gebadet, weil ich immer denke ich tue ihr sonstwas an damit

Wie habt ihr das in den Griff bekommen? Spielzeug wird konsequent ignoriert und mit ihr zusammen baden geht nicht, da wir keine Wanne haben. Es ist auch egal, ob in der Dusche oder im Planschbecken, es ist immer die selbe Tortur. Ich rede ihr gut zu und versuche wirklich so sanft wie irgend möglich zu sein, aber sie brüllt und brüllt und brüllt

Wird das irgendwann von alleine besser, oder habt ihr noch Tipps und Tricks wie ich ihr Wasser schmackhafter machen kann? Zum See oder ins Schwimmbad trau ich mich mit ihr gar nicht erst, da hab ich Panik, dass sie alles und jeden in die Flucht schreit. Es muss doch irgendwann besser werden

Mehr lesen

1. September 2013 um 21:37

Huhu
Mit meiner tochter habe ich das nicht aber ich war auch so ein baby

Meine mama hat dann immer so ne grosse waschschüssel mit auf die wickelkommode genommen (oder bad jenschdem) dann durfte ich selbst darin rumexperimentieren (gibt sogar ein bild, da siehts aus als würde ich cor der schüssel wasser meditieren ) gib ihr einen eigenen feuchten waschlappen, das lenkt ab u hilft meist sie hat ja auch sowas in der hand. Mach ich bei meiner auch immer beim gesicht waschen-hasst sie...
Wenn du noch wss wissen magst quetsch ich moin ma meine mama aus

Lg u kopf hoch geht aaaaalllleeeeesss um

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2013 um 21:49

Ja das war bei uns auch lange so...
Als ich ihr gezeigt habe wie sie mich nass spritzen kann mit dem wasser hat es klick gemacht!

Sie MUSS ihr spielzeug selbst hinein werfen und sie darf nicht so sehr müde sein... Dann klappt es

Evtl das mit der schüssel und dem nass spritzen zusammen versuchen??

Das legt sich bestimmt bald... Sie verstehen ja auch immer mehr was passiert!

Und immer dran denken jedes mal wieder unvoreingenommen in die situation gehen und daran denken spaß zu haben ... Sonst merkt dein kind sas du verspannt bist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2013 um 22:03

Huhu
wir haben auch nur eine dusche und es war immer meeeegaa geschrei wenn sie nur gesehen hat, dass ich in richtung dusche gehe allerdings hat sie z.b das schwimmbad geliebt. irgendwann kam ich auf die idee ihr ein planschbecken (74x74cm) zu kaufen und es in die dusche zu stellen. seitdem liebt sie es, ich lasse sie dann auch immer lange drin damit sie sich richtig austoben kann. ich hab wirklich nicht geglaubt dass das baden irgendwann geschreilos klappt und bin deshalb sehr froh, dass wir die lösung gefunden haben. meine maus ist jetzt 15 monate alt.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2013 um 23:54

Wir haben den Schaum eingeführt
die große Wanne und der Badesitz waren horror.
Daher kommt nun die kleine Waschwanne rein, dann wird ordentlich schaum gemacht. Inzwischen freut er sich darauf. Aber eigentlich nur auf den Schaum. Bis er sich mal reingesetzt hat, hat es 1-2 Anläufe gebraucht.
Haarewaschen ist immernoch nicht toll, aber wir machen schnell und dann geht's schon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2013 um 9:03

Einfach selten waschen
Mit drei Jahren wurde es bei uns erst besser
Bis dahin wurde geschrien, als ob ich jemanden umbringen wollen würde. Ich hatte immer Horror vor dem baden.
Daher habe ich die Kinder in der Zeit auch nicht so oft gebadet, eher unregelmäßig.

Ist auch nicht schlimm. Ich war als Kind auch so. Meine stinken auch nicht und schwitzen auch wenig, von daher war es kein Problem. Der Popo wurde eh gewickelt und so mit Lappen und Feuchtüchern abgewischt, da war alles sauber.
Die Füße hab ich nach dem Spielplatz im Waschbecken abgewaschen, fertig ...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2013 um 12:42

Vielen Dank
für eure Antworten

Das baut mich gerade auf, dass es nicht nur mir so geht.
Dann werde ich es erst mal versuchen, sie doch wieder öfter nur einer Katzenwäsche zu unterziehen und das Baden aufs Nötigste beschränken.
Zwischenzeitlich teste ich mal das Planschen mit dem Eimer, das ist ne tolle Idee, vielleicht verliert sie dann ein wenig die Angst vor Wasser

@lizalo: Wo habt ihr denn ein Planschbecken gefunden, dass in die Dusche passt? Ich hatte da bisher nur eins auf Amazon gesehen, dass aber wohl sehr schlecht verarbeitet sein soll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2013 um 13:16

Quoddl:
ich habs in kaufland gekauft, ich weiß nicht ob ihr ein kaufland in der nähe habt. wenn du möchtest kann ich dir heute nachmittag ein foto reinstellen. falls ihr kein kaufland in der nähe habt kann ich dir gerne ein planchbecken schicken. dass hat nämlich im kaufland nur 2,95 gekostet.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2013 um 13:29
In Antwort auf masego_11885529

Quoddl:
ich habs in kaufland gekauft, ich weiß nicht ob ihr ein kaufland in der nähe habt. wenn du möchtest kann ich dir heute nachmittag ein foto reinstellen. falls ihr kein kaufland in der nähe habt kann ich dir gerne ein planchbecken schicken. dass hat nämlich im kaufland nur 2,95 gekostet.

lg

Oh ja
ein Foto wäre toll. Einen Kaufland haben wir in der Nähe, dann würde ich da mal schauen gehen, ob es dir hier auch gibt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2013 um 13:30
In Antwort auf quoddl

Oh ja
ein Foto wäre toll. Einen Kaufland haben wir in der Nähe, dann würde ich da mal schauen gehen, ob es dir hier auch gibt

Alles klar
allerdings schaffe ich dass erst gegen 15.00 uhr.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2013 um 15:55

Sodelle, endlich komme ich dazu
ich weiß nicht ob man mehrere bilder auf einmal hochladen kann, falls ja, weiß ich leider nicht wie und muss sie einzeln hochladen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2013 um 15:57

Nr. 2
nr.2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2013 um 15:58

Und nr. 3
ich hoffe es hat geklappt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2013 um 16:26


warum hat das denn nicht geklappt. ach mensch ich bin zu doof für gofem
neuer versuch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2013 um 16:37

Hmm
also im Beitrag sind sie nicht zu sehen, allerdings hast du 3 neue Alben, die noch freigeschaltet werden müssen
Das sollte aber ja auch nicht ewig dauern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2013 um 16:48

Achsoo
die müssen erst freigeschaltet werden ok daran kanns liegen hehe. falls es irgendwie doch nicht klappt, kannst du mir per pn eine email adresse oder so schicken, dann schicke ich sie dir so.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2013 um 16:59
In Antwort auf masego_11885529

Achsoo
die müssen erst freigeschaltet werden ok daran kanns liegen hehe. falls es irgendwie doch nicht klappt, kannst du mir per pn eine email adresse oder so schicken, dann schicke ich sie dir so.

lg

Du hast
eine PN

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2013 um 17:07
In Antwort auf quoddl

Du hast
eine PN


und du eine email))

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2013 um 17:30
In Antwort auf masego_11885529


und du eine email))

lg

Vielen Dank
dann mach ich mich mal auf die Suche und teste das aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2013 um 18:08
In Antwort auf quoddl

Vielen Dank
dann mach ich mich mal auf die Suche und teste das aus

Gib mir
bescheid, obs geklappt hat. bin echt gespannt, wie gesagt bei uns hat es wunder gewirkt

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2013 um 18:20

Bei meiner grossen gings
erst mit 3 jahren
seither ists absolut kein problem mehr.... hatte auch alles versucht und nichts half
im schwimmbad oder am see ist sie aber ne absolute wasserratte ( war sie schon immer)
kann dir auch jeinen rat geben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper