Home / Forum / Mein Baby / An die Hauseigentümer unter euch...Thema Finanzen

An die Hauseigentümer unter euch...Thema Finanzen

5. Juli 2012 um 19:29

Also wir sind drauf und dran ein kleines Häuschen zu kaufen
Es soll mit Renovierung, Grundsteuer, Notar und Makler 100.000,00 Euro kosten.

Ich wollte mal von euch erfahren wie hoch euer Abtrag ist, und wieviel ihr noch zum "verplempern" oder sparen habt abzüglich aller Kosten.


Mehr lesen

5. Juli 2012 um 22:00

Wow
Das ist en haufen Zeug...Also zur Zeit wohnen wir in einem 160qm Haus zur Miete, es ist auch alt. Miete Kalt beträgt 450 Euro, warm mit Wasser, Gas, Holz, Strom 700 Euro.

Das Haus was wir kaufen wollen hat bisher 136qm Wohnfläche. Wir wollen aber noch vergrößern (Anbau Dämmen und ausbauen, sowie das eigentliche Dach dämmen so das nicht soviel Wärme verloren geht...und Fenster natürlich auch zumindest teilweise erneuern.
Möchten aber auschließlich mit Holz heizen, also Holzvergaser statt Ölheizung sowie Kaminöfen. Das funktioniert hier in dem Haus auch, wir heizen es derzeit zu 90% mit unseren 3 Kaminöfen, Warmwasser wird über ne Gastherme aufbereitet. Die Nebenkosten halten sich dadurch echt in Grenzen, und so wollen wir das auch weiterführen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2012 um 22:56
In Antwort auf ethne_11881473

Wow
Das ist en haufen Zeug...Also zur Zeit wohnen wir in einem 160qm Haus zur Miete, es ist auch alt. Miete Kalt beträgt 450 Euro, warm mit Wasser, Gas, Holz, Strom 700 Euro.

Das Haus was wir kaufen wollen hat bisher 136qm Wohnfläche. Wir wollen aber noch vergrößern (Anbau Dämmen und ausbauen, sowie das eigentliche Dach dämmen so das nicht soviel Wärme verloren geht...und Fenster natürlich auch zumindest teilweise erneuern.
Möchten aber auschließlich mit Holz heizen, also Holzvergaser statt Ölheizung sowie Kaminöfen. Das funktioniert hier in dem Haus auch, wir heizen es derzeit zu 90% mit unseren 3 Kaminöfen, Warmwasser wird über ne Gastherme aufbereitet. Die Nebenkosten halten sich dadurch echt in Grenzen, und so wollen wir das auch weiterführen.

100.000
Ui, wo wohnt ihr denn??? Das ist ja echt ein schnäppchen, mit Renovierung und sonstigen Kosten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2012 um 8:19

Wieso gering?
Das Elterngeld wird doch anhand deiner Einnahmen berechnet.

Außerdem finde ich es ganz schön dreist übers Elterngeld zu schimpfen. Sei froh, dass es das gibt. Frag mal unsere Nachbarländer wie es bei denen aussieht mit Elterngeld.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Fieberndes baby (10 mon) und schlafkleidung
Von: jena_12309251
neu
5. Juli 2012 um 22:04
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen