Forum / Mein Baby

An die Mamas von älteren Kindern

Letzte Nachricht: 26. Mai 2014 um 12:54
M
melva_12089096
25.05.14 um 20:40

Guten Abend,
meine Große ist 8 Jahre alt und tut sich schwer beim abendlichen Einschlafen (wenn sie nicht völlig platt ist vom Tag).
Es läuft so ab:
Beide Kinder (andere Tochter ist 5 Jahre alt) dürfen abends Wickie schauen und danach geht's ins Bett. Geschichte ist logisch.
Dann gehe ich runter und bereite alles für den nächsten Tag vor (stehe um 6 Uhr auf und mache mich fertig).
Meine Große klagt oft, dass sie nicht einschlafen kann. Das Einzige was ich ihr sage ist, dass sie gerne noch etwas lesen darf. Fernsehen gibt es nicht mehr. Einerseits, weil sie dann kein Ende findet und andererseits weil ich abends auch etwas zur Ruhe kommen will und wie z. B. jetzt Tatort schaue und das nichts für 8jährige ist.

Also jetzt meine Frage:
Wie handhabt ihr das abends?

Vielen Dank für eure Antworten.

Viele Grüße
Tanja

Mehr lesen

tina19755
tina19755
25.05.14 um 20:50

Huhu!
Wie gehts dem Knöchel?
Weißt du denn, warum sie nicht schlafen kann?
Unruhe? Oder was anderes?
Lesen hilft bei unserem Großen auch sehr gut. Erst ist fast 7 und schläft des öfteren über einem Buch ein.
Kennst du Fantasiereisen für Kinder? Die gibt es auf CD und sind zum runter kommen und Entspannen. Wäre das eine Option, sie vor dem Einschlafen so eine CD noch anhören zu lassen?
Hatte sie schon immer Probleme beim Einschlafen? Oder gibt es zur Zeit einen speziellen Grund?
LG
Tina

Gefällt mir

M
melva_12089096
25.05.14 um 20:57
In Antwort auf tina19755

Huhu!
Wie gehts dem Knöchel?
Weißt du denn, warum sie nicht schlafen kann?
Unruhe? Oder was anderes?
Lesen hilft bei unserem Großen auch sehr gut. Erst ist fast 7 und schläft des öfteren über einem Buch ein.
Kennst du Fantasiereisen für Kinder? Die gibt es auf CD und sind zum runter kommen und Entspannen. Wäre das eine Option, sie vor dem Einschlafen so eine CD noch anhören zu lassen?
Hatte sie schon immer Probleme beim Einschlafen? Oder gibt es zur Zeit einen speziellen Grund?
LG
Tina

Der kühlt vor sich hin...
Sie war immer schon so eine Powermaus. Immer Vollgas. Eigentlich ist sie abends platt aber wenn sie morgens mal etwas länger schläft, ist abends Essig mit einschlafen (heute morgen bis 9 Uhr geschlafen weil gestern lange auf bis 22 Uhr).
Aber ich kann sie schlecht sonntags um 6 Uhr wecken damit sie abends schläft.

Sie hat heute eine lange Radtour mit ihrer Freundin gemacht und war ansonsten mit Power in unserem Pool. Also keine Langeweile...

Ich schlafe eher ein als sie...

Gefällt mir

J
jowita_11989164
25.05.14 um 21:01
In Antwort auf melva_12089096

Der kühlt vor sich hin...
Sie war immer schon so eine Powermaus. Immer Vollgas. Eigentlich ist sie abends platt aber wenn sie morgens mal etwas länger schläft, ist abends Essig mit einschlafen (heute morgen bis 9 Uhr geschlafen weil gestern lange auf bis 22 Uhr).
Aber ich kann sie schlecht sonntags um 6 Uhr wecken damit sie abends schläft.

Sie hat heute eine lange Radtour mit ihrer Freundin gemacht und war ansonsten mit Power in unserem Pool. Also keine Langeweile...

Ich schlafe eher ein als sie...


Das kenne ich
Mein sohn wird auch bald 8 und genau das selbe spiel. Er war schon immer ein schlechter schläfer. Hat auch immer irgendwie weniger schlaf gebraucht als die anderen in seinem alter
Wochenende ist wie bei dir, morgens länger geschlafen, trotz toben an der frischen luft den ganzen tag, ist abends nix zu machen.
Leider hab ich keine lösung

Lg jenny

Gefällt mir

N
nava_11846882
25.05.14 um 21:09


meiner ist 3, fast 4 und bei ihm ist es auch so.

egal wann er aufsteht, was am tag los war. es ist immer nach 21 Uhr und oft Richtung 22 Uhr.

es gibt ja die so genannten nacht menschen. die schlafen spät einund kommen morgens trotzdem rechtzeitig hoch.

kannst du nicht schlafen gehen? auch wenn sie noch nicht schläft?

Gefällt mir

L
laura_12441554
25.05.14 um 21:13


Mein Sohn ist 10 Jahre alt und bei ihm hilft lesen auch wenn er mal nicht schlafen konnte. Mein Großer hat aber nie gerne gelesen und wollte nie schlafen, bei ihm haben Hörspiele besser geholfen also eben Hörspiele für größere Kinder wie z.B. Die Drei ???...ist zwar spannend aber er konnte trotzdem immer gut schlafen, weiß jetzt halt nicht wie das bei deiner Tochter ist. Ansonsten sag ich meinen Kindern immer, dass sie an was ganz schönes denken und sich nur darauf konzentrieren sollen oder sich selber im Kopf eine Geschichte ausdenken, hat deine Tochter eine Serie, die sie gerne mag? Dann könnte sie sich quasi von dieser Serie selbst eine Folge ausdenken bis sie einschläft, das hat bei mir in dem Alter und auch heute noch sehr gut geholfen

Gefällt mir

M
melva_12089096
25.05.14 um 21:27
In Antwort auf laura_12441554


Mein Sohn ist 10 Jahre alt und bei ihm hilft lesen auch wenn er mal nicht schlafen konnte. Mein Großer hat aber nie gerne gelesen und wollte nie schlafen, bei ihm haben Hörspiele besser geholfen also eben Hörspiele für größere Kinder wie z.B. Die Drei ???...ist zwar spannend aber er konnte trotzdem immer gut schlafen, weiß jetzt halt nicht wie das bei deiner Tochter ist. Ansonsten sag ich meinen Kindern immer, dass sie an was ganz schönes denken und sich nur darauf konzentrieren sollen oder sich selber im Kopf eine Geschichte ausdenken, hat deine Tochter eine Serie, die sie gerne mag? Dann könnte sie sich quasi von dieser Serie selbst eine Folge ausdenken bis sie einschläft, das hat bei mir in dem Alter und auch heute noch sehr gut geholfen

Sie liebt...
Mia & Me und hört das auch sehr gerne als Hörspiel. Aber irgendwann ist die CD zu Ende und sie liegt immer noch wach. Sie tut mir so leid dann.

Gefällt mir

M
melva_12089096
25.05.14 um 21:29
In Antwort auf nava_11846882


meiner ist 3, fast 4 und bei ihm ist es auch so.

egal wann er aufsteht, was am tag los war. es ist immer nach 21 Uhr und oft Richtung 22 Uhr.

es gibt ja die so genannten nacht menschen. die schlafen spät einund kommen morgens trotzdem rechtzeitig hoch.

kannst du nicht schlafen gehen? auch wenn sie noch nicht schläft?

Doch...
... ich gehe dann auch schlafen. Komischerweise schläft sie gut, wenn sie zu mir ins Bett krabbeln kann. Aber diese Woche haben wir schon zu viert dringeschlafen und das war nicht gut für unseren Schlaf... Da tat mir alles weh am nächsten Tag...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
melva_12089096
25.05.14 um 21:31
In Antwort auf jowita_11989164


Das kenne ich
Mein sohn wird auch bald 8 und genau das selbe spiel. Er war schon immer ein schlechter schläfer. Hat auch immer irgendwie weniger schlaf gebraucht als die anderen in seinem alter
Wochenende ist wie bei dir, morgens länger geschlafen, trotz toben an der frischen luft den ganzen tag, ist abends nix zu machen.
Leider hab ich keine lösung

Lg jenny

Oh je...
Sehr, sehr anstrengend... Ich fühle mit dir!

Gefällt mir

J
jowita_11989164
25.05.14 um 22:08
In Antwort auf melva_12089096

Oh je...
Sehr, sehr anstrengend... Ich fühle mit dir!

Danke!
Wir sitzen ja im gleichen boot!
Mein sohn hört auch immer seine cd zu ende und liegt wach. Am liebsten wäre ihm, einer von uns legt sich dazu . Aber das hatten wir jahrelang jeden abend und ich hatte gar keine zeit mehr abends was anderes zu tun
Lg jenny

Gefällt mir

S
sixten_12577783
25.05.14 um 22:16

Oh man
Ich kenn das von mir als kind oder teenie. Konnte abends oft.ewig.nicht einschlafen. Ka wieso. Meine mama hat mir dann oft warme milch mit.honig zur.beruhigung gemacht..das hat manchmal.geholfen. bedrückt sie denn was? Schule zb?

Gefällt mir

M
melva_12089096
26.05.14 um 6:16
In Antwort auf sixten_12577783

Oh man
Ich kenn das von mir als kind oder teenie. Konnte abends oft.ewig.nicht einschlafen. Ka wieso. Meine mama hat mir dann oft warme milch mit.honig zur.beruhigung gemacht..das hat manchmal.geholfen. bedrückt sie denn was? Schule zb?

Sie lag gestern bis halb elf wach
Ich bin um halb zehn nach oben und da lag die arme Maus Immer noch wach. Das Buch hat sie komplett durchgelesen...
Gegen halb elf ist sie auch eingeschlafen.

Sie mag keine Milch (ich auch nicht).

Ich sehe schon, diese Probleme hat nicht nur sie. In der Schule läuft es wohl rund. Ich weiß auf jeden Fall nichts anderes.

Sie kommt viel nach mir, ich liege auch immer und grüble und grüble...

Trotzdem danke für deine Antwort.

Viele Grüße

Gefällt mir

M
melva_12089096
26.05.14 um 12:45

???
O.T.

Gefällt mir

M
melva_12089096
26.05.14 um 12:51

Schnecki <3
Da bin ich nicht alleine mit meiner Meinung. Ich bin den ganzen lieben Tag für die Kinder da aber abends will ich meistens nur noch Tanja sein
Ist das Egoismus? Keine Ahnung.

Die dürfen auch bei uns ins Bett, nur zu viert wird das echt eng und ich liebe meinen Schlaf. Bin bei zu wenig echt ungnädig... Wenn mein Mann Nachtschicht hat ist das ok. Zu dritt geht

Gestern Abend habe ich sie auch rübergeholt (sie hat ihr Buch komplett durchgelesen).
Auch da brauchte sie lange zum Einschlafen.

Heute Morgen war sie natürlich sehr, sehr müde.

Drück dich mal. Wie lange musst du noch laufen? Denke viel an dich und unsere Gruppe damals...

Viele Grüße
Tanja

Gefällt mir

M
melva_12089096
26.05.14 um 12:54

Hört sich...
... im Großen und Ganzen an wie bei uns. Auch mit Ritualen und so...

Sie tat mir gestern nur so leid arme Maus... Ich dachte, ich hab irgendwo einen Denkfehler und ihr habt den ultimativen Tipp für mich...

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers