Home / Forum / Mein Baby / An die Steuer-Experten

An die Steuer-Experten

26. Mai 2016 um 23:14

Ich habe eben im Internet mal so einen Brutto/Netto gesucht und gefunden. Jedoch zwei unterschiedliche Ergebnisse erhalten. Es interessiert mich aber doch, was ich netto so im ersten Ausbildungsjahr verdiene. Vielleicht kann mir jemand helfen?
Am liebsten per PN

Mehr lesen

27. Mai 2016 um 11:37

Die kinder würden aber bei mir
Nur 50 euro ausmachen, deswegen bleiben sie bei meinem Mann auf der Steuerkarte. Er verdient wesentlich besser als ich. Ich bin in der 5, das weiß ich. 1 geht ja nicht weil ich verheiratet bin. Die Krankenkasse spielt da auch noch ordentlich mit rein. Bis jetzt weiß ich zumindestens mal das ich von 916 Brutto nur um die 400 Netto raus habe. Die Krankenkasse macht 8,9% . Ich krieg aber verschiedene Ergebnisse bei gleichen Angaben bei unterschiedlichen Rechnern raus, deswegen frag ich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2016 um 12:09
In Antwort auf jumamile

Die kinder würden aber bei mir
Nur 50 euro ausmachen, deswegen bleiben sie bei meinem Mann auf der Steuerkarte. Er verdient wesentlich besser als ich. Ich bin in der 5, das weiß ich. 1 geht ja nicht weil ich verheiratet bin. Die Krankenkasse spielt da auch noch ordentlich mit rein. Bis jetzt weiß ich zumindestens mal das ich von 916 Brutto nur um die 400 Netto raus habe. Die Krankenkasse macht 8,9% . Ich krieg aber verschiedene Ergebnisse bei gleichen Angaben bei unterschiedlichen Rechnern raus, deswegen frag ich

Kinder
werden automatisch der 3 zugeordnet.

Eigentlich kann es nicht sein, dass die Rechner unterschiedliche Ergebnisse anzeigen. Wie groß ist denn die Differenz?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2016 um 12:55

Wenn du eine Ausbildung machst
Musst du den "Ausbildungsrechner" nehmen, Azubis versteuern weniger.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2016 um 13:25
In Antwort auf xrumpelstilzchenx

Kinder
werden automatisch der 3 zugeordnet.

Eigentlich kann es nicht sein, dass die Rechner unterschiedliche Ergebnisse anzeigen. Wie groß ist denn die Differenz?

80 Euro
Aber vielleicht hab ich wirklich den falschen genommen. Wusste nicht das Azubis anders versteuert werden. Ich Ömmel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2016 um 13:28
In Antwort auf happymum2015

Wenn du eine Ausbildung machst
Musst du den "Ausbildungsrechner" nehmen, Azubis versteuern weniger.

Ah okay
Hab einen gefunden, Bruttolohn im ersten Jahr ist 916 Euro. Der KK-Betrag bei mir sind 8,9%
Laut Rechner bezahle ich nichts an Steuern? Trotz Steuerklasse 5? Das kann ja nicht sein. Ich bin anscheinend wirklich zu blöd

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2016 um 15:03
In Antwort auf jumamile

Ah okay
Hab einen gefunden, Bruttolohn im ersten Jahr ist 916 Euro. Der KK-Betrag bei mir sind 8,9%
Laut Rechner bezahle ich nichts an Steuern? Trotz Steuerklasse 5? Das kann ja nicht sein. Ich bin anscheinend wirklich zu blöd

Doch das kann...
Also nicht nichts aber minimal...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Schreibaby = Schreikind?
Von: jumamile
neu
14. Dezember 2017 um 20:43
Teste die neusten Trends!
experts-club