Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies

An die Tragetuchmamis : bekomme plötzlich Rückenschmerzen nach dem Tragen, mach ich was falsch :

26. Oktober 2009 um 13:34 Letzte Antwort: 26. Oktober 2009 um 14:12

Hallo, bin eigentlich begeisterte Tragetuchmami aber seit neuestem habe ich Rückenschmerzen schon während des Tragens -so nach 30min.- und danach
Habe mir ca. 5Wochen nach der Geburt meines Sohnes ein Tragetuch (TricotSlen) angeschafft und war seitdem super zufrieden damit, als ich mit dem Tuch angefangen habe wog mein Kleiner ca.3000gr (war bei der Geburt 2250gr und 45cm), jetzt ist er 4Monate alt und hat knapp 6000gr, trage ihn immer im Känguruh-Sitz und die Füße hat er dabei immer im! Tuch (so wie in der Anleitung des Tuches beschrieben), habe mir auch schonmal bei Youtube einige Wickeltechniken angesehen allerdings immer nur bei der einen geblieben
Woran kann es liegen, soll oder muss ich tatsächlich die Wickeltechnik ändern, hat ja sicherlich auch etwas mit dem Gewicht zu tun Könnt Ihr mir evtl andere Techniken nennen die ich anwenden kann
Oder mach ich tatsächlich beim binden ansich etwas verkehrt, achte eigentlich immer drauf das das Tuch am Rücken glatt und nicht verdreht etc ist

Vielen Dank und liebe Grüße
Braut08

Mehr lesen

26. Oktober 2009 um 13:39

Hi
also wenn er den kopf schon heben kann bzw etwas da du das tuch auch hochziehen kannst würde ich wickelkreuztrag zum vorbinden empfehlen
http://www.didymos.de/didy.pl?m-babystragen.htm
falls es nicht klappt bei didymos kannst du nachlesen wie es geht und wenn du zu locker gebunden hast kannst du immernoch fester ziehen.
denke da du vorher keine probleme hattest das es nicht am binden liegt. vielleicht suchst du dir aber doch mal eine trageberaterin oder deine hebamme von damals kennt sich aus.
lg steffi

Gefällt mir
26. Oktober 2009 um 13:52

Also
ich habe eigentlich nur Rückenschmerzen wenn ich das Tuch mal zu locker gebunden hab.

Ich binde immer die Wickelkreuztrage und meine Kleine wiegt jetzt mit 3 Monaten schon knapp 7kg und hab trotzdem keine Probleme...Die Kängurutrage hab ich nur einmal ausprobiert, da kann ich nicht so viel zu sagen. Vielleicht probierst du mal eine andere Trageweise? Mit 4-5 Monaten kann man auch schon mal probieren sich die Kleinen auf den Rücken zu binden wenn man sich das zutraut...

Alles Gute

lg Katrin

Gefällt mir
26. Oktober 2009 um 13:53

Also,
ich habe dann Probleme im Schulterbereich, hab das Gefühl das das Gewicht evtl zu weit runterzieht
An eine Trageberaterin hatte ich auch schon gedacht....aaber es gibt hier in der Nähe keine und auch keine Trageschule etc.....meine Hebamme hat mit zwar auch eine Wickeltechnik gezeigt aber so richtig kennen die sich da auch nicht aus

Gefällt mir
26. Oktober 2009 um 14:08

Achso
was mir noch einfällt. ich hab immer einen rucksack mit dem wichtigsten*windeln, feuchttücher, gelbeutel, handy...* dabei und wenn ich den nicht auf dem rücken hab, hab ich als auch rückenschmerzen, da ich leicht vorgebeugt lauf dann. vielleicht wäre ein gegengewicht nicht schlecht. probiern kannst du es ja.
lg steffi

Gefällt mir
26. Oktober 2009 um 14:12

Hm...
vielleicht liegt es aber auch am Tragetuch? Soweit ich informiert bin ist das TricotSlen ein Jersey Tragetuch, das sich in jegliche Richtung dehnen kann, oder täusche ich mich?
Eigentlich sind Jersey Tragetücher nur für die ganz winzigen Früh- und Neugeborenen gedacht.
Für den besseren Halt (fürs Baby und dich) wäre ein gewebtes Tuch auf jedenfall besser.
Vielleicht kannst du mal irgendwo ein gewebtes Tuch ausleihen und es testen obs dann besser wird mit deinem Rücken?!
liebe Grüße jeannie

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers